Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 170 mal aufgerufen
 Spielfilmklassiker
fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

06.06.2014 12:43
Schicksal zwischen Ebbe und Flut (1949 / DF: 1969) Zitat · antworten

Originaltitel: "Waterfront Women" / "Waterfront"

GB, 1949
Regie: Michael Anderson
Drehbuch: John Brophy, nach seinem Roman
Musikalische Bearbeitung: Muir Mathieson
Produktion: General / Conqueror

Deutsche Fassung (1969):

Im Auftrag der ARD
Firma: ???
Deutsche Bearbeitung: Horst Sommer (Filmvorspann)

Erstausstrahlung: 4. Oktober 1969

Dieses selten gezeigte und zu Unrecht nahezu vergessene Sozialdrama besticht trotz einiger melodramatischen Schübe durch seine Nüchternheit. Natürlich konnte in der deutschen Fassung der spezielle Cockney-Klang nicht umgesetzt werden. Dennoch ist die deutsche Fassung hervorragend gemacht und gut besetzt. Claus Wilcke paßt für den blutjungen Burton sehr gut.
Einige der Schauspieler wurden auch im Original synchronisiert, da sie die Cockney-Sprache nicht ausreichend beherrschten.
Bisher wurde dieser Film synchronmäßig nirgendwo erfasst.

Es spielen und sprechen:

Robert Newton (Peter McCabe) Hans Dieter Zeidler

Kathleen Harrison (Mrs. McCabe) Maria Landrock

Avis Scott (Nora McCabe) Helga Trümper

Susan Shaw (Connie McCabe) Cordula Trantow

Robin Netscher (George McCabe) ???

Richard Burton (Ben Satterthwaite) Claus Wilcke

Kenneth Griffith (Maurice Bruno) Fred Maire

Olive Sloan (Mrs. Gibson) Mady Rahl ???

James Hayter (Kapitän) Robert Klupp

Charles Victor (Bill) ???

Michael Brennan (Chef-Maschinist) Klaus Höhne

Allan Jeayes (Gefängnis-Beamter) Peter Capell

Hattie Jacques (Revue-Sängerin) O-Ton

Kathleen Boutall (Mrs. Duncan) Alice Franz

John Boxer (Polizist) ???

Tony Britton (Matrose) kein Text

Cyril Chamberlain (Reporter) Thomas Reiner

Basil Cunard (Pub-Besitzer) Horst Sommer

Duncan Lamont (Maschinist) Wolfgang Hess

Arthur Lovegrove (Heizer) ???

Alexander Field (Mr. Simon) Horst Sommer

Josephine Middleton (alte Hebamme) Charlotte Scheier-Herold

Hal Osmond (Zeuge am Hafen) Manfred Lichtenfeld

Glyn Houston (arbeitsloser Matrose) Erich Ebert

Julian Somers (Mac) Wolf Rahtjen

Patrick Troughton (Sam) ???


"Bestien? Ich bitte Sie! Wir sind Briten!"

Siegmar Schneider für Peter Cushing in "Horror Express"

fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

06.06.2014 13:45
#2 RE: Schicksal zwischen Ebbe und Flut (1949 / DF: 1969) Zitat · antworten

Korrektur, Ebert spricht für Glyn Houston, nicht für Lovegrove. Habe mich bei der Zuordnung geirrt! Wird dann ausgebessert!


"Bestien? Ich bitte Sie! Wir sind Briten!"

Siegmar Schneider für Peter Cushing in "Horror Express"

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor