Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 24 Antworten
und wurde 1.539 mal aufgerufen
 Serien: Archiv
Seiten 1 | 2
Jerry



Beiträge: 9.332

19.05.2013 00:52
The Millers (USA 2013-) Zitat · antworten

The Millers
USA 2013-


Quelle: http://www.cbs.com/shows/new-season-central/
Behind the Scenes: http://www.youtube.com/watch?v=-UOkcqYl6po

Ein geschiedener Vater kriegt Besuch von seinen Eltern, die wieder in der Stadt sind.

Cast:

Will Arnett (als Nathan Miller) Johannes Berenz
Margo Martindale (als Carol Miller) Almut Zydra
Beau Bridges (als Tom Miller) Ronald Nitschke
Jayma Mays (als Debbie Miller) Ilona Brokowski
J.B. Smoove (als Ray) Oliver Siebeck
Nelson Franklin (als Adam) Tommy Morgenstern
Alexis Krause (als Trisha) Emily Hinze
Cole Ewing (als Trevor) ???



Berlin: München: Hamburg:
Will Arnett (als Nathan Miller) Sascha Rotermund Ole Pfennig Mark Seidenberg
Margo Martindale (als Carol Miller) Regina Lemnitz Ilona Grandke Isabella Grothe
Beau Bridges (als Tom Miller) Kaspar Eichel Reinhard Brock Klaus Nietz
Jayma Mays (als Debbie Miller) Sonja Spuhl Marieke Oeffinger Celine Fontanges
J.B. Smoove (als Ray) Bernhard Völger Manfred Trilling Robert Missler
Nelson Franklin (als Adam) Matti Klemm Stefan Günther Matthias Klimsa
Alexis Krause (als Trisha) Anja Rybiczka Solveig Duda Kristina von Weltzien
Cole Ewing (als Trevor) [Kind] [Kind] [Kind]


Knew-King



Beiträge: 5.334

19.05.2013 01:03
#2 RE: The Millers (USA 2013-) Zitat · antworten

Mark Seidenberg (!).
Gucke gerade wieder Arrested Development und stelle wieder fest die Besetzung ist der absolute Hit.

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 13.693

19.05.2013 08:30
#3 RE: The Millers (USA 2013-) Zitat · antworten

Mary Elizabeth Ellis und Michael Rappaport haben die Serie bereits wieder verlassen. Die Rollen werden neu besetzt.

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 26.532

20.05.2013 20:02
#4 RE: The Millers (USA 2013-) Zitat · antworten

Die Sitcom macht auf mich einen ziemlich furchtbaren Eindruck. Furzwitze sind entweder die letzte Bastion der Verzweifelten oder/und einfach primitiv. Hier meine Münchner Ideen.


Nathan Miller (Will Arnett) Ole Pfennig Manou Lubowski
Carol Miller (Margo Martindale) Eva-Maria Bayerwaltes Angelika Bender Dagmar Heller
Tom Miller (Beau Bridges) Peter Musäus Claus Brockmeyer Thomas Rauscher
Ray (J.B. Smoove) Thomas Albus Oliver Mink Thomas Petruo (Berlin)


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Jerry



Beiträge: 9.332

21.01.2014 15:02
#5 RE: The Millers (USA 2013-) Zitat · antworten

Hat jemand schon den deutschen Trailer dazu gesehen?

scoob


Beiträge: 589

22.01.2014 00:53
#6 RE: The Millers (USA 2013-) Zitat · antworten

Zitat von Jerry im Beitrag #5
Hat jemand schon den deutschen Trailer dazu gesehen?


Ja. -> http://www.prosieben.de/tv/the-millers

Will Arnett wird von Johannes Berenz gesprochen, Beau Bridges von Ronald Nitschke und die Sprecherin von Margo Martindale habe ich leider nicht erkannt. Oliver Siebeck spricht vermutlich J. B. Smoove (war in dem Trailer nicht ganz ersichtlich).


Dylan



Beiträge: 7.307

22.01.2014 04:49
#7 RE: The Millers (USA 2013-) Zitat · antworten

Margo Martindale: Almut Zydra?

dlh


Beiträge: 10.316

22.01.2014 05:34
#8 RE: The Millers (USA 2013-) Zitat · antworten

Das sind ja tatsächlich mal brauchbare (Alternativ-)Besetzungen.


Vielen Dank für Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Informationen.
"Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie dort. Im Kopf dieses Mannes." (Michael Telloke in "MillenniuM")

Jerry



Beiträge: 9.332

22.01.2014 11:50
#9 RE: The Millers (USA 2013-) Zitat · antworten

Mich würde mal interessieren, welche Synchronfirma dahinter steckt.

Acid


Beiträge: 2.045

22.01.2014 11:59
#10 RE: The Millers (USA 2013-) Zitat · antworten

Berenz auf Arnett stelle ich mich durchaus passend vor.

N8falke



Beiträge: 3.653

22.01.2014 14:32
#11 RE: The Millers (USA 2013-) Zitat · antworten

Nitschke gefällt, Rest eher weniger. Für Arnett würde ich gerne mal Nicolas Böll hören.

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 13.693

22.01.2014 14:43
#12 RE: The Millers (USA 2013-) Zitat · antworten

Warum werden die Besetzungen oben eigentlich orange eingetragen? Zwischen Trailer und Ausstrahlung wird es sicherlich zu keiner Umbesetzung mehr kommen.


Jerry



Beiträge: 9.332

22.01.2014 14:58
#13 RE: The Millers (USA 2013-) Zitat · antworten

Zitat von Mew Mew im Beitrag #12
Warum werden die Besetzungen oben eigentlich orange eingetragen? Zwischen Trailer und Ausstrahlung wird es sicherlich zu keiner Umbesetzung mehr kommen.

Ja, stimmt. Du hast vollkommen recht. Hab ich jetzt grün markiert.

ProFound


Beiträge: 65

23.01.2014 18:38
#14 RE: The Millers (USA 2013-) Zitat · antworten

Kontinuität bei Beau Bridges interessiert irgendwie auch keinen. Kaspar Eichel fand ich in den letzten Rollen immer ziemlich gut.

schakal
Listenpfleger

Beiträge: 6.746

26.01.2014 12:50
#15 RE: The Millers (USA 2013-) Zitat · antworten

Studio: Cinephon Synchron GmbH, Berlin
Regie: Horst Müller


Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor