Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 14 Antworten
und wurde 786 mal aufgerufen
 Filme: aktuell
Frank Brenner



Beiträge: 11.621

21.05.2014 12:01
Disconnect (2012; DF: 2013) Zitat · antworten

Hallo,

dieser tolle Ensemblefilm hat einen eigenen Thread verdient. In der SK (https://www.synchronkartei.de/?action=sh...e=film&id=26812) finden sich bislang nur einige Angaben zu Nebendarstellern und Jason Bateman, hier im Forum konnte ich durch die Schauspielerthreads einige Ergänzungen machen. Ansonsten wieder vielen Dank fürs Reinhören und Mithelfen!

Disconnect


Jason Bateman Rich Boyd (Tobias Kluckert)
Hope Davis Lydia Boyd (Antje von der Ahe)
Frank Grillo Mike Dixon (Nicolas Böll)
Michael Nyqvist Stephen Schumacher (Michael Lott)
Paula Patton Cindy Hull (Eva Michaelis)
Andrea Riseborough Nina Dunham (Katrin Zimmermann)
Alexander Skarsgård Derek Hull (Julien Haggége)
Max Thieriot Kyle (Jan Makino)
Colin Ford Jason Dixon (Philip Süß)
Jonah Bobo Ben Boyd (Jonas Frenz)
Haley Ramm Abby Boyd (Jodie Blank)
Norbert Leo Butz Peter (Frank Röth)
Cole Mohr Cole (Ricardo Richter)

Kasi Lemmons FBI-Agentin Roberta Washington (Daniela Strietzel)
Teresa Celentano Maria (Jamie Lee Blank)
Kevin Csolak Shane (Roland Wolf)
Erin Wilhelmi Tracy (Maria Hönig)


Synchronfirma: Cinephon Filmproduktions GmbH, Berlin
Dialogregie: Stephan Hoffmann

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Andrea Riseborough.mp3
Jonah Bobo.mp3
Kasi Lemmons.mp3
Max Thieriot.mp3
Michael Nyqvist.mp3
eventuell Nicolas Böll (Frank Grillo).mp3
marakundnougat


Beiträge: 4.475

21.05.2014 12:09
#2 RE: Disconnect (2012; DF: 2013) Zitat · antworten

eventuell Nicolas Böll (Frank Grillo).mp3 -> Nicolas Böll stimmt
Michael Nyqvist.mp3 -> Michael Lott

Acid


Beiträge: 2.064

21.05.2014 12:31
#3 RE: Disconnect (2012; DF: 2013) Zitat · antworten

Max Thieriot hat glaube ich wieder Jan Makino wie in "Bates Motel". Bin mir aber nicht 100% sicher.

Chat Noir


Beiträge: 8.321

21.05.2014 12:59
#4 RE: Disconnect (2012; DF: 2013) Zitat · antworten

Andrea Riseborough: Katrin Zimmermann
Kasi Lemmons: Beate Gerlach??
Max Thieriot: Jan Makino

Frank Brenner



Beiträge: 11.621

21.05.2014 14:15
#5 RE: Disconnect (2012; DF: 2013) Zitat · antworten

Wunderbar, besten Dank in die Runde! Kasi Lemmons' sehr charakteristische Stimme müsste doch noch sicher rauszubekommen sein...

Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 8.075

21.05.2014 16:15
#6 RE: Disconnect (2012; DF: 2013) Zitat · antworten

Jonah Bobo: Jonas Frenz
Kasi Lemmons: Daniela Strietzel

Frank Brenner



Beiträge: 11.621

21.05.2014 19:01
#7 RE: Disconnect (2012; DF: 2013) Zitat · antworten

klasse, danke!

Blacksad


Beiträge: 75

04.07.2014 00:33
#8 RE: Disconnect (2012; DF: 2013) Zitat · antworten


Cole Mohr (Cole Michael Mohr) Cole Ricardo Richter
Norbert Leo Butz Peter Frank Röth

Zitat von Frank Brenner im Beitrag #1
Erin Wilhelmi     Tracy     (Maria Hönig)


Ich hab Maria Hönig zwar nicht so drauf aber falls sie diese Dame spricht, dann ist das Tessa Albertson und nicht Erin Wilhelmi.

Frank Brenner



Beiträge: 11.621

04.07.2014 08:04
#9 RE: Disconnect (2012; DF: 2013) Zitat · antworten

Hallo Blacksad,

danke für Deine Ergänzungen. Zu Hönig auf Wilhelmi oder Albertson kann ich leider nichts sagen, diese Angabe fand sich so in der Synchronkartei... Ich kenne ihre Stimme gar nicht.

marakundnougat


Beiträge: 4.475

04.07.2014 09:39
#10 RE: Disconnect (2012; DF: 2013) Zitat · antworten

Sie trägt sich oft selbst in die Synchronkartei ein. Daher dürfte es eigentlich so stimmen, auch wenn manche Sprecher sich früher auch schon falsch zugeordnet haben...

marakundnougat


Beiträge: 4.475

26.02.2015 18:19
#11 RE: Disconnect (2012; DF: 2013) Zitat · antworten

Kasi Lemmons klingt für mich aber doch mehr nach Beate Gerlach, als nach Daniela Strietzel.

UFKA8149



Beiträge: 9.394

26.02.2015 19:00
#12 RE: Disconnect (2012; DF: 2013) Zitat · antworten

Gerlach ist richtig.

Chat Noir


Beiträge: 8.321

26.02.2015 20:35
#13 RE: Disconnect (2012; DF: 2013) Zitat · antworten

Beate Gerlach klingt mMn viel älter in der Stimme.

marakundnougat


Beiträge: 4.475

26.02.2015 21:02
#14 RE: Disconnect (2012; DF: 2013) Zitat · antworten

In der Synchronkartei gibt es ein ganz gutes Sample von ihr. Also wenn das hier wirklich Daniela Strietzel ist, dann klingen die beiden sehr ähnlich.

Silenzio
Moderator

Beiträge: 20.155

26.02.2015 23:05
#15 RE: Disconnect (2012; DF: 2013) Zitat · antworten

Doch, das ist schon Daniela Strietzel. Die klang in den 90er noch viel sanfter, mit der Zeit hat sich ihre Stimme wohl ziemlich verändert, sodass sie jetzt Beate Gerlach ein bisschen ähnlich klingt.

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz