Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 347 mal aufgerufen
 Filme: Klassiker
Silenzio
Moderator

Beiträge: 20.444

12.02.2016 01:30
Zwölf Monate Bewährungsfrist (USA 1939; DF: 1965) Zitat · antworten

Zwölf Monate Bewährungsfrist (Invisible Stripes)
Regie: Lloyd Bacon
Erstaufführung: 20.06.1965 ARD
Deutsche Bearbeitung: Studio Hamburg (?)
Dialogbuch: ?
Dialogregie: ?

Als die beiden Knast-Kumpels Cliff Taylor und Chuck Martin entlassen werden, scheinen sich ihre Wege zu trennen: Chuck kehrt zu seiner alten Gang zurück, während Cliff ein ehrbares Leben führen will. Das erweist sich jedoch als schwierig, weil ihm als Ex-Knacki von vielen Seiten Ablehnung entgegenschlägt. Um zu verhindern, dass sein Bruder Tim aus Geldsorgen zum Verbrecher wird, beteiligt sich Cliff schließlich doch wieder an Chucks Banküberfällen - eine vorübergehende Notlösung, die zu tödlichen Verwicklungen führt...


Cliff Taylor (George Raft) Sebastian Fischer
Peggy (Jane Bryan) Renate Küster
Tim Taylor (William Holden) ?
Chuck Martin (Humphrey Bogart) Herbert Stass
Mrs. Taylor (Flora Robson) Gisela Trowe
Ed Kruger (Paul Kelly) Friedrich Schütter
Molly (Lee Patrick) Eva-Maria Bauer (?)
Officer Masters (Henry O'Neill) Hans Paetsch
Gefängnisdirektor (Moroni Olsen) Klaus Höhne
Sue (Margot Stevenson) Renate Heilmeyer
Lefty (Marc Lawrence) Rolf Mamero
Capt. Johnson (Pat O'Malley) Heinz Klevenow
Vorarbeiter (Victor Kilian) Benno Gellenbeck

Eine grobe Liste zu diesem früheren Gangsterfilm mit Bogart in einer Nebenrolle.

John Connor



Beiträge: 4.883

13.02.2016 14:05
#2 RE: Zwölf Monate Bewährungsfrist (USA 1939; DF: 1965) Zitat · antworten

In den hatte ich vor ein paar Wochen auch mal reingeschaut, im Rahmen einer kleinen Bogart-Retrospektive; fand ihn aber zu langweilig, um länger als 20 Minuten dran zu bleiben. Samples von Holden und Lee Patrick anbei.

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Lee Patrick_BEWÄHRUNGSFRIST.mp3
William Holden_BEWÄHRUNGSFRIST.mp3
kinofilmfan


Beiträge: 2.569

13.02.2016 16:13
#3 RE: Zwölf Monate Bewährungsfrist (USA 1939; DF: 1965) Zitat · antworten

Lee Patrick könnte Eva Maria Bauer sein; William Holden weiß ich auch nicht.

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz