Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 234 mal aufgerufen
 Stars & Stimmen
fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

21.05.2014 23:37
Luis Davila Zitat · antworten

luis.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)luis2.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

geboren am 15. Juli 1927
gestorben am 21. August 1998

Luis Davila kam aus Argentinien, wo er in Bueno Aires ganz traditionellen Schauspielunterricht hatte und Theater spielte. Ab 1952 trat er auch in Filmen auf und war zumeist als Liebhaber oder Abenteurer zu sehen. Obwohl er im Unterschied zu anderen Importen von jenseits des Atlantiks keinerlei Namen in Europa hatte, ging er nach Spanien und Italien, um dort Filme zu machen - denn die gefielen ihm besser als jene seiner Heimat. So wurde auch Davila einer jener Semi-Stars der zumeist italienisch dominierten B-Filmwelt des kontinentalen Europa. Er spielte Geheimagenten, Soldaten und Westernhelden, was eben gefragt war. Als die ganze Welle an Genrefilmen in den 70ern abebbte, kehrte er nach Argentinien zurück, wo sämtliche seiner Filme erfolgreich gelaufen waren. Hier wurde er nun ein vielbeschäftigter Fernsehschauspieler, der zumeist den ergrauten Galan spielen durfte. Nach einem Unfall konnte er die letzten Jahre seines Lebens nicht mehr als Schauspieler arbeiten.

Danke für alle Ergänzungen zur kleinen Filmografie!

1962:
Spiel und Leidenschaft -
1965:
Agent 077: Heisses Pflaster Tanger -
Die Todesminen von Canyon City - Claus Biederstaedt
Ab heute wieder Niederschläge -
1966:
Dinamita Jim
Mike Murphy 077 gegen Ypotron - G. G. Hoffmann
Der Mann, der kam, um zu töten -
1967:
Hochkarätiger Einsatz - Georg Solga (Ost)
Das Geheimnis der blutigen Perlen - Joachim Nottke
Perry Rhodan: SOS aus dem Weltall - Rainer Brandt
1968:
Der Tod fliegt nach Jamaica - Klaus Kindler
Kommandounternehmen 'Burning Eagle' - Lutz Riedel
1969:
Heisses Spiel für harte Männer -
Simon Bolivar -
Die Rechnung zahlt der Bounty-Killer -
Stukas über London - Rainer Brandt
1970:
Sandokan - Der Tiger von Malesia -
Paranoia -
Willkommen in der Hölle - Horst Naumann
Der feurige Pfeil der Rache - G. G. Hoffmann
1971:
Das normannische Schwert - Gerhard Paul (Ost)
Die Haie von Barcelona / Barcelona Connection -
1972:
Viva Pancho Villa - Heinz Petruo
Ein Hallelujah für vier heisse Colts -
Das Taubenhaus -
1973:
The Vengeance of the Mummy


\"Aber nun bläst der Wind kalt durch die geborstenen Mauern meines Schlosses. Und ist es auch mein Heim - ich muß weiterzieh´n!\"

Wilhelm Borchert für Christopher Lee in
\"Nachts, wenn Dracula erwacht\"

Jeannot



Beiträge: 2.110

22.05.2014 08:26
#2 RE: Luis Davila Zitat · antworten

Todesminen von Canyon City - Claus Biederstaedt
Geheimnis der blutigen Perlen - Joachim Nottke
Tod fliegt nach Jamaika - Klaus Kindler


"Wenn du den Auftrag ausgeführt hast, kommst du sofort nach Afrika!" (Wolfgang Eichberger für Piero Lulli in MACISTE IM KAMPF MIT DEM PIRATENKÖNIG)

AndiR.


Beiträge: 2.031

25.07.2015 12:10
#3 RE: Luis Davila Zitat · antworten

Kommandounternehmen 'Burning Eagle': Lutz Riedel

lupoprezzo


Beiträge: 2.246

05.08.2016 15:36
#4 RE: Luis Davila Zitat · antworten

Der Mann, der kam, um zu töten - Günter Strack


Gruß
Horst

AndiR.


Beiträge: 2.031

13.08.2016 09:21
#5 RE: Luis Davila Zitat · antworten

Die Rechnung zahlt der Bounty-Killer (1969): Kurt Goldstein

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor