Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 204 mal aufgerufen
 Stars & Stimmen
fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

11.03.2015 13:32
Renee Faure Zitat · antworten

th.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

* am 14. April 1919
+ am 2. Mai 2005

Sie gehörte der französischen Ehrenlegion an und war in ihrer Heimat eine der großen lebenden Legenden des Theaters. Sie wurde bereits mit 18 Jahren ins Ensemble der "Comedie Francaise" aufgenommen und gehörte dem renommierten Haus fast dreissig Jahre an. Als ihr die Rollen zu einseitig wurden, verließ sie das Ensemble und arbeitete sehr viel mit jungen Regisseuren. Sie wirkte in einigen erfolgreichen Filmen mit, ehe sie durch "Die Kartause von Parma" über Nacht international berühmt wurde. Sämtliche angebotenen Rollen lehnte sie ab, um der Einseitigkeit zu entfliehen. Sie gab dem Theater stets den Vorzug und spielte nur recht selten vor der Kamera.

Danke für alle Hinweise und Ergänzungen!

1941:
Mord am Weihnachtsabend -
1943:
Das Hohelied der Liebe -
1944:
Das Geheimnis der Berghütte -
1948:
Die Kartause von Parma - Christine Mylius / Ulrike Mai (Ost, TV, ungekürzt)
1952:
Liebenswerte Frauen? - Cordula Grun
Königsmark -
1954:
Rasputin -
1956:
Vulkan im Blut -
1957:
Bel Ami, der Frauenheld von Paris -
1958:
Weiße Fracht aus Paris -
1959:
Wiesenstrasse 10 -
1960:
Der Präsident - Tilly Lauenstein
1966:
Nur eine Nacht, Cherie -
1972:
Julia von Mogador (Miniserie) -
1974:
Madame Bovary -
1976:
Der Richter und der Mörder - Gisela Trowe
1977:
Ferien mit Joel -
1980:
Die Geheimnisse von Paris (Miniserie) -
1981:
Das Begräbnis des Monsieur Bouvet -
1982:
Tante Blandine -
1985:
Der Filou - Barbara Adolph
1987:
Die Mondscheingasse -
1989:
Die kleine Diebin - Eva Katharina Schultz
1991:
Maigret: Das Verhör -
1992:
Die vergessene Frau -
Der Unbekannte - Christine Gerlach
Das unheimliche Haus -
1993:
Senso - (lief zumindest OmU)


"Ich war es immer und werde es immer sein - Ihr Freund."

Herbert Weicker für Leonard Nimoy in "Star Trek II"

Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 14.084

07.06.2015 00:24
#2 RE: Renee Faure Zitat · antworten

Der Filou - Barbara Adolph

Zitat von fortinbras im Beitrag #1

Die Kartause von Parma - Christine Mylius / Ulrike Kunze (Ost, TV, ungekürzt)


Eher bekannt als Ulrike Mai, auch wenn Kunze im Abspann steht. Für Listen sollte man aber dann doch den gängigeren bzw. aktuellen Namen verwenden.

fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

07.06.2015 15:57
#3 RE: Renee Faure Zitat · antworten

Bekenne mich unschuldig im Sinne der Anklage. Da ich die Dame weder als Frau Mai noch als Frau Kunze kenne und sie mir gänzlich unbekannt ist, bin ich beim Zusammenstellen der Listen eben auf die Schreibweisen der Namen angewiesen, die ich finde - oder auf Informationen wie dieser.


"Nein, ich bin es nicht mehr wert! Ich verdiene es nicht mehr, das Autogramm von Sean Connery!"

Herbert Stass für Alan Arkin: "Inspector Clouseau"

http://www.ruine.at

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor