Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 203 mal aufgerufen
 Stars & Stimmen
fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

07.02.2014 17:12
George Cole Zitat · antworten

cole.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

* 22. April 1925
+ 5. August 2015

Cole stand bereits als Teenager auf der Bühne. 1943 lernte er Alastair Sim kennen, der ihn förderte und zeitlebens ein enger Freund Coles und dessen Familie blieb. 1944-47 diente er bei der Royal Air Force. Nachher ging seine Bühnenkarriere steil aufwärts. Cole beherrscht die speziellen sprachlichen Charakteristika sämtlicher englischer Gesellschaftsschichten und Regionen, weswegen er sehr vielseitig eingesetzt werden konnte. Trotz zahlreicher Filme und seinem Status als Fernsehstar, blieb er vorrangig dem Theater treu.

Danke für alle Ergänzungen!

1941:
Cottage to let
1943:
The Demi Paradise
1944:
Heinrich V. - Andreas von der Meden
1948:
Der Mann ohne Gewissen - Carl Ballhaus
1949:
Quartett -
Der Meisterdieb von Paris - Harry Meyen
1950:
Die schwarze Füchsin -
Die Nacht begann am Morgen -
Das doppelte College -
1951:
Maxie macht Karriere - Herbert Stass
Eine Weihnachtsgeschichte -
Wer zuletzt lacht -
1952:
Treffpunkt Moskau - Hans Dieter Bove
1953:
Hypnose gefällig? - Hansjürgen Dittberner
1954:
Die Schönen von St. Trinians -
Ein neuer Geist auf Schloß Rathbarney -
1955:
So etwas lieben die Frauen - Gert Niemetz
Liebe, Tod und Teufel - Werner Peters
Kennwort Berlin Tempelhof - Walter Bluhm
1956:
Der grüne Mann -
1957:
Im Schatten der Angst -
1959:
Ein Schotte auf Brautschau -
1963:
Dr. Syn, das Narbengesicht - Lothar Blumhagen
Cleopatra - kein Text
1966:
Die Legende von Dick Turpin -
1969:
Jackanory (Serie, 6 Ep bis 71)
1970:
Gruft der Vampire - Martin Hirthe
1971:
U.F.O. (Serie, 1 Ep - keine DF)
Die Fratze - Eric Vaessen
1972:
Seargant Madigan (Serie, 1 Ep) - Klaus Miedel
1973:
Ein Hamburger für zehn Millionen -
1976:
Der blaue Vogel - Eric Vaessen
Die Füchse (Serie, 1 Ep) - Klaus Höhne
1977:
Mit Vollgas in die Hölle -
1978:
Die Reise von Charles Darwin (Miniserie) -
Return of the Saint (Serie, 1 Ep, keine DF)
1979:
Der Aufpasser (Serie, im Original 109 Ep bis 94) - Alf Marholm (1. Phase)
1983:
Auf dem Highway spielt die Polizei verrückt -
1985:
Abenteuer im Orientexpress - Klaus Höhne
1988:
Hollow Gate: Das Tor des Todes -
1992:
Root into Europe (Serie) - Lothar Blumhagen
1996:
Mary Reilly - F. W. Bauschulte
2007:
New Tricks (Serie, 1 Ep) -
Miss Marple: Nemesis
2008:
Inspector Barnaby (Serie, 1 Ep) - Hasso Zorn


Frank Brenner



Beiträge: 7.733

29.03.2014 20:17
#2 RE: George Cole Zitat · antworten

Na, dann will ich mal die erste Antwort posten:

Abenteuer im Orientexpress: Klaus Höhne (war damals so im Gong angegeben)

in der Liste fehlt diese tolle Serie, die seinerzeit auf arte lief:
Root into Europe (1992): Lothar Blumhagen

und noch ein Sample, aus "Eine Weihnachtsgeschichte".


Gruß,

Frank

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
George Cole.mp3
fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

09.05.2015 00:07
#3 RE: George Cole Zitat · antworten

Dr. Syn - Lothar Blumhagen


"Junges Blut ist ungeduldig, aber voller Kraft und Stärke!"

(Marianne Kehlau als Gräfin Dracula)

http://www.ruine.at

marakundnougat


Beiträge: 4.134

09.05.2015 13:56
#4 RE: George Cole Zitat · antworten

In "Die Blechpiraten" spielte er nicht mit. Das ist ein anderer George Cole, der bei IMDB als George Cole (VI) gelistet ist.


"Ich habe sie noch nie gepflegt, ich habe ihr noch nie etwas Gutes getan, ich habe sie noch nie geschützt."
Christian Brückner über seine Stimme

fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

09.05.2015 14:00
#5 RE: George Cole Zitat · antworten

Oh, danke - ich dürfte den Eintrag aus der Ofdb haben, die keinen Unterschied macht. Wieder mal klüger geworden.


"Junges Blut ist ungeduldig, aber voller Kraft und Stärke!"

(Marianne Kehlau als Gräfin Dracula)

http://www.ruine.at

fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

06.08.2015 18:34
#6 RE: George Cole Zitat · antworten

George Cole ist gestern im Alter von 90 Jahren in England verstorben.


"Freut euch des Feuers, es ist ja nicht das höllische!"

Wolfgang Lukschy für Andrew Keir in "Blut für Dracula"

http://www.ruine.at

Frank Brenner



Beiträge: 7.733

16.12.2015 20:02
#7 RE: George Cole Zitat · antworten

Hypnose gefällig? -Hans-Jürgen Dittberner


Gruß,

Frank

«« Joan Sims
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor