Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 255 mal aufgerufen
 Stars & Stimmen
fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

24.11.2013 13:58
Daniel Massey Zitat · antworten

daniel.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

* am 10. Oktober 1933
+ am 25. März 1998

Obwohl er der Sohn von Raymond Massey war, spielte dieser im Leben seines Sohnes nahezu keine Rolle. Massey verließ die Familie sehr früh und bis zu seinem Tod gab es bestenfalls ein halbes Dutzend flüchtige Kontakte. Daniel ist der Bruder von Anna Massey. Patenonkel war der berühmte Noel Coward, neben dem Massey als Kind vor der Kamera stand. Wollte er an sich Journalist werden, packte ihn eine Vorstellung von Ralph Richardson als "Falstaff" dermaßen, daß er selbst zur Bühne ging. Das Theater blieb sein Hauptbetätigungsfeld, auch wenn er immer wieder vor der Kamera stand-in "Star!" sogar als sein Patenonkel Noel. Trotz Oscar-Nominierung und vieler Auszeichnungen nahm Massey Filmrollen eher selektiv an und gerne zur Kompensierung seiner ernsthafteren Bühnenrollen. Gerüchteweise soll er ein Kandidat als James Bond gewesen sein für "O.H.M.S.S."-eine interessante Vorstellung...

Danke für alle Hinweise und Korrekturen!


1942:
Für was wir dienen -
1959:
Girls at Sea
Treppauf-Treppab - Harry Wüstenhagen
Immer Ärger mit den Ladies -
Operation Bullshine
1960:
Der Komödiant - Dietmar Schönherr
1961:
The Queens Guard
1962:
Diebe haben Vorfahrt - Eckart Dux
1965:
Die amourösen Abenteuer der Moll Flanders - Lutz Moik
1966:
Major Barbara -
1967:
Minirock und Kronjuwelen - Claus Jurichs
1968:
Star! - Harry Wüstenhagen
Sherlock Holmes (Serie, 1 Ep) - Synchronisation verschollen
1970:
Schatten der Angst - Joachim Kemmer
Roads to Freedom (Serie, 13 Ep)
1971:
Maria Stuart - Joachim Ansorge
Bonanza (Serie, 1 Ep) - Arne Elsholtz
1973:
In der Schlinge des Teufels -
1975:
Churchills People (Miniserie, 1 Ep)
1976:
Die unglaubliche Sarah -
1977:
Heartbreak House
Des Teufels Advokat -
1978:
Tauchfahrt des Schreckens - Eberhard Mondry
Die Katze und der Kanarienvogel - Franz Viehmann
1980:
Blackout-Anatomie einer Leidenschaft -
1981:
Flucht oder Sieg - Lothar Blumhagen
1982:
Der Brack-Report (Serie, 1 Ep) -
1986:
Liebe zu einer Fremden -
1989:
Inspector Morse (Serie, 1 Ep)
Scandal
1991:
Sherlock Holmes' Buch der Fälle (Serie, 1 Ep) -
Bye, bye Columbus
1992:
Stalin -
1993:
Im Namen des Vaters - Christian Brückner
The Man Who Cried
1995:
Poppy -
1996:
Die Bibel: Samson und Delila - Gerry Wolff
1997:
The Longest Memory
2000 (posthum veröffentlicht):
Der Mann der 1000 Wunder (Animation/Stimme) - Helmut Krauss


Jeannot



Beiträge: 2.110

24.11.2013 16:08
#2 RE: Daniel Massey Zitat · antworten

Treppauf - Treppab - Harry Wüstenhagen
Minirock und Kronjuwelen - Claus Jurichs


"Wenn du den Auftrag ausgeführt hast, kommst du sofort nach Afrika!" (Wolfgang Eichberger für Piero Lulli in MACISTE IM KAMPF MIT DEM PIRATENKÖNIG)

Jeannot



Beiträge: 2.110

25.11.2013 14:52
#3 RE: Daniel Massey Zitat · antworten

Moll Flanders - da war es Lutz Moik, nicht Brandt


"Wenn du den Auftrag ausgeführt hast, kommst du sofort nach Afrika!" (Wolfgang Eichberger für Piero Lulli in MACISTE IM KAMPF MIT DEM PIRATENKÖNIG)

fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

25.11.2013 14:59
#4 RE: Daniel Massey Zitat · antworten

Hallo Rolf,

danke für die Korrektur. Habe ich aus der Synchrondatenbank, kenne den Film nur im Original. Moik (Lutz, nicht Karl ist gemeint) ist ja gleich etwas sympathischer als der angegebene Sprecher...


"Ist jemals an Ihren Knochen gekratzt worden, Captain? Ein wenig schönes Gefühl, glauben Sie mir!"

Friedrich Joloff-Terror der Tongs

Frank Brenner



Beiträge: 7.872

01.12.2013 11:06
#5 RE: Daniel Massey Zitat · antworten

Hi Fortinbras,

Diebe haben Vorfahrt –Eckart Dux


Gruß,

Frank

Jeannot



Beiträge: 2.110

07.09.2014 19:32
#6 RE: Daniel Massey Zitat · antworten

Der Komödiant - Dietmar Schönherr


"Wenn du den Auftrag ausgeführt hast, kommst du sofort nach Afrika!" (Wolfgang Eichberger für Piero Lulli in MACISTE IM KAMPF MIT DEM PIRATENKÖNIG)

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor