Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 1.022 mal aufgerufen
 Filme: aktuell
Samedi



Beiträge: 14.544

21.07.2016 13:16
The Infiltrator (GB, 2016) Zitat · antworten

Bryan Cranston in einem Drogen-Thriller von Brad Furman.



Die Besetzung:

Bryan Cranston Robert Mazur Joachim Tennstedt
Juliet Aubrey Evelyn Mazur Ulrike Stürzbecher
Diane Kruger Kathy Ertz Stephanie Kellner
John Leguizamo Emir Abreu Oliver Rohrbeck
Art Malik Akbar Bilgrami K. Dieter Klebsch
Jason Isaacs Mark Jackowski Oliver Stritzel
Amy Ryan Bonni Tischler Sabine Falkenberg
Mark Holden Eric Wellman Eberhard Haar
Carsten Hayes Rudy Armbrecht Alexander Brem
Mitchell Mullen William von Raab Frank-Otto Schenk
Benjamin Bratt Roberto Alcaino Dietmar Wunder / Sebastian Christoph Jacob
Elena Anaya Gloria Alcaino Marion Musiol
Olympia Dukakis Tante Vicky Barbara Adolph

Sünkro


Beiträge: 913

25.07.2016 11:22
#2 RE: The Infiltrator (GB, 2016) Zitat · antworten

Ja von dem warte ich auch schon länger auf einen deutschen Trailer. Meine Wünsche decken sich zum Großteil mit den oben erwähnten. Also einzeln seien genannt Joachim Tennstedt, Stephanie Kellner, Nico Mamone, Marcus Off.
Zum Glück ist eine Selbstsynchro von Diane Kruger selten geworden in letzter Zeit.
Ansonsten kann ich mir noch vorstellen
Jason Isaacs - Torsten Michaelis
Amy Ryan - Elisabeth Günther

JokerImpostor



Beiträge: 273

22.08.2016 19:06
#3 RE: The Infiltrator (GB, 2016) Zitat · antworten

https://www.youtube.com/watch?v=BZMAXr5-...l=RobertHofmann

Bryan Cranston Joachim Tennstedt
Benjamin Bratt Sebastian Christoph Jacob

marakundnougat


Beiträge: 4.420

22.08.2016 19:59
#4 RE: The Infiltrator (GB, 2016) Zitat · antworten

Amy Ryan - Sabine Falkenberg
John Leguizamo - Oliver Rohrbeck

N8falke



Beiträge: 4.273

22.08.2016 23:15
#5 RE: The Infiltrator (GB, 2016) Zitat · antworten

Juliet Aubrey - Ulrike Stürzbecher
Diane Kruger - Stephanie Kellner

Sünkro


Beiträge: 913

23.08.2016 14:36
#6 RE: The Infiltrator (GB, 2016) Zitat · antworten

Darf ich danke für den Post sagen, der dt. Trailer wurde mir auf keiner anderen Film-Seite angezeigt.

Also Bryan Cranston und Diane Krüger gehen klar was die Stimmen angeht, da ist es wie gewünscht.
Nur wenn John Leguizamo im Original wie auch in Deutsch mit einem spanischen Akzent ausgestattet ist, dann hätte sich doch jemand anders angeboten. Siehe weiter oben. Auf der anderen Seite war es eine (kleine) Überraschung, Oliver Rohrbeck abseits von Ben Stiller oder Greg Germann zu hören. Das wäre - wenn es denn so bleibt - sein zweiter Einsatz für ihn auf John Leguizamo nach Carlitos Way 1993.
Zur Erinnerung: Das war Benny Blanco aus der Bronx.

Eben im Thema zu Narcos erwähne ich noch lobenswert Sebastian Christoph Jacob, jetzt taucht er hier für schon wieder auf. Da darf gerne noch zu Marcus Off gewechselt werden. Aber das ist ja bei Benjamin Bratt schon immer ein durcheinander an Stimmen gewesen.
Schade, aber Elisabeth Günther und Amy Ryan war ja nicht zu erwarten.
Trotz allem ist die Vorfreude auf den Film gestiegen.

Maestro1


Beiträge: 1.114

28.09.2016 14:29
#7 RE: The Infiltrator (GB, 2016) Zitat · antworten

https://www.youtube.com/watch?v=HHeHSI1Tu3c In der endgültigen Fassung sind - wie schon erwartet - Tennstedt, Rohrbeck und Kellner zu hören. Statt Christoph Jacob hört man Dietmar Wunder auf Bratt.

marakundnougat


Beiträge: 4.420

28.09.2016 17:12
#8 RE: The Infiltrator (GB, 2016) Zitat · antworten

Elena Anaya ist Marion Musiol.

Sünkro


Beiträge: 913

03.10.2016 11:49
#9 RE: The Infiltrator (GB, 2016) Zitat · antworten

Eine ausführliche Liste mit über 30 Einträgen ist in der SK enthalten
https://www.synchronkartei.de/?action=sh...e=film&id=35198

Joachim Tennstedt und Bryan Cranston hat sich also vorerst durchgesetzt. Was so eine Serie über einen bieder wirkenden Lehrer aus Albuquerque so alles bewirkt. Warum ausgerechnet! JT damals für BrBa besetzt wurde und nicht der naheliegende Bodo Wolf... Ist aber auch egal, das passt so.
Und Oliver Rohrbeck ist tatsächlich nach 23 Jahren wieder bei John Leguizamo zu hören. Wird schon in Ordnung sein. Schön den Oli zu hören, auch wenn meine erste Wahl Nico Mamone war. Aber das wurde ja schon alles weiter oben erwähnt.

Die nett anzuhörende und nett anzusehende Stephanie Kellner wertet Diane Kruger/Krüger ungemein auf. Diese Selbstsynchros wie in Troja oder Das Vermächtnis der Tempelritter fand ich grauenhaft.
Und zu guter letzt: Mir kommts so vor, als ob man Dietmar Wunder abgesehen von seinen Stars wie Sandler, 007 Craig usw. auch kaum noch hört.

marakundnougat


Beiträge: 4.420

04.10.2016 07:57
#10 RE: The Infiltrator (GB, 2016) Zitat · antworten

Ich finde Nico Mamone ja doch manchmal einen Tick zu jung für John Leguizamo und Rohrbeck dann schon passender. Auch Stefan Krause fand ich im Grunde nicht schlecht.

Sünkro


Beiträge: 913

06.10.2016 15:24
#11 RE: The Infiltrator (GB, 2016) Zitat · antworten

Oliver Rohrbeck ist ja auch passend, mit dem hätte ich allerdings am wenigsten gerechnet. Für Sachen wo ein (starker) Akzent gefragt ist, da ist Nico Mamone für mich ein erster Ansprechpartner. Wenn er dir zu jung vorkommt, dann ist in Bloodline der Tobias Müller wahrscheinlich auch nichts. Der Tobi war für Dialogbuch und/oder Regie verantwortlich und hat sich halt selbst besetzt. Er klingt dort auch nicht älter.

Ansonsten möchte ich für alle Fälle Stephanie nochmal erwähnen. Seit ich sie als Ava Crowder in Justified kenne, hat sie bei mir einen Stein im Brett.

marakundnougat


Beiträge: 4.420

08.10.2016 16:18
#12 RE: The Infiltrator (GB, 2016) Zitat · antworten

Allerdings ist ja auch in den Ausschnitten zu hören, dass Leguizamo in der deutschen Fassung gar keinen Akzent hat. Ja Tobias Müller find ich auf dem Papier auch befremdlich, hab Bloodline allerdings nicht gesehen. Sein Vater Horst Müller hat ihn da besetzt.

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz