Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 860 mal aufgerufen
 Filme: 1990 bis 2009
Frank Brenner



Beiträge: 11.792

30.03.2012 09:42
Undine (1991; DF: 1992) Zitat · antworten

Hallo,

bei diesem Film handelt es sich zwar um eine deutsche Produktion, es wurde allerdings komplett nachsynchronisiert. Im Abspann finden sich ohne Zuordnung als deutsche Stimmen Alexandra Ludwig und Pascal Breuer, die wohl die beiden Hauptrollen Isabelle Pasco und Christopher Buchholz synchronisierten. Ich hab auch mal von den anderen Sprechern Samples gemacht, die meisten dürften ebenfalls fremdsynchronisiert sein, vielleicht erkennt Ihr ja noch jemand. Danke fürs Reinhören!

Undine


Isabelle Pasco Undine (Alexandra Ludwig)
Christopher Buchholz Raoul (Pascal Breuer)
Ludwig Dornauer Frank (Rainer Guldener)
Anouschka Renzi Anja (sie selbst)
Constanze Lindner Andrea (sie selbst?)
Theo Rufinatscha Lanzinger (Fred Klaus)
Wolfgang Zimmer Reinhold (Osman Ragheb oder er selbst??)

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Anouschka Renzi.mp3
Constanze Lindner.mp3
Ludwig Dornauer.mp3
Wolfgang Zimmer.mp3
Reeyo


Beiträge: 704

30.03.2012 11:24
#2 RE: Undine (1991; DF: 1992) Zitat · antworten

Pascal Breuer ist richtig

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 42.037

30.03.2012 15:11
#3 RE: Undine (1991; DF: 1992) Zitat · antworten

Zitat von Frank Brenner
bei diesem Film handelt es sich zwar um eine deutsche Produktion, es wurde allerdings komplett nachsynchronisiert.



Sehr gut, so etwas sollte man häufiger machen.

Isabelle Pasco.mp3 -> Alexandra Ludwig stimmt
Ludwig Dornauer.mp3 -> Rainer Guldener
Theo Rufinatscha.mp3 -> Fred Klaus Stimmt

Frank Brenner



Beiträge: 11.792

30.03.2012 16:04
#4 RE: Undine (1991; DF: 1992) Zitat · antworten

Danke schon mal!

Zitat
Sehr gut, so etwas sollte man häufiger machen.



Hat in dem Fall aber auch nicht viel rausgerissen

Frank Brenner



Beiträge: 11.792

16.05.2012 18:03
#5 RE: Undine (1991; DF: 1992) Zitat · antworten

Simmy vermutet bei Wolfgang Zimmer Osman Ragheb...was meinst Du, Tobias?

iron


Beiträge: 5.148

17.05.2012 20:11
#6 RE: Undine (1991; DF: 1992) Zitat · antworten

Zitat von VanToby

Zitat von Frank Brenner
bei diesem Film handelt es sich zwar um eine deutsche Produktion, es wurde allerdings komplett nachsynchronisiert.



Ludwig Dornauer.mp3 -> Rainer Guldener




Na ja, ich glaube, fast...
Für mich klingt dieses Sample wie Ludwig Dornauer persönlich.

iron


Beiträge: 5.148

17.05.2012 20:15
#7 RE: Undine (1991; DF: 1992) Zitat · antworten

Osman Ragheb werde ich mir in Kürze anhören und ihn mit dieser Stimmprobe vergeichen. Interessiert mich jetzt selber!

Frank Brenner



Beiträge: 11.792

18.05.2012 06:58
#8 RE: Undine (1991; DF: 1992) Zitat · antworten

Hallo,

Zitat
Ludwig Dornauer.mp3 -> Rainer Guldener



Ich kenne stimmlich keinen der beiden, kann hierzu also nichts sagen...Ragheb habe ich leider auch noch nicht drauf.

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz