Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 2.170 mal aufgerufen
 Filme: 1970 bis 1989
Griz


Beiträge: 30.449

31.12.2013 15:43
Horizont in Flammen (US, 1977) Zitat · antworten

Horizont in Flammen
>Fire!<

Erstausstrahlung US:
Sun, 08.05.1977 (ABC, 21:00 Uhr - in der Rubrik: "ABC Sunday Night Movie")
© 1977 by WARNER BROS. INC.
Drehbuch: Norman Katkov, Arthur Weiss
Regie: Earl Bellamy

Erstausstrahlung DE:
Fr., 09.03.1984 (ARD; 20:15 Uhr)
Deutsche Bearbeitung: Bavaria Atelier GmbH (?), München
Buch & Dialogregie: Hans-Peter Kaufmann (?)
Dt. Filmlänge: 93'07''

Inhalt:
Die zwei Strafgefangenen Frank und Larry haben einen Waldbrand entfacht um ihren Fluchtversuch zu tarnen. Sam Brisbane und seine Freunde suchen in dem brennenden Wald nach der vermissten Schülerin Judy...


Sam Brisbane (Ernest Borgnine) Wolf Ackva
Martha Wagner (Vera Miles) Marianne Wischmann
Dr. Peggy Wilson (Patty Duke Astin) Cordula Trantow?
Dr. Alex Wilson (Alex Cord) Manfred Seipold
Harriet Malone (Donna Mills) Heidi Treutler
Doc Bennett (Lloyd Nolan) Werner Abrolat
Larry Durant (Neville Brand) Kurt Eugen Ludwig
Walt Fleming (Ty Hardin) Klaus Kindler
Sheriff Dan Harter (Gene Evans) Benno Hoffmann
Frank (Poncherello?) ;-)      (Erik Estrada)                Ivar Combrinck
Judy (Michelle Stacy) ?
Ted Gorman (Patrick Culliton) Willi Röbke
Bill Clay (James W. Gavin) Alexander Allerson

Notiz:
Lief bei SAT 1 unter dem unmöglichen (Video-)Titel "Blutiges Inferno".

Griz' Empfehlung: 8 von 10 Punkten (gemessen an der Produktionszeit und dem Setting Ende der 70er Jahre).

Willoughby


Beiträge: 1.454

13.05.2014 13:48
#2 RE: Horizont in Flammen (US, 1977) Zitat · antworten

Setting der frühen 80er Jahre? Der Film ist von 1977.

Deutsche Bearbeitung: Cine Adaption GmbH, München
Die deutsche TV-Erstausstrahlung war übrigens bereits am 09.03.1984 in der ARD.

Dr. Dan Phillips


Beiträge: 17

10.06.2014 16:12
#3 RE: Horizont in Flammen (US, 1977) Zitat · antworten

Übrigens enthält das Video "Blutiges Inferno" eine alternative Synchro aus Hamburg. Ich kriege jetzt nicht alle Sprecher zusammen, aber auf Ernest Borgnine war Gottfried Kramer zu hören, für Neville Brand war es Rolf Jülich und auf Ty Hardin wurde (Zufall oder Absicht?) mit Horst Stark seine Serienstimme aus "S.O.S. Charterboot" besetzt.

Silenzio
Moderator

Beiträge: 20.458

28.02.2016 23:22
#4 RE: Horizont in Flammen (US, 1977) Zitat · antworten

Hier mal was ich so bei der Hamburger VHS-Fassung erkannt habe:


Sam Brisbane (Ernest Borgnine) Gottfried Kramer
Doc Bennett (Lloyd Nolan) Günther Jerschke
Larry Durant (Neville Brand) Rolf Jülich
Walt Fleming (Ty Hardin) Horst Stark
Sheriff Dan Harter (Gene Evans) Franz-Josef Steffens
Frank (Poncherello?) ;-) (Erik Estrada) Lutz Mackensy

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz