Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 377 mal aufgerufen
 Filme: 1990 bis 2009
Silenzio
Moderator

Beiträge: 18.248

26.02.2017 23:48
Final Instinct (USA 1991) Zitat · antworten

Final Instinct (Scissors)
Regie: Frank De Felitta
Erstaufführung: 04.08.1992 Video
Deutsche Bearbeitung: Cinephon? Hermes?
Dialogbuch: ?
Dialogregie: ?

Angela Anderson wird eines Tages im Fahrstuhl von einem bärtigen Mann angegriffen, gegen den sie sich mit einer just gekauften Schere wehrt. Zur Hilfe kommt ihr ein nebenan wohnendes Brüderpaar, Schauspieler Alex und der im Rollstuhl sitzende Künstler Cole. Während sie zu Alex Vertrauen fasst, bleibt ihr der abweisende Cole ein Rätsel. Bald darauf attackiert sie der Bärtige erneut, ein Erlebnis, dass Angela in ihrer Hypnotherapie bei Dr. Carter schließlich ihren Kindheitstraumata zuschreibt, die auch für ihre unterdrückte Sexualität verantwortlich sind. Eines Tages wird sie wegen eines Jobangebots in ein Appartement bestellt, doch der Termin ist eine Falle. Tatsächlich hat man Angela in dem hermetisch abgeriegelten Appartement eingeschlossen, ihr bisheriger Angreifer liegt mit einer Schere ermordet im Raum und ansonsten ist nur noch ein Rabe im Käfig, der ihre angebliche Schuld verkündet...


Angie Anderson (Sharon Stone) Ulrike Mai
Alex / Cole (Steve Railsback) Leon Boden
Dr. Stephan Carter (Ronny Cox) Helmut Müller-Lankow
Ann Carter (Michelle Phillips) Rita Engelmann
Nancy Leahy (Vicki Frederick) Bea Tober
Mr. Kramer (Larry Moss) Hans-Joachim Hanisch
Folger (Austin Kelly) Hans Hohlbein
Officer (Albert Popwell) Gerd Blahuschek
Frank Brady (Ed Crick) Uwe Karpa
Mann mit Hund (Hal Riddle) Peter Lehwald
Frau mit Hund (Ivy Bethune) Eva-Maria Werth
Bob (Jim Shankman) ?
Angreifer # 1 (George Fisher) Uwe Jellinek
Verkäufer (Howie Guma) ?
Angreifer # 2 (Carl Ciarfalio) ?
Computerstimme (?) Kaspar Eichel

Sehr verworrener Thriller. Der deutsche Verleihtitel ist natürlich Humbug, wahrscheinlich eine Anlehung an den damaligen Erfolg von "Basic Instinct". Die Synchronisation geht aber in Ordnung. Ulrike Mai passt nicht schlecht, wobei sonst nichts gegen Simone Brahmann geht.

Silenzio
Moderator

Beiträge: 18.248

20.10.2017 02:29
#2 RE: Final Instinct (USA 1991) Zitat · antworten

Ulrike Mai passt da zwar nicht so recht ins Bild, aber jetzt würde ich bei der Firma eher gar Michael Eiler vermuten.

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz