Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 185 mal aufgerufen
 Stars & Stimmen
fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

22.11.2014 11:30
Glenn Corbett Zitat · antworten

corbett.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

* am 17. August 1933
+ am 16. Jänner 1993

Der Erfinder des Warp-Antriebes war der Sohn eines Automechanikers und ging in Dienst bei der US-Navy. Er lernte seine spätere Frau Judy kennen, die an einem College arbeitete und ihn dort zum Mitwirken am Amateur-Theater überredete. Dort wurde er 1958 von "Talent-Scouts" der Columbia entdeckt und sofort für größere Filmrollen unter Vertrag genommen. Doch wußte man längerfristig wenig mit ihm anzufangen. Im Fernsehen lief die Sache besser, wo er letztendlich in den USA durch "Route 66" enorme Popularität erntete und fortan eine große Fernsehkarriere machte. 1967 sollte er seine wohl bekannteste Rolle spielen, den Warp-Erfinder Zefram Cochrane in "Star Trek". 1973 hatte er die Ehre, in einer legendären "Tatort"-Folge mitzuspielen. In seinen letzten Jahren war er vor allem als Dialog-Coach tätig. Corbett starb an Lungenkrebs.

Danke für alle Hinweise und Ergänzungen!


1959:
Geheimakte M - Horst Niendorf
1960:
Und der Herr sei uns gnädig - Eckart Dux
Der Kommandant - Horst Niendorf
1961:
Mörderisch - Klaus Kindler
1962:
Piraten am Todesfluss - Wolfgang Draeger
Unruhige Jahre (Serie, 19 Ep bis 63) -
1965:
Die Stunde der Entscheidung (Serie, 1 Ep) -
Solo für O.N.C.E.L. (Serie, 1 Ep) - Klaus Kindler
Der Mann vom großen Fluss - Thomas Eckelmann
Bonanza (Serie, 2 Ep) - Christian Rode / Helmut Gauss
Die Leute von der Shiloh Ranch (Serie, 1 Ep) - Volker Lechtenbrink
1967:
Raumschiff Enterprise (Serie, 1 Ep) - Rüdiger Bahr / Erich Räuker (neue Szenen)
1968:
Das geheimnisvolle Treffen in Boyne Castle -
FBI (Serie, 2 Ep bis 1971) - Hanm-Jürgen Wolf (1x)
1970:
Chisum - Claus Biederstaedt
1971:
Dr.med. Marcus Welby (Serie, 1 Ep) -
Big Jake - Christian Brückner
1972:
Owen Marshall, Strafverteidiger (Serie, 1 Ep) -
1973:
Rauchende Colts (Serie, 2 Ep bis '74) - Michael Chevalier / Joscha Fischer-Antze
Cannon (Serie, 1 Ep) - Wolfgang Hess
Tatort: Tote Taube in der Beethovenstraße - Hartmut Reck
1974:
Die Straßen von San Francisco (Serie, 1 Ep) - Rolf Schult
Megaman - Ein Söldner dreht durch -
Police Story - Immer im Einsatz (Serie, 5 Ep bis '76) -
Petrocelli (Serie, 2 Ep) - Claus Biederstaedt / Christian Brückner
Abenteuer der Landstrasse (Serie, 1 Ep) -
1975:
Make Up und Pistolen (Serie, 1 Ep) - Frank Engelhardt
Die Fahrt der Black Pearl -
Schlacht um Midway - Heinz Theo Branding
1976:
Nashville Girl -
Bert D'Angelo Superstar (Serie, 1 Ep) - Claus Wilcke
1979:
Detektiv Rockford - Anruf genügt (Serie, 1 Ep) -
1981:
Fantasy Island (Serie, 1 Ep) -
1982:
Ein Colt für alle Fälle (Serie, 1 Ep) - Manfred Lehmann / Gerald Paradies (neu)
1983:
Dallas (Serie, in 18 Ep bis 88) - Christian Rode (7x) / Hans Helmut Müller (1x) / Reinhard Kuhnert (10x)
Simon und Simon (Serie, 1 Ep) -
Manimal (Serie, 1 Ep) -
1992:
Für Gesetz und Mord -


"Gebt mir meinen Kopf zurück!"

Alfred Balthoff für Peter Lorre in "Schwarze Geschichten"

Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 14.092

25.08.2015 19:32
#2 RE: Glenn Corbett Zitat · antworten

Solo für O.N.C.E.L. (Serie, 1 Ep) - Klaus Kindler

FBI 6x21 - Hans-Jürgen Wolf


John Connor



Beiträge: 4.709

25.08.2015 21:33
#3 RE: Glenn Corbett Zitat · antworten

Zitat von fortinbras im Beitrag #1
1967 sollte er seine wohl bekannteste Rolle spielen, den Warp-Erfinder Zefram Cochrane in "Star Trek".


Da würden die John Wayne-Anhänger aber eventuell andere Akzente setzen.

Da die ENTERPRISE mal wieder auf zdf neo läuft, habe ich die betreffende Folge letzte Woche sogar (erstmals) gesehen - und habe mich dabei die ganze Zeit gefragt, woher ich dieses Gesicht denn kenne. So ohne seinen Western-Schnauzer war er für mich nicht so einfach zu identifizieren.


„Eastwood. Clint Eastwood.“
„Was für’n bescheuerter Name is‘n das!?“
(Sven Hasper und Thomas Petruo in ZURÜCK IN DIE ZUKUNFT III)

fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

25.08.2015 23:08
#4 RE: Glenn Corbett Zitat · antworten

Ja, "Chisum"... ist das nicht der Film, wo der Duke am Ende irgendwas davon faselt, dass Gott schon früher da war? Der Zusammenhang ist mir jetzt entfallen, aber ich höre da Heinz Engelmann so im Hinterstübchen.


"So schleicht man sich also heimlich, still und leise in mein Schloß!"

Erich Fiedler für Ferdy Mayne in "Tanz der Vampire"

http://www.ruine.at

John Connor



Beiträge: 4.709

25.08.2015 23:15
#5 RE: Glenn Corbett Zitat · antworten

Hihi, ja, so ähnlich, aber mit Marquis dann. Womöglich hat dich hier die musikalische Ode an die Titelfigur ein bisschen abgelenkt: Chisaaaaaaam, Joohoonn Chisaaaam...


„Eastwood. Clint Eastwood.“
„Was für’n bescheuerter Name is‘n das!?“
(Sven Hasper und Thomas Petruo in ZURÜCK IN DIE ZUKUNFT III)

fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

25.08.2015 23:19
#6 RE: Glenn Corbett Zitat · antworten

Das Lied ist mir entfallen - was vermutlich ein Segen ist...


"So schleicht man sich also heimlich, still und leise in mein Schloß!"

Erich Fiedler für Ferdy Mayne in "Tanz der Vampire"

http://www.ruine.at

Jens


Beiträge: 1.561

24.09.2015 17:28
#7 RE: Glenn Corbett Zitat · antworten

Die Leute von der Shiloh Ranch (Serie, 1 Ep) -

VOLKER LECHTENBRINK

MfG,
Jens

Griz


Beiträge: 20.386

24.09.2015 17:31
#8 RE: Glenn Corbett Zitat · antworten

Dallas (Serie, in 18 Ep von 1983 bis 1988):

7 x Christian Rode (1983/1984)
1 x Hans-Helmut Müller (1986)
10 x Reinhard Kuhnert (1987/1988)

GG


Ed Binns »»
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor