Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 612 mal aufgerufen
 Darsteller
fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

23.01.2015 11:50
Bibi Andersson Zitat · antworten

bibi.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

* am 11. November 1935

Bereits als Jugendliche kam sie an die Schauspielschule und verdiente sich nebenher durch Werbeauftritte und Statisterie und Minirollen beim Film ein Zubrot. Von 1954-56 absolvierte sie dann eine richtige Theaterausbildung. Während dieser Zeit wurde sie von Ingmar Bergman entdeckt und gehörte auch seiner Theatergruppe an. Dank der Mitwirkung in seinen Filmen machte sie sich international einen Namen und wirkte auch in US-Produktionen mit, konnte sich aber nicht ganz behaupten in Hollywood. Neben weiteren Film- und Bühnenerfolgen gelang ihr auch eine zweite Karriere als Theaterregisseurin. Sie war auch Mitinitiatorin des humanen Hilfsprojektes "Road to Sarajewo".

Danke für alle Hinweise und Ergänzungen!

1951:
Fräulein Julie -
1954:
Verlorene Liebe -
1955:
Das Lächeln einer Sommernacht -
1957:
Das siebente Siegel - Johanna von Koczian
Wilde Erdbeeren - Johanna von Koczian
Sommerfrische gesucht -
1958:
Das Gesicht - Renate Danz
Nahe dem Leben -
1959:
Frau nach Wunsch -
1960:
Die Jungfrauenbrücke / Das Teufelsauge -
Dreimal vor der Hochzeit -
Karneval -
1961:
Lustgarten -
1962:
Schlafwagenabteil -
Aller Nächte Sehnsucht -
1964:
Ach, diese Frauen - Ingeborg Wellmann
1966:
Duell in Diablo - Christa Berndl
Persona - Grit Böttcher
Geschwisterbett - Renate Danz
1968:
In den Adern heisses Blut -
1969:
Passion - Renate Danz
Geld zum zweiten Frühstück -
Der Brief an den Kreml - Renate Danz
1970:
The Touch - Renate Danz
1971:
Verführungen -
Der Mann, der den Tod überlebte - Barbara Lotzmann
1973:
Szenen einer Ehe - Katrin Miclette
1974:
Rivalinnen - Helga Trümper
1974:
Nach dem Sündenfall - Viktoria Brams
1976:
Plädoyer eines Irren (Miniserie) - Viktoria Brams
1977:
Ich hab dir nie einen Rosengarten versprochen -
1978:
Anklage: Mord - Almut Eggert
Ein Feind des Volkes -
1979:
Airport '80 - Die Concorde - Rita Engelmann
Quintett - Rita Engelmann
Liebe ohne Skrupel -
1983:
Ein Berg auf der Rückseite des Mondes -
Gefährliches Dreieck -
1985:
Raoul Wallenberg -
1987:
Babettes Fest -
Das Schweigen der Herren -
1990:
Haute Tension - Schatten der Erinnerung -
2002:
Elina -
Schwestern im Leben - Rita Engelmann
2004:
Die Rückkehr des Tanzlehrers -
2006:
Bei Einbruch der Dunkelheit -
2007:
Arn, der Kreuzritter - Kerstin Sanders-Dornseif

fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

23.01.2015 12:51
#2 RE: Bibi Andersson Zitat · antworten

Habe ich vergessen - Johanna von Koczian war' auch in "Das siebente Siegel".

Silenzio
Moderator

Beiträge: 20.726

23.01.2015 19:59
#3 RE: Bibi Andersson Zitat · antworten

Da ist wohl einer grad auf den Schweden-Trip ;-)

Der Mann, der den Tod überlebte - Barbara Lotzmann

fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

23.01.2015 20:03
#4 RE: Bibi Andersson Zitat · antworten

Zitat von Silenzio im Beitrag #3
Da ist wohl einer grad auf den Schweden-Trip


Man kann ja nicht immer nur in England bleiben!

Außerdem werden Schauspieler aus Nord- und Osteuropa irgendwie gern vernachlässigt, wenn sie nicht in erster Linie mit US-Filmen in Verbindung gebracht werden (Garbo, Bergman, Sydow).

Jeannot ( gelöscht )
Beiträge:

24.01.2015 09:11
#5 RE: Bibi Andersson Zitat · antworten

Ach, diese Frauen - Ingeborg Wellmann
Persona - Grit Böttcher

lupoprezzo


Beiträge: 2.839

11.07.2016 20:50
#6 RE: Bibi Andersson Zitat · antworten

Liebe ohne Skrupel - Elisabeth Endriss

Jeannot ( gelöscht )
Beiträge:

26.02.2017 17:01
#7 RE: Bibi Andersson Zitat · antworten

In den Adern heißes Blut - O-Ton schwedisch, sicher sie selbst

Silenzio
Moderator

Beiträge: 20.726

22.06.2018 00:39
#8 RE: Bibi Andersson Zitat · antworten

Ein Feind des Volkes - Petra Kelling

Willoughby


Beiträge: 1.462

16.04.2019 10:25
#9 RE: Bibi Andersson Zitat · antworten

Bibi Andersson ist leider am Sonntag im Alter von 83 Jahren gestorben.

Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 14.968

11.07.2020 14:45
#10 RE: Bibi Andersson Zitat · antworten

"Sommerfrische gesucht": Heidi Pfanne (Weigelt)

Gruß
Stefan

«« Luis Davila
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz