Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 23 Antworten
und wurde 3.472 mal aufgerufen
 Stars & Stimmen
Seiten 1 | 2
Dylan



Beiträge: 7.306

21.08.2013 20:53
Lily Collins Zitat · antworten

Lily Collins




Jahr Film / Serie Rolle Synchronsprecherin

2017 Okja Red Katharina von Keller
2017 To the Bone Ellen Kathrin Hanak
2016 Regeln spielen keine Rolle Marla Mabrey Victoria Frenz
16-17 The Last Tycoon [9 Folgen] Cecelia Brady Lina Rabea Mohr
2014 Love, Rosie Rosie Dunne Kathrin Hanak
2013 Chroniken der Unterwelt Clary Kathrin Hanak (Victoria Frenz)
2013 Claudia Lewis ??? k.d.F.
2013 The English Teacher Halle Anderson Carolin Sophie Göbel
2012 Love Stories Samantha Borgens Marie Christin Morgenstern
2012 Spieglein Spieglein Schneewittchen Victoria Frenz
2011 Atemlos Karen Victoria Frenz
2011 Priest Lucy Pace Josefin Hagen
2009 Blind Side Collins Tuohy Victoria Frenz
2009 90210 [1x23-1x24] Phoebe Abrams Sabrina Tafelmaier



Ich höre Victoria Frenz immer sehr gerne und würde mich wirklich freuen, wenn man sie weiterhin auf Lily Collins besetzt. Man hört sie momentan auch leider eher wenig in Synchros und Stammsprecherin eines aufstrebenden Stars zu sein, wäre schon mal ein Schritt in die richtige Richtung .

Ein Ausschnitt aus Chroniken der Unterwelt:
http://www.trailerseite.de/film/13/aussc...mmen-27952.html


Mew Mew
Moderator

Beiträge: 13.693

21.08.2013 21:19
#2 RE: Lily Collins Zitat · antworten

Könnte es in "Chroniken der Unterwelt" vielleicht Sophie Rogall sein?

Chat Noir



Beiträge: 5.202

21.08.2013 21:40
#3 RE: Lily Collins Zitat · antworten

Warum scheißen eigentlich seit einigen Jahren so viele Münchener Synchronfirmen auf Kontinuität?

Victoria Frenz ist bzw. war toll und kommt klasse vom Gesicht.


Gerade in den Filmclip von 'Chroniken der Unterwelt' gelauscht: Oh mein Gott klingt die Sprecherin grässlich!

Gabriel


Beiträge: 454

22.08.2013 10:51
#4 RE: Lily Collins Zitat · antworten

Zitat von Mew Mew im Beitrag #2
Könnte es in "Chroniken der Unterwelt" vielleicht Sophie Rogall sein?


Die Sprecherin klingt tiefer als Sophie Rogall, würde sie eher ausschließen.

Jonathan Rhys Meyers hat Torben Liebrecht bekommen, aber Lena Headey keine Claudia Lössl.
Würde jetzt eher auf eine Berliner Synchro ohne Kontinuitäten tippen, da Jacob Weigert die männliche Hauptrolle spricht.


marakundnougat


Beiträge: 4.170

23.08.2013 18:00
#5 RE: Lily Collins Zitat · antworten

Zitat von Gabriel im Beitrag #4
Würde jetzt eher auf eine Berliner Synchro ohne Kontinuitäten tippen, da Jacob Weigert die männliche Hauptrolle spricht.


Dagegen spricht allerdings, dass Claus Brockmeyer für Jared Harris zu hören ist.
Sophie Rogall ist das für mich auch nicht, ich habe sie kürzlich erst als Sprecherin für Alice Englert gehört und höre sie hier gar nicht.


"Ich habe sie noch nie gepflegt, ich habe ihr noch nie etwas Gutes getan, ich habe sie noch nie geschützt."
Christian Brückner über seine Stimme

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 13.693

26.08.2013 10:17
#6 RE: Lily Collins Zitat · antworten

Heute Morgen im Sat.1 Frühstücksfernsehen hat Lily Collins geäußert, dass sie gerne ihre Synchronsprecherin aus dem Film kennenlernen würde. Ein Pech aber auch, dass sie gerade da nicht von Victoria Frenz gesprochen wird. Wenn der zweite Teil kommt, ist sie wieder da und (ob nun ernst gemeint oder nicht), sollen auch die Sprecher dazu eingeladen werden.


da_godfather


Beiträge: 2

30.08.2013 15:15
#7 RE: Lily Collins Zitat · antworten

Ob die Sprecherin nun unpassend klingt möchte ich gar nicht werten, aber sie ist "schlecht". Ich habe gestern den Film gesehen und wegen der Synchro 2 Punkte abgezogen. Gerade der Anfang des Films ist schockierend, wenn Clary/Collins mit ihrer Filmmutter streitet... abgelesen, aufgesetzt, plastik.

Ich hatte das Vergnügen, Victoria Frenz in Spieglein... zu erleben - das war ein Spass sondersgleichen. Sehr schade, dass sie hier nicht mit von der Partie war.

Ich hatte während des Films noch überlegt, ob das Nora Tschirner gewesen sein könnte, aber a) war es die nicht und b) müsste die dann doch "besser" sprechen können.

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 13.693

31.08.2013 22:06
#8 RE: Lily Collins Zitat · antworten

Ich habe "City of Bones" zwar noch nicht gesehen, aber ich habe es selten erlebt, dass sich so sehr über eine Synchronbesetzung beschwert wird. Sonst ist es ja das übliche allgemeine Gemeckere, aber dieses mal liegt die Hauptkritik an der Sprecherin von Lily Collins. Wenn ich so einige Kritiken quer lese, fällt diese Sache sehr deutlich auf. Ich selbst kann darüber zwar nicht urteilen, da ich den Film, wie gesagt, nicht gesehen habe, aber es wundert mich dann doch. Scheint ja vielleicht etwas dran zu sein.

EDIT: Habe nun etwas recherchiert und die Lösung herausgefunden. Lily Collins wird in "City of Bones" NICHT von Simona Pahl gesprochen.


Dylan



Beiträge: 7.306

01.09.2013 05:24
#9 RE: Lily Collins Zitat · antworten

Zitat von Mew Mew im Beitrag #8
Habe nun etwas recherchiert und die Lösung herausgefunden. Lily Collins wird in "City of Bones" von Simona Pahl gesprochen.

Bist du dir sicher?
Sie hat zwar das Hörbuch gesprochen, aber über Google find ich nichts bezüglich Lily Collins. Zudem synchronisiert sie doch eigentlich nur in Hamburg und wenn ich mir ihre Sprachproben so anhöre, klingt es für mich auch nicht nach der Sprecherin aus dem Filmclip.

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 13.693

01.09.2013 09:47
#10 RE: Lily Collins Zitat · antworten

Ja du hast recht, habe mich vertan. Ich habe mich verleiten lassen, weil als Sprecher des Filmhörspiels Jacob Weigert neben ihr genannt wurde. Aber sie ist wirklich nur die Erzählerin des Filmhörspiels. Schade, dachte es wäre endlich die Lösung gewesen.

Chat Noir



Beiträge: 5.202

02.09.2013 16:33
#11 RE: Lily Collins Zitat · antworten

City of Bones: Maresa Sedlmeir (* 1995!)

da_godfather


Beiträge: 2

02.09.2013 18:24
#12 RE: Lily Collins Zitat · antworten

Prinzessin Lillifee? Auf der Wiki-Seite von M.Sedlmeir ist CDU-City of Bones noch nicht aufgeführt. Aber dass sie die Nichte von Christian Tramitz ist. Und die Urenkelin von Paul Hörbiger.

Frank Brenner



Beiträge: 7.952

09.12.2013 19:19
#13 RE: Lily Collins Zitat · antworten

City of Bones: Kathrin Hanak


Gruß,

Frank

Dylan



Beiträge: 7.306

25.06.2014 17:41
#14 RE: Lily Collins Zitat · antworten

Der deutsche Trailer zum Film Love, Rosie:
http://www.youtube.com/watch?v=QmJyjolPswU

Laut Synchronkartei hat der Film eine Münchner Synchro...

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 13.693

25.06.2014 17:44
#15 RE: Lily Collins Zitat · antworten

Ich vermute mal, da es Constantin Film ist, hier wieder Kathrin Hanak besetzt wurde. Die Leistung im Trailer ist jedenfalls angsteinflößend.


Seiten 1 | 2
Ellen Page »»
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor