Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 553 mal aufgerufen
 Filme: aktuell
Gaara



Beiträge: 1.391

30.03.2012 23:36
Retreat (2011) Zitat · antworten




Schauspieler Sprecher Rolle
Cillian Murphy Michael Deffert Martin
Jamie Bell Dieter Gring Jack
Thandie Newton ??? (Sample gibts im Thandie Newton Thread)


Seh den Film gerade.
Was zum Teufel ist denn hier passiert?...
Norman Matt nicht auf Cillian Murphy zu besetzen ist ja schon grundlegend mal ein Verbrechen, aber immerhin hat man mit Michael Deffert einen sehr guten Ersatz gefunden.
Aber Thandie Newtons Sprecherin... obwohl ich auch ganz froh bin Nana Spier mal nicht auf sie zu hören geht die hier benutzte Sprecherin gar nicht. Klingt ja wie bei einer Videospiel Synchro. Tu mir grade echt schwer mich auf den Film zu konzentrieren. Klingt furchtbar...

Brian Drummond


Beiträge: 3.535

30.03.2012 23:46
#2 RE: Retreat (2011) Zitat · antworten

Zitat von Gaara
h den Film gerade.
Was zum Teufel ist denn hier passiert?...



Metz-Neun ist passiert.

mooniz



Beiträge: 7.091

30.03.2012 23:58
#3 RE: Retreat (2011) Zitat · antworten

Zitat von Gaara
Thandie Newton              ??? (Sample gibts im Thandie Newton Thread)


Tanja Schmitz vielleicht??

Schweizer


Beiträge: 1.301

31.03.2012 02:49
#4 RE: Retreat (2011) Zitat · antworten

Zitat
Metz-Neun ist passiert.



Fängt Sony Pictures jetzt auch an bei dieser Dilettantenfirma synchronisieren zu lassen? :(
Das verspricht nichts gutes für die Zukunft..

Gerade Sony hat doch sonst immer recht brauchbare Direct-to-Video Synchros gemacht.

dlh


Beiträge: 14.795

31.03.2012 08:21
#5 RE: Retreat (2011) Zitat · antworten

Kurios, dass eine Sony-VÖ bei Metz-Neun synchronisiert wurde. Die haben doch sonst alle Synchros bei der Scalamedia machen lassen. War so sicher wie das Amen in der Kirche. Gab es bei diesem Film vielleicht einen Rechtewechsel, so dass Sony einfach eine bereits erstellte Synchro übernommen hat?

N8falke



Beiträge: 4.607

31.03.2012 14:07
#6 RE: Retreat (2011) Zitat · antworten

Michael Deffert war hier der einzige Lichtblick, auch wenn er einem Norman Matt auf Cillian Murphy nicht das Wasser reichen kann.
Dieter Gring an sich find ich nicht so übel, wurde hier aber völlig daneben besetzt.
Und zur Sprecherin von Thandie Newton brauch man leider keine Worte erwähnen, das war einfach nichts.

Ich find es immer wieder kurios, dass man bei dieser Synchronfirma ab und an mal nen Berliner holt, aber selten die Stammsprecher für den entsprechenden Schauspieler.

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz