Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 1.607 mal aufgerufen
 Computer- & Videospiele
Gaara



Beiträge: 1.360

17.07.2014 23:37
Alien: Isolation (2014) Zitat · antworten



So, jetzt eröffne ich doch diesen Thread weil mich mal eure Meinungen interessieren würden. Es wäre zu schön wenn hier Hallgard Bruckhaus noch ein letztes mal reaktiviert werden würde, aber leider sehr unwahrscheinlich.


Schauspieler Rolle Sprecher
Kezia Burrows Amanda Ripley ???
Anthony Howell Samuels Viktor Neumann
Sigourney Weaver Ellen Ripley Hallgard Bruckhaus (reaktiviert) ^^ / Karin Buchholz
Tom Skerritt Dallas Sigmar Solbach
Harry Dean Stanton Brett Franz Georg Beckhaus
??? (Ian Holm Imitator) Ash Mogens von Gadow
Veronica Cartwright Lambert Alexandra Lange
Yaphet Kotto Parker Helmut Kraus


Es wird wahrscheinlich schwierig die alle wieder zusammenzutrommeln, zumal manche nicht mehr so aktiv sind. Und für ein Videospiel macht man ja bekanntlich nicht allzuviel Aufwand.

Und Kezia Burrows fand ich übrigens ziemlich schlecht in Remember Me und ihre deutsche Sprecherin Marianne Graffam nicht viel besser. Ich hoffe mal dass hier besser besetzt wird.


Alamar



Beiträge: 1.923

18.07.2014 02:05
#2 RE: Alien: Isolation (2014) Zitat · antworten

Ehrlich gesagt, würde ich mir bei SEGA nicht wirklich Hoffnungen machen, dass man hier die Orignalsprecher zusammentrommelt.

Kirk20



Beiträge: 2.083

18.07.2014 12:04
#3 RE: Alien: Isolation (2014) Zitat · antworten

Ich würde lieber Karin Buchholz auf Ripley hören. Nicht dass ich etwas gegen Bruckhaus habe, aber man merkte in der Alien 3-Nachsynchro doch sehr, dass sie lange nicht mehr synchronisiert hat.


"Ich war noch nie in meinem Leben so konzentriert. Ich komme mir schon vor wie das reinste Konzentrat."
(Crock Krumbiegel in Code of Honor)

Gaara



Beiträge: 1.360

18.07.2014 13:31
#4 RE: Alien: Isolation (2014) Zitat · antworten

Zitat von Kirk20 im Beitrag #3
Ich würde lieber Karin Buchholz auf Ripley hören. Nicht dass ich etwas gegen Bruckhaus habe, aber man merkte in der Alien 3-Nachsynchro doch sehr, dass lange nicht mehr synchronisiert hat.


Ehrlich gesagt wäre ich mit Karin Buchholz auch schon glücklich, Hauptsache eine passende, gute Synchro.

LaCroix


Beiträge: 432

18.07.2014 23:16
#5 RE: Alien: Isolation (2014) Zitat · antworten

Zitat von Alamar im Beitrag #2
Ehrlich gesagt, würde ich mir bei SEGA nicht wirklich Hoffnungen machen, dass man hier die Orignalsprecher zusammentrommelt.

Dieser Meinung schließe ich mich an. Sega wird bestimmt nicht viel Geld für eine deutsche Synchro reinstecken. Bei letzten Aliens haben sie ja auch nicht getan.
Also warum sollte Sega für A:I doch auf einmal auf die Kontinuität zu Filmen achten?
Ich würde das generell zu 99% ausschließen.

Andy033



Beiträge: 80

01.10.2014 11:41
#6 RE: Alien: Isolation (2014) Zitat · antworten

Hier gibt es das erste Gameplay Video mit Deutscher Synchro
http://www.youtube.com/watch?v=BhIiM-S1G8c

Kirk20



Beiträge: 2.083

01.10.2014 13:07
#7 RE: Alien: Isolation (2014) Zitat · antworten

Keine Hallgard Bruckhaus oder Karin Buchholz auf Ellen Ripley. Warum überrascht mich das nicht.

Erkannt habe ich folgende Sprecher:

Amanda Ripley: Gisa Bergmann
Samuels: Achim Barrenstein
Conner: Erik Schäffler

Solide Synchro. Im Vergleich zur miesen Aliens: Colonial Marines-Synchro, wo rein gar nichts gestimmt hat, sogar richtig gut. Amanda und Samuels sind jedoch viel zu alt besetzt.


"Ich war noch nie in meinem Leben so konzentriert. Ich komme mir schon vor wie das reinste Konzentrat."
(Crock Krumbiegel in Code of Honor)

LaCroix


Beiträge: 432

01.10.2014 13:51
#8 RE: Alien: Isolation (2014) Zitat · antworten

Solide ist das richtige Wort für die Synchro. Klar ginge es besser, aber Sega ist ja auch sonderlich bekannt dafür gute deutsche Spielesynchros zu haben.
Wir sollten eher dankbar sein, das eine zur Wahl steht. In führeren Sega Zeiten hätte es wohl nur deutsche Untertitel geben.

Mit Gisa Bergmann werde ich allerdings nicht warm. Zu alt.
Samuels naja. Ist der nicht eh ein Android?

Brian Drummond


Beiträge: 2.718

01.10.2014 17:49
#9 RE: Alien: Isolation (2014) Zitat · antworten

Na wenn das solide ist ...

Kirk20



Beiträge: 2.083

07.10.2014 20:59
#10 RE: Alien: Isolation (2014) Zitat · antworten

Dallas: Erik Schäffler
Parker: Holger Löwenberg
Ash: Helge Heynold(?)
Marshal Waits: Mario Hassert
Axel: Oliver Krietsch-Matzura
Dr. Kuhlman: Helge Heynold(?)


"Ich war noch nie in meinem Leben so konzentriert. Ich komme mir schon vor wie das reinste Konzentrat."
(Crock Krumbiegel in Code of Honor)

Kirk20



Beiträge: 2.083

12.10.2014 16:25
#11 RE: Alien: Isolation (2014) Zitat · antworten

Sinclair: Renier Baaken
Ricardo: Erik Borner

Größter Kritikpunkt sind natürlich die fehlenden Originalsprecher. Wobei zumindest Holger Löwenberg ein guter Helmut Krauss-Ersatz und Schäffler als Dallas auch nicht schlecht ist. Die Sprecherin von Ellen Ripley hat jedoch eine typische Werbestimme.
Abgesehen davon, dass Gisa Bergmann zu alt ist für Amanda Ripley, macht sie einen guten Job. Ich hätte sie jedoch eher auf Ellen besetzt und stattdessen Nora Jokhosha genommen. Übersetzungspatzer sind mir auch aufgefallen: "Wie haben Sie es wieder rausgelassen?" statt "Wieso haben Sie es wieder rausgelassen?". "Die Crew hat sich über mein Aussehen gewundert" statt (wie im Untertitel korrekt) "Die Crew hat sich über meine Anwesenheit gewundert". Wieso sollte sich die Crew auch über sein Aussehen wundern?

Eine durchschnittliche Offenbacher-Synchro, die zumindest weit aus besser ist, als das, was iksample bei Aliens: Colonial Marines verbrochen hat.


"Ich war noch nie in meinem Leben so konzentriert. Ich komme mir schon vor wie das reinste Konzentrat."
(Crock Krumbiegel in Code of Honor)

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor