Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 279 mal aufgerufen
 Filme: 1970 bis 1989
Frank Brenner



Beiträge: 10.767

01.11.2016 12:10
Das Labor des Grauens - The Freakmaker (1973; DF 1988) Zitat · antworten

Hallo,

in der SK (https://www.synchronkartei.de/?action=sh...e=film&id=12196) finden sich zu dem Film bislang nur zwei Einträge, bei Arne ist der erst 1988 für seine Videopremiere synchronisierte Film noch nicht freigeschaltet. Ein paar Ergänzungen kann ich machen, mit Eurer Hilfe können wir vielleicht noch ein paar weitere Lücken schließen. Danke fürs Reinhören!

Das Labor des Grauens - The Freakmaker


Donald Pleasence Professor Nolter Fred Maire
Tom Baker Lynch Manfred Seipold
Brad Harris Brian Redford Leon Rainer
Julie Ege Hedi Katharina Lopinski
Michael Dunn Burns Mogens von Gadow
Scott Antony Tony Gudo Hoegel
Jill Haworth Lauren Marina Köhler
John Wireford Polizist Inspector Bratt Willi Röbke
Tony Mayne Zwerg Tony Michael Habeck
Willie Ingram Popeye Willi Röbke
Hugh Baily Brezelmann
N.N. Hau-den-Lukas-Mann Michael Rüth


Gruß,

Frank

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Brad Harris mit Fred Maire (Donald Pleasence).mp3
Hugh Baily.mp3
Jill Haworth.mp3
Julie Ege.mp3
VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 38.122

01.11.2016 12:36
#2 RE: Das Labor des Grauens - The Freakmaker (1973; DF 1988) Zitat · antworten

Brad Harris mit Fred Maire (Donald Pleasence).mp3 -> Leon Rainer (klingt extrem nach Randolf Kronberg)
eventuell Gudo Hoegel (Scott Antony).mp3 -> stimmt
eventuell Willi Roebke (John Wireford).mp3 -> stimmt
eventuell Willi Roebke (Willie Ingram).mp3 -> stimmt
Jill Haworth.mp3 -> Marina Krogull
Julie Ege.mp3 -> Katharina Lopinski


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Silenzio
Moderator

Beiträge: 17.778

01.11.2016 16:45
#3 RE: Das Labor des Grauens - The Freakmaker (1973; DF 1988) Zitat · antworten

Zitat von VanToby im Beitrag #2

Jill Haworth.mp3 -> Marina Krogull


Als bekanntlich deren größter Fan würde ich hier aber doch mal vorsichtig ein Veto einlegen. Im Ernst: ich höre da nicht viel Ähnlichkeit, von der für Marina Krogull gänzlich ungewohnten Stadt einmal abgesehen.

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 38.122

01.11.2016 18:18
#4 RE: Das Labor des Grauens - The Freakmaker (1973; DF 1988) Zitat · antworten

Ähh... Marina KÖHLER natürlich


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Frank Brenner



Beiträge: 10.767

02.11.2016 14:45
#5 RE: Das Labor des Grauens - The Freakmaker (1973; DF 1988) Zitat · antworten

vielen Dank Euch beiden! Könnte Hugh Baily denn auch nochmal Willi Röbke sein?


Gruß,

Frank

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz