Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 142 mal aufgerufen
 Stars & Stimmen
fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

24.11.2014 15:31
Jack Gwillim Zitat · antworten

gwillim.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

* am 15. Dezember 1909
+ am 2. Juli 2001

Mit 17 ging Gwillim zur Royal Navy, zu Beginn des Krieges wurde er als Commander auf einen wichtigen Posten in Hongkong besetzt. Nebenher betrieb er viel Sport, so war er sogar Meister im Schwergewichtsboxen. Wegen einiger gesundheitlicher Probleme wurde er 1946 aus der Marine in allen ehren entlassen. Hatte er vorher sporadische Kontakte zum amateurtheater gehabt, begann er sich nun für professionelles Schauspiel zu interessieren. Im Alter von 40 (!) Jahren nahm er bei Anthony Quayle Unterricht und konnte bald erste Erfolge feiern. Er wurde ein vielbeschäftigter Charakterdarsteller und trat vor allem in Klassikern auf. Vor der Kamera war er ab 1956 zu sehen und spielte in einer Reihe von bekannten Produktionen meist wichtige Nebenrollen. 1969 übersiedelte er in die USA, wo er bis zu seinem Tod ein vielbeachteter und beschäftigter Theaterschauspieler blieb. Gwillim war gelegentlich auch als Synchronsprecher tätig.

Danke für alle Hinweise und Ergänzungen!

1956:
Panzerschiff Graf Spee - Heinz Klingenberg
1957:
Einer kam durch - Wolfgang Engels
1959:
Salomon und die Königin von Saba - Siegmar Schneider
Brennendes Indien - Siegfried Schürenberg
1960:
Oscar Wilde - O.m.U.
Der rote Schatten - Siegfried Schürenberg
Die letzte Fahrt der Bismarck - Helmuth Grube / Holger Hagen (eine Sequenz)
Das Schwert des Robin Hood - Friedrich Schoenfelder
1962:
Der Inspektor -
Die Abenteuer des Kapitän Grant -
Lawrence von Arabien -
1963:
Mein Freund, der Diamanten Joe - Paul Bürks
Jason und die Argonauten - Paul Bürks
1964:
Die Rache des Pharao - Kurt Waitzmann
1965:
James Bond 007: Feuerball - Kurt Waitzmann
1966:
Unser Mann in Rio - Jaspar von Oertzen
Ein Mann zu jeder Jahreszeit -
Simon Templar (Serie, 1 Ep) - Rolf Marnitz
1967:
Casino Royale -
Mit Schirm, Charme und Melone (Serie, 1 ep) - Curt Ackermann
1969:
Luftschlacht um England - Martin Hirthe
1970:
Cromwell, der Unerbittliche - Herbert Weicker
Das Buschbaby -
Patton - Rebell in Uniform -
1981:
Kampf der Titanen - Hans Nitschke
Frank Buck - Abenteuer in Malaysia (Miniserie) -
1984:
Remington Steele (Serie, 1 Ep) - Joachim Cadenbach
1985:
Matt Houston (Serie, 1 Ep) - H. W. Hamacher
1987:
Blind Date - Verabredung mit einem Unbekannten -
Monster Squad -
1998:
Conan (Serie, 1 Ep) -
2001:
Blue Shark


"Gebt mir meinen Kopf zurück!"

Alfred Balthoff für Peter Lorre in "Schwarze Geschichten"

lupoprezzo


Beiträge: 2.246

24.11.2014 17:17
#2 RE: Jack Gwillim Zitat · antworten

Zitat von fortinbras im Beitrag #1

James Bond 007: Feuerball -



Möglicherweise bin ich nicht auf dem Laufenden, aber in meiner Bond-Liste steht da: Kurt Waitzmann

lupoprezzo


Beiträge: 2.246

27.11.2014 19:28
#3 RE: Jack Gwillim Zitat · antworten

Wo ist Berti, wenn man ihn mal braucht...

Hab's gefunden - Waitzmann stimmt:
Feuerball (1965)

fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

27.11.2014 19:30
#4 RE: Jack Gwillim Zitat · antworten

Und habe es endlich verspätet sogar eingetragen...!


"Ich bin gestern nachmittag an zwei eleganten Damen in Whitehall vorbeigegangen und hörte, wie die eine sagte: 'Haben Sie übrigens Ihre belgischen Flüchtlinge schon?' Es klang, als ob es etwas Neues an Möblierung wäre!"

Holger Hagen für David Langton in "Das Haus am Eaton Place"

«« Sig Ruman
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor