Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 25 Antworten
und wurde 1.614 mal aufgerufen
 Serien: Archiv
Seiten 1 | 2
mooniz



Beiträge: 7.091

07.04.2012 15:35
The Client List (USA, 2012– ) Zitat · antworten



Jennifer Love Hewitt Riley Parks Melanie Hinze
Colin Egglesfield Evan Julien Haggége Robin Kahnmeyer
Rebecca Field Lacey Claudia Urbschat-Mingues
Naturi Naughton Kendra Corinna Dorenkamp
Cybill Shepherd Lynette Monica Bielenstein
Kathleen York Jolene Christin Marquitan
Loretta Devine Georgia Martina Treger Philine Peters-Arnolds
die serie debütiert morgen in den usa. bin gespannt wie sie ist und ob sie mal zu uns kommt.

grüße
ralf

batman


Beiträge: 734

07.04.2012 19:04
#2 RE: The Client List (USA, 2012– ) Zitat · antworten

Mann hat die Frau Hupen :)

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.532

07.04.2012 19:31
#3 RE: The Client List (USA, 2012– ) Zitat · antworten

Zitat von batman
Mann hat die Frau Hupen :)


Ich musste gerade schmunzeln. Ich habe gestern erst einen Bericht zur Serie gelesen in der sich Jennifer Love Hewitt folgendes wünscht: "Es wäre großartig, wenn es ebensoviele Kommentare wie 'Wow, sie hat wirklich eine tolle Darstellung abgeliefert' wie 'Sie hat einen großen Busen' gäbe. Aber es sind nicht immer gleich viele... Ich versuche mich immer daran zu erinnern, dass Hollywood nunmal so ist. Teil unseres Jobs als Schauspieler ist, dass wir ein Blickfang sind - insofern ist das in Ordnung."

Generell bin ich gespannt, aber denke die Serie wird irgendwie im Sixx Abendprogramm landen, wenn sie zu uns kommt. Bei Cybill Shepherd bestehe ich bei einer Serienhauptrolle auf Monica Bielenstein, sonst funktioniert die gesamte Synchro für mich nicht. Bei JLH bin ich ebenfalls für Melanie Hinze. Dascha Lehmann passt zwar auch ganz gut, aber mit ihr wirkt JLH immer wie eine Zicke. Melanie Hinze passt da schon viel besser zu der alleinerziehenden reiferen Mutter mit einem "speziellen" Job. Ich will sagen: Melanie Hinze hat einfach mehr Erotik in der Stimme.

Dylan



Beiträge: 16.173

07.04.2012 21:04
#4 RE: The Client List (USA, 2012– ) Zitat · antworten

Wäre Cybill nicht dabei, wär ich eindeutig für eine Münchner Synchro. Aber Cybill ohne Monica Bielenstein geht eigentlich nicht. Naja, vielleicht wäre Katharina Lopinski in München eine akzeptable Alternative und auf Colin Egglesfield könnte man dann wieder Patrick Schröder besetzen.

Melanie Hinze finde ich ziemlich unpassend auf Jennifer Love Hewitt. Sie passte damals gut zur braven Rolle und zum melancholischen Ton der Serie Ghost Whisperer, aber das wars doch auch. Für Jennifer an sich klingt sie meiner Meinung nach zu alt und zu brav. In Berlin wäre ich für Dascha Lehmann, die man mittlerweile auch die Mutterrolle abkaufen dürfte und da diese Rolle wohl nicht so brav sein wird, dürfte ihre Stimmfarbe auch ganz gut kommen.
Meine beiden Favoritinnen für Jen sind aber in München beheimatet . Bin nach wie vor der Ansicht, dass Stephanie Kellner dem O-Ton am nächsten kommt und auch am besten zu ihrem Wesen passt. Persönlich gefällt mir Christine Stichler aber noch ne Spur besser . Zugegeben, mit ihr wirkt sie auch etwas reifer (wie auch mit Melanie Hinze), aber ihre Stimme klingt höher und dadurch irgendwie ''jünger'' und sie wirkt mit ihr sehr natürlich und angenehm, wie ich finde.

Dylan



Beiträge: 16.173

30.04.2012 12:50
#5 RE: The Client List (USA, 2012– ) Zitat · antworten

Unter der Regie von Monica Bielenstein ist es im Film ja schon mal die richtige Sprecherin auf Cybill geworden .
Aber Luise Helm auf Jennifer Love Hewitt stell ich mir total unpassend vor . Ich hoffe man ändert die Besetzung für die Serien-Synchro noch mal.

https://www.synchronkartei.de/index.php?...e=film&id=21048

Chat Noir


Beiträge: 8.405

30.04.2012 12:52
#6 RE: The Client List (USA, 2012– ) Zitat · antworten

Melanie Hinze spricht ja sogar mit, aber auf einer anderen Schauspielerin

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.532

30.04.2012 13:10
#7 RE: The Client List (USA, 2012– ) Zitat · antworten

Luise Helm? Oje. Das sie es in der Serie aber werden muss, ist nicht gesagt, da Film & Serie unabhängig von einander sind, sprich die Handlung des Filmes wird in der Serie auch nochmal erzählt. Aber über Monica Bielenstein freue ich mich wahnsinnig.

P.S. Aber der dt. Filmtitel ist doch mal total Banane oder? Aus "The Client List" wird einfach nur "Die Liste"? Etweder sollte es "Die Klientenliste" heißen oder am einfachsten den Originatitel behalten. Bin gespannt auf welchem Sender der Film laufen wird.

mooniz



Beiträge: 7.091

30.04.2012 13:13
#8 RE: The Client List (USA, 2012– ) Zitat · antworten

luise helm paßt schon zur rolle, siehe 'Secret Diary of a Call Girl', aber trotzdem hoffe ich, daß es hier melanie hinze wird.

Acid


Beiträge: 2.064

30.04.2012 13:17
#9 RE: The Client List (USA, 2012– ) Zitat · antworten

Zitat von Mew Mew Boy 16
Bin gespannt auf welchem Sender der Film laufen wird.


Der Film läuft übrigens schon seit längerem regelmäßig auf Sky. Im Free-TV ist aber anscheinend noch nichts abzusehen.

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.532

30.04.2012 13:21
#10 RE: The Client List (USA, 2012– ) Zitat · antworten

Echt der lief schon? Naja im Free-TV wird der Film dann eh nicht so schnell laufen.

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.532

25.06.2012 16:42
#11 RE: The Client List (USA, 2012– ) Zitat · antworten

Die TV-Serie wurde nun von Sky Deutschland lizensiert. Ich hoffe das man in der Serie jemand anderes als Luise Helm besetzt. Die Kombination harmoniert in meinen Augen leider gar nicht. Melanie Hinze wäre perfekt. Wäre auch passend, da der Film und die TV-Serie nicht zusammengehören.

Chat Noir


Beiträge: 8.405

24.03.2013 22:37
#12 RE: The Client List (USA, 2012– ) Zitat · antworten

Rebecca Field: Christin Marquitan

Betty White wird laut SK zudem wieder von Eva-Maria Lahl gesprochen.

Chat Noir


Beiträge: 8.405

24.04.2013 20:14
#13 RE: The Client List (USA, 2012– ) Zitat · antworten

Studio: Berliner Synchron AG Wenzel Lüdecke
Regie: Monica Bielenstein

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.532

24.04.2013 20:26
#14 RE: The Client List (USA, 2012– ) Zitat · antworten

Ansich finde ich es sehr schön, dass Monica Bielenstein wieder Regie macht. Das erhöht auch die Chance, dass sie wieder Cybill Shepherd sprechen wird. Aber ich würde mir wirklich wünschen, dass man Luise Helm umbesetzt hat. Sie hat wirklich, in meinen Ohren, nicht gepasst. Melanie Hinze wäre einfach wieder toll.

Dylan



Beiträge: 16.173

10.09.2013 15:28
#15 RE: The Client List (USA, 2012– ) Zitat · antworten

Ab dem 5. November 2013 wird der Pay-TV-Sender Passion die erste Staffel ausstrahlen:
http://www.serienjunkies.de/news/theclie...sion-53084.html

Ich bin wirklich mal gespannt für wen sich RTL (Auftraggeber der Synchro?) bei Jennifer Love Hewitt entschieden hat. Einerseits steht RTL für Kontinuität wie kein anderer Sender, andererseits besetzen sie auf der zentralen Hauptrolle immer mal wieder gern jemand völlig neues.

Dascha Lehmann (Berliner Kontinuität), Melanie Hinze (Berliner Kontinuität), Luise Helm (quasi Rollen-Kontinuität), Christine Stichler (RTL-Kontinuität) oder doch Marie Bierstedt (scheinbar RTLs momentane Lieblingssprecherin). Wer wird es ?

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz