Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 583 mal aufgerufen
 Filme: Klassiker
c.n.-tonfilm



Beiträge: 1.489

23.04.2015 08:25
Oh! What a Lovely War (UK 1969/DF 1976?) Zitat · antworten

Gibt es von Sir Richard Attenboroughs hochkarätig besetztem Regiedebüt "Oh! What a Lovely War", dem bitterbösen Antikriegs-Musical http://en.wikipedia.org/wiki/Oh!_What_a_Lovely_War nach dem Stück von Charles Chilton und Joan Littlewood http://en.wikipedia.org/wiki/Oh,_What_a_Lovely_War! eine deutsche Synchro? Das "Lex. des Int.Films" nennt einen Kinostart für 1976 unter dem Originaltitel ohne genaues Datum http://www.zweitausendeins.de/filmlexiko...itel&wert=40354; Kinoverleih in der BRD hatte CIC. Bei CIC halte ich eine Kinoauswertung im OmU für eher unwahrscheinlich. Falls es eine hochwertige Bearbeitung, ggf. sogar eine Musical-Synchro gegeben haben sollte, käme dafür die BSG in Frage, die zu dieser Zeit viele CIC-Filme synchronisierte. Ich habe über die hiesige Auswertung absolut nichts finden können. Von deutscher Seite spielt übrigens Christian Doermer mit.

Hat jemand Infos?

@Arne
Kannst Du bitte mal nachsehen, ob der Film in Deiner BSG Bearbeitungs-Liste enthalten ist?

Arne


Beiträge: 664

23.04.2015 10:32
#2 RE: Oh! What a Lovely War (UK 1969/DF 1976?) Zitat · antworten

Der Film ist nicht in der BSG-Liste vorhanden. Ich habe alles von 1969-1976 durchsucht.


Gruß,

Arne

c.n.-tonfilm



Beiträge: 1.489

23.04.2015 10:38
#3 RE: Oh! What a Lovely War (UK 1969/DF 1976?) Zitat · antworten

Danke für die Mühe Arne!

c.n.-tonfilm



Beiträge: 1.489

27.04.2015 19:17
#4 RE: Oh! What a Lovely War (UK 1969/DF 1976?) Zitat · antworten

Die FSK teilte mir inzwischen folgendes mit: "Leider kann ich Ihnen keine Angaben zu diesem Film mitteilen, da uns dieser nie zur Prüfung vorgelegen hat.". Wie der Streifen dann ins "Lex. des Int. Films" mit CIC als Verleih gelangt sein mag? Gegen eine Kinoaufführung spricht auch, dass der Streifen im Verleihkatalog von Filmecho / Filmwoche nicht auftaucht. Ich kann jetzt nur vermuten, dass entweder ein Kinostart geplant war und dann nie stattgefunden hat oder dass sich der Eintrag auf eine TV-Ausstrahlung bezieht. Oder es gab mal eine einmalige Aufführung im Rahmen einer Retrospektive o.ä. im Original oder OmU?

SalzburgerNockerl


Beiträge: 26

21.05.2015 14:06
#5 RE: Oh! What a Lovely War (UK 1969/DF 1976?) Zitat · antworten

Hallo,

für den Film hat Peter Baumgartner ein Dialogbuch verfasst. Es gab mehrere Auffassungen, wie die musikalischen Einlagen zu bearbeiten seien. Weiters sind sämtliche der Episoden kabarettistisch und man konnte sich nicht über eine Herangehensweise einigen. Da der Film kommerziell nicht viel versprach, wurde er gecancelt. Soviel ich herausgefunden habe über eine Kinobetreiberin, die den Film für einen Attenborough-Abend bekommen wollte, gab es auch nie eine Aufführung.

SalzburgerNockerl


Beiträge: 26

28.05.2015 15:55
#6 RE: Oh! What a Lovely War (UK 1969/DF 1976?) Zitat · antworten

Hallo,

ich möchte noch einen Nachsatz anbringen. Behaupten kann man vieles, einem Neuling hier dürfte auch wenig Vertrauen entgegenwehen. Es war vielleicht etwas ungestüm, so einen Beitrag zum Einstand zu verfassen.
WGF hat sich für eine Veröffentlichung des Filmes interessiert und ich habe bis vor fünf Jahren in der Medienbranche gearbeitet, was meiner Liebe zum Kino sehr entgegenkam. Im Zuge der Recherchen für diesen Film habe ich oben genannte Informationen sammeln können. Kurzfristig hat sich ein weiteres Billiglabel mit dem Gedanken getragen, den Film synchronisieren zu lassen . Bis heute habe ich aber nichts diesbezügliches am Markt gesehen.

c.n.-tonfilm



Beiträge: 1.489

22.04.2019 20:41
#7 RE: Oh! What a Lovely War (UK 1969/DF 1976?) Zitat · antworten

Ich habe gerade erst gesehen, dass inzwischen die Besetzungsliste für eine eine sehr aufwändige Beta-Technik-Synchro von 1974 bei Arne aufgetaucht ist:
https://synchrondatenbank.de/movie.php?id=36758

Wo diese Liste wohl herkommt? Es sieht also so aus, dass der Film fürs Fernsehen synchronisiert wurde; bei der Nähe Kirch - Beta Technik vermutlich fürs ZDF.

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz