Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 319 mal aufgerufen
 Filme: aktuell
Frank Brenner



Beiträge: 11.678

02.03.2016 17:37
7 Göttinnen (2016) Zitat · antworten

Hallo,

Promi-Synchro mal anders. Am 2. Juni kommt bei uns der indische Film "7 Göttinnen" in die Kinos, und die Hauptrollen werden von bekannten deutschen Schauspielerinnen synchronisiert. Hier mal ein Auszug der Pressemitteilung:

"Freida (Sarah-Jane Dias) hat ihre besten Jugendfreundinnen zu sich nach Goa eingeladen. In der traumhaften Umgebung des indischen Küstenstaats will sie mit ihnen - zur großen Überraschung aller - ihre Hochzeit feiern. Die Hochzeitsgesellschaft könnte unterschiedlicher kaum sein: Suranjana (Sandhya Mridul) ist eine toughe Geschäftsfrau und Mutter, Joanna (Amrit Maghera) eine aufstrebende Schauspielerin, Mad (Anushka Manchanda) eine mit dem Erfolg ringende Musikerin, Nargis (Tannishtha Chatterjee), eine engagierte Umweltaktivistin, und die ehemalige Spitzenstudentin Pam (Pavleen Gujral) ist inzwischen Hausfrau. Umsorgt werden alle von Freidas Hausmädchen Laxmi (Rajshri Deshpande). Zwar verrät Freida ihren erstaunten Freundinnen noch nicht, wen sie heiraten wird, zum Feiern muss sie sie aber nicht überreden. Und während alle über die Identität des Bräutigams rätseln, beginnen die sieben jungen Frauen wild und ausgelassen über Gott und die Welt zu philosophieren - über Männer, Sex und ihre Karrieren, über ihre kleinen Geheimnisse, Sehnsüchte und Ängste. Je mehr sie dabei von sich offenbaren, desto klarer wird ihnen, dass sie alle vom Leben nicht das bekommen haben, was sie sich erhofft hatten. Eigentlich hatte ihnen die Welt offen gestanden, in einem Land, in dem Traditionen und Männer das Sagen haben, sind ihre Träume aber irgendwann auf der Strecke geblieben. Gemeinsam schmieden die Freundinnen Pläne, wie sie ihr bisheriges Leben ändern könnten - und ahnen nicht, dass ihre Gemeinschaft durch ein dramatisches Ereignis schon bald auf ganz andere Weise herausgefordert wird.
Als Synchronstimmen der indischen Schauspielerinnen – die in ihrem Heimatland allesamt als aufstrebende Schauspielerinnen oder, wie Anushka Manchanda als Musikerin, bekannt sind – konnten die deutschen Koproduzenten die Schauspielerinnen Katharina Schüttler, Jördis Triebel, Emilia Schüle, Pegah Ferydoni, Alice Dwyer, Cynthia Micas und Eva Bay gewinnen."

Slartibartfast



Beiträge: 6.671

02.03.2016 20:02
#2 RE: 7 Göttinnen (2016) Zitat · antworten

Wie gut, dass ich keine einzige davon kenne. Somit keine Promisynchro mehr:-)

Connor J. Macleod



Beiträge: 429

02.03.2016 20:48
#3 RE: 7 Göttinnen (2016) Zitat · antworten

Emilia Schüle & Pegah Ferydoni :3

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz