Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 16 Antworten
und wurde 840 mal aufgerufen
 Filme: 1990 bis 2009
Seiten 1 | 2
dlh


Beiträge: 14.950

08.07.2017 18:31
Fortress - Die Festung (1992) Zitat · antworten

Fortress - Die Festung (Fortress)
USA / AU 1992

Inhalt: Im Jahre 2017 wird die Welt von einem totalitären Konzern regiert. In dieser Welt ist es den Menschen nicht gestattet, mehrere Kinder zu zeugen. Nachdem ihr erstes Kind eine Fehlgeburt war, versuchen es John und Karen Brennick erneut - mit Erfolg. Doch sie werden erwischt und zu 31 Jahren Haft im gefürchteten, unterirdischen Gefängnis "Fortress" verurteilt, in dem der sadistische Direktor Poe das Kommando hat.

Darsteller(in) 		- Rolle 			- Synchronsprecher(in) 		+ Nachsynchro (Blu-Ray, 2017)
Christopher Lambert - John Henry Brennick - Holger Schwiers + Sven Gerhardt
Kurtwood Smith - Gefängnisdirektor Poe - Leon Rainer
Loryn Locklin - Karen B. Brennick - Kathrin Simon + Melanie Isakowitz
Clifton Collins Jr. - Nino Gomez - Philipp Moog + Tino Kießling
Lincoln Kilpatrick - Abraham - Herbert Weicker
Jeffrey Combs - D-Day - Oliver Mink
Tom Towles - Stiggs - Bernhard Baier
Vernon Wells - Maddox - Willi Röbke
Carolyn Purdy-Gordon - Zed-10 (Stimme) - Marietta Meade + Sascha Rotermund
Alan Zitner - nervöser Häftling - Christoph Lindert
Deni Gordon - Karens Zellengenossin - Manuela Renard
Eric Briant Wells - Wachmann an der Grenze - Fabian von Klitzing
Dragicia Debert - weibl. Wache am Bioscanner - ?
Heidi Stein - Schwangere - Manuela Renard
? - Durchsagestimme - Ulf-Jürgen Wagner

Deutsche Bearbeitung: Cine Adaption GmbH, München [Nachsynchro: CSC Studio, Hamburg (Aufnahmestudio: Media Paten Berlin)]
Dialogregie: Renate Wolf [Nachsynchro: Gerd Naumann]
Dialogbuch: Renate Wolf [Nachsynchro: Gerd Naumann]


Nichts Weltbewegendes, aber ein doch ganz unterhaltsamer Action/Scifi/Gefängnisfilm-Mix im B-Movie-Gewand mit bekannten Stars aus der zweiten Reihe. Die Synchro gefällt, Holger Schwiers würde mit Sicherheit heute auch noch gut zu Lambert passen und ist auf jeden Fall origineller/unverbrauchter als Danneberg.

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Grenzwachmann+Bioscannerwachfrau+Schwangere.mp3
Stiggs.mp3
VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 41.796

08.07.2017 18:48
#2 RE: Fortress - Die Festung (1992) Zitat · antworten

Haeftling+ZED.mp3 -> Christoph Lindert stimmt, Marietta Meade
Stiggs.mp3 -> nicht Dirk Galuba *
Grenzwachmann+Bioscannerwachfrau+Schwangere.mp3 -> Fabian von Klitzing, f, Manuela Renard stimmt

* Das ist aber nicht etwa Jürg Löw, der in NED & STACEY eine Münchner Serienhauptrolle hatte, oder?

dlh


Beiträge: 14.950

08.07.2017 18:57
#3 RE: Fortress - Die Festung (1992) Zitat · antworten

Zitat von VanToby im Beitrag #2
Stiggs.mp3 -> nicht Dirk Galuba *

* Das ist aber nicht etwa Jürg Löw, der in NED & STACEY eine Münchner Serienhauptrolle hatte, oder?

Nein, Jürg Löw kann man ausschließen, aber wo Du gerade einen Nicht-Münchener in München in den Ring geworfen hast: Ist das eventuell Klaus Nietz während seiner Münchener Phase?

Wilkins


Beiträge: 4.278

08.07.2017 22:13
#4 RE: Fortress - Die Festung (1992) Zitat · antworten

Stiggs.mp3 -> Klaus Nietz ist das nicht, der Sprecher klingt aber eigenartig vertraut
Grenzwachmann+Bioscannerwachfrau+Schwangere.mp3 -> die Wachfrau könnte Michele Sterr sein

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 41.796

08.07.2017 22:17
#5 RE: Fortress - Die Festung (1992) Zitat · antworten

Geht zwar in die Richtung Amler/Sterr, ist es aber mMn nicht.

Stiggs erinnert mich auch an Kurt Goldstein.

Silenzio
Moderator

Beiträge: 20.545

09.07.2017 00:45
#6 RE: Fortress - Die Festung (1992) Zitat · antworten

Kurt Goldstein auch nicht.

Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 8.093

09.07.2017 03:18
#7 RE: Fortress - Die Festung (1992) Zitat · antworten

Synchronfirma: Cine Adaption GmbH
Buch & Regie: Renate Wolf

Nachsynchronisierte Takes für Blu-ray:

Synchronfirma: PPC Studio GmbH Hamburg (Aufnahmestudio: Media Paten Berlin)
Buch & Regie: Gerd Naumann

John Henry Brennick: Sven Gerhardt
Karen B. Brennick: Melanie Isakowitz
Nino Gomez: Tino Kießling
Computerstimme: Sascha Rotermund

Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 14.901

10.07.2017 17:18
#8 RE: Fortress - Die Festung (1992) Zitat · antworten

Wenn der Gedanke nicht so abwegig wäre, würde ich sagen, dass Stiggs Bert Franzke ist.
Wäre mir allerdings neu, dass er sich eine Zeit lang in München umgesehen hätte. Andererseits: die Leipzigerin Dagmar Dempe ging nach der Wende ja auch nach München, vielleicht wagte Franzke den Versuch und brach ihn bald wieder ab ...

Wurde Meades "Computer"stimme derart verfremdet, dass kein Geschlecht mehr zu erkennen ist, oder wie passt das mit Rotermund zusammen?

Gruß
Stefan

WasGehtSieDasAn


Beiträge: 3.299

10.07.2017 17:30
#9 RE: Fortress - Die Festung (1992) Zitat · antworten

Also der Anfang hört sich gar nicht wie Bert Franzke an.

Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.726

10.07.2017 18:09
#10 RE: Fortress - Die Festung (1992) Zitat · antworten

Bert Franzke habe ich das erste Mal sogar in einer Münchner Synchro gehört: JEDE MENGE ÄRGER. Von daher: nicht so abwegig.

Silenzio
Moderator

Beiträge: 20.545

10.07.2017 18:13
#11 RE: Fortress - Die Festung (1992) Zitat · antworten

Davon abgesehen, dass Franzke tatsächlich öfters in München synchronisiert hat, höre ich ihn aber im gesamten Sample nicht raus.

dlh


Beiträge: 14.950

10.07.2017 18:16
#12 RE: Fortress - Die Festung (1992) Zitat · antworten

Zitat von Stefan der DEFA-Fan im Beitrag #8
Wenn der Gedanke nicht so abwegig wäre, würde ich sagen, dass Stiggs Bert Franzke ist.
Wäre mir allerdings neu, dass er sich eine Zeit lang in München umgesehen hätte.

Franzke war zumindest ein paar Mal in München zu hören, u.a. in dem Zeichentrickfilm "Scooby-Doo und die Gespensterinsel" (DF: Ende 90er/Anfang 2000er).

Zitat von Stefan der DEFA-Fan im Beitrag #8
Wurde Meades "Computer"stimme derart verfremdet, dass kein Geschlecht mehr zu erkennen ist, oder wie passt das mit Rotermund zusammen?

Nein, man hört in der ursprünglichen Synchro deutlich, dass es eine weibliche Stimme ist. In der Nachsynchro war es nur ein Wort (oder ein Satz), das stark verfremdet worden ist. Eventuell war die Stelle in der Originalversion sogar stumm, muss ich nochmal überprüfen. Es ist auch eine andere Entität von "ZED", von daher wäre ein "Geschlechts"wechsel auch nicht unbedingt störend.


Wahrscheinlich hätte den eh schon wer erkannt, aber den (eigentlich) Berliner Wolfgang Dehler kann man bestimmt auch ausschließen, oder?

Silenzio
Moderator

Beiträge: 20.545

10.07.2017 18:23
#13 RE: Fortress - Die Festung (1992) Zitat · antworten

Zitat von dlh im Beitrag #12

Wahrscheinlich hätte den eh schon wer erkannt, aber den (eigentlich) Berliner Wolfgang Dehler kann man bestimmt auch ausschließen, oder?

Nein, Dehler ist das auch nicht. Den ähnlich klingenden Lambert Hamel kann man ebenfalls ausschließen oder?

dlh


Beiträge: 14.950

10.07.2017 18:27
#14 RE: Fortress - Die Festung (1992) Zitat · antworten

Hamel ist das für mich auch nicht, der klingt allgemein (bzw. auch in Schurkenrollen) doch eher "gemütlich-großväterlich", nicht so "schneidend" wie der gesuchte Sprecher. Erstaunlich übrigens, dass der gesuchte Sprecher für beinahe alle sehr vertraut klingt, den aber im Moment keiner so richtig einsortieren kann.

Wilkins


Beiträge: 4.278

11.07.2017 01:04
#15 RE: Fortress - Die Festung (1992) Zitat · antworten

Anderer Vorschlag: Vielleicht Volkert Kraeft? Ihn kennt man eher aus Hamburg, er synchronisierte um den Dreh in München allerdings auch Mathieu Carrière in "Zurück in die Vergangenheit": *klick*

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz