Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 497 mal aufgerufen
 Spielfilme 1970 bis 1989
Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 14.095

17.09.2013 22:08
Dein Vergnügen ist auch mein Vergnügen (ITA 1973; DF: 1984) Zitat · antworten

Dein Vergnügen ist auch mein Vergnügen (Il tuo piacere è il mio)


Blanche Cavalcanti (Ewa Aulin) Ellen Hellwig
Joselita (Femi Benussi) Gisela Hess
Prostituierte (Barbara Bouchet) Barbara Trommer
Großherzog (Aldo Giuffrè) Friedhelm Eberle
Ehefrau des Färbers (Sylva Koscina) ?
Großherzogin (Erna Schurer) ?
Cavalcanti (Lionel Stander) Fred-Arthur Geppert
Färber (Leopoldo Trieste) Matthias Girbig
König Franz (N.N.) Wolfgang Dehler
Schatzmeister (Umberto Raho) Gert Gütschow
Nikolaus (Pupo De Luca) Manfred Heine
der Bucklige (Giuseppe Alotta) Wolfgang Jakob
Kardinal (Giacomo Furia) Wolfgang Anton
Graf (Sergio Parri) Walter Jäckel
Mann beim Bankett (Alessandro Perrella) Berndt Stübner
Visconte (Attilio Dottesio) Siegfried Voß
Deutsche Bearbeitung: DEFA Studio für Synchronisation [Leipzig]
Dialogbuch: Heinz Nitzsche
Dialogregie: Tilo Kreisel


Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Giacomo Furia.mp3
Sylva Koscina.mp3
Erna Schurer.mp3
Leopoldo Trieste.mp3
Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 9.578

18.09.2013 21:13
#2 RE: Dein Vergnügen ist auch mein Vergnügen (ITA 1973; DF: 1984) Zitat · antworten

Die blauen kannst du ruhigen Gewissens schwarz machen - mit zwei Ausnahmen: Trommer und Hess sind genau anders herum und der Färber ist nicht Wolfgang Anton (ich weiß aber nicht, wer das sein könnte - Mathias Girbig habe ich leider stimmlich nicht drauf, obwohl in meiner vagen Erinnerung aus Kindertagen er es durchaus sein könnte).
Vermutlich dürfte Anton den Kardinal (ein alter Herr mit recht heiserer Stimme?) gesprochen haben.
Der Schatzmeister ist ein ungewöhnlich chargierender Gert Gütschow.
Wie ist das eigentlich - wurde hier Originalmusik verwendet oder nur wieder aus dem Archiv eingespielt?

Gruß
Stefan


 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor