Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 405 mal aufgerufen
 Allgemeines
AnimeGamer35


Beiträge: 756

07.02.2014 20:47
Fiktive Synchros von Manga & Comics Zitat · antworten

Wie ihr an meinem Namen vielleicht seht, bin ich passionierter Anime-Fan und Manga-Leser. Durch die teilweise sehr herausragenden Anime-Sychronisationen der letzten Jahre, stelle ich mir beim Lesen eines Manga immer gedanklich vor, welcher Sprecher die jeweilige Rolle wohl sprechen würde, wenn es ein Anime wäre oder wenn es einen Anime gibt, dann krame ich in meinem Gedächtnis nach diesen entsprechenden Stimmen hervor. Falls es euch auch so geht oder ihr schon immer mal einen Comic oder Manga mit deutschen Sprechern besetzen wolltet, habt ihr in diesem Thema die Gelegenheit dazu. Grundvorrausetzung ist jedoch, dass zu dem jeweiligen Werk (noch) kein Anime/Zeichentrick-Serie existiert oder die Serie zumindest nie synchronisiert wurde.

Ich mache mal den Anfang mit einem sehr spannenden Manga über die Wikinger-Ära, welchen ich aktuelle lese. Er heißt Vinland Saga und die fikitive Berliner-Sychronisation würde folgendermaßen aussehen:

Thorfinn (bis Mitte Band 8) - Carsten Otto
Thorfinn (ab Mitte/Ende Ende Band 8) - Nicolás Artajo
Askeladd - Thomas Petruo
Ylfa - Anna Carlson
Björn - Tim Moeseritz
Floki - Tilo Schmitz
Thors - Thomas-Nero Wolf
Thorkell - Jörg Hengstler
Prinz Knut - Ricardo Richter
König Sven - Jan Spitzer
Ragnar - Marco Kröger
Helga - Daniela Hoffmann
Ketil - Udo Schenk
Einar - Sascha Rotermund

Nebencharaktere:
General Jabazza - Mario von Jascheroff
Gratianus - Till Hagen
Asser - Timmo Niesner


AnimeGamer35


Beiträge: 756

16.02.2014 11:14
#2 RE: Fiktive Synchros von Manga & Comics Zitat · antworten

Manhole (von Tetsuya Tsutsui):

Inspektor Shuichi Takimoto - Norbert Gastell
Inspektor Ken Mizoguchi - Ekkehardt Belle
Nao Inoue - Gabrielle Pietermann
Yoichi Amamiya - Stefan Günther
Mika Sekiguchi - Angela Wiederhut
Koichirou Koizumi - Walter von Hauff
Tadao Sugano - Reinhard Brock
Haruo Horikawa - Erich Ludwig
Masaaki Mizuno - Hartmut Neugebauer


AnimeGamer35


Beiträge: 756

04.06.2014 12:46
#3 RE: Fiktive Synchros von Manga & Comics Zitat · antworten

Welcome to the NHK:

Tatsuhiro Sato - Norman Matt
Misaki - Rubina Kuraoka
Yamazaki - Tim Kreuer

Zwiebelring



Beiträge: 5.017

04.06.2014 15:33
#4 RE: Fiktive Synchros von Manga & Comics Zitat · antworten

Uh, Norman Matt stelle ich mir aber zu alt vor. Da wäre bspw. Nico Sablik eine bessere Option.

AnimeGamer35


Beiträge: 756

04.06.2014 20:55
#5 RE: Fiktive Synchros von Manga & Comics Zitat · antworten

Find ihn eigentlich nicht zu alt. Außerdem hab ich mir die Synchro schon vor einigen Jahren überlegt. Nico Sablik passt imo nicht so ganz auf den Charakter, da hätte ich schon lieber quäkigen Norman Matt. ^^

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor