Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 25 Antworten
und wurde 858 mal aufgerufen
 Zukünftige Filme
Seiten 1 | 2
Samedi



Beiträge: 8.147

01.11.2017 20:14
Gore (USA, 2018) Zitat · antworten

Der neue Film von Michael Hoffman.

Synchronfirma: Interopa Film GmbH, Berlin

Dialogbuch: Marius Clarén

Dialogregie: Marius Clarén

Besetzung:


Kevin Spacey Gore Vidal Till Hagen
Griffin Dunne Leonard Bernstein Martin Umbach
Michael Stuhlbarg Howard Austen Axel Malzacher
Nikolai Kinski Rudolf Nureyev Nikolai Kinski
Jim Meskimen Johnny Carson Frank Röth
Douglas Booth Jamie Constantin von Jascheroff
Freya Mavor Mari Lydia Morgenstern


__________________________________________________

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Niels Clausnitzer als James Bond in Leben und sterben lassen

AZ3oS


Beiträge: 409

01.11.2017 20:28
#2 RE: Gore (USA, 2018) Zitat · antworten

Der Film wird eventuell gar nicht produziert aufgrund des Spacey-Skandals.

Samedi



Beiträge: 8.147

01.11.2017 20:45
#3 RE: Gore (USA, 2018) Zitat · antworten

Zitat von AZ3oS im Beitrag #2
Der Film wird eventuell gar nicht produziert aufgrund des Spacey-Skandals.


Der Film ist schon abgedreht.


__________________________________________________

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Niels Clausnitzer als James Bond in Leben und sterben lassen

AZ3oS


Beiträge: 409

01.11.2017 20:47
#4 RE: Gore (USA, 2018) Zitat · antworten

Dann ist der Artikel, den ich gelesen habe, Schrott gewesen.

Edit: Sowohl Hollywood Reporter als auch Deadline sehen die Möglichkeit, dass der Film nicht zu Ende produziert wird.

Samedi



Beiträge: 8.147

01.11.2017 21:06
#5 RE: Gore (USA, 2018) Zitat · antworten

Zitat von AZ3oS im Beitrag #4
Dann ist der Artikel, den ich gelesen habe, Schrott gewesen.

Edit: Sowohl Hollywood Reporter als auch Deadline sehen die Möglichkeit, dass der Film nicht zu Ende produziert wird.


Die Möglichkeit, dass es ein Film nicht ins Kino schafft, besteht prinzipiell immer. Ich vermute mal, dass der Film fertig produziert wird (er ist ja auch schon fast fertig) und man die Veröffentlichung dann etwas nach hinten verschiebt.


__________________________________________________

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Niels Clausnitzer als James Bond in Leben und sterben lassen

dlh


Beiträge: 12.390

04.11.2017 10:13
#6 RE: Gore (USA, 2018) Zitat · antworten

Zitat
"We have also decided we will not be moving forward with the release of the film Gore, which was in postproduction, starring and produced by Kevin Spacey."



Quelle: http://www.hollywoodreporter.com/live-fe...-spacey-1054981


Vielen Dank für Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Informationen.
"Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie dort. Im Kopf dieses Mannes." (Michael Telloke in "MillenniuM")

Brian Drummond


Beiträge: 3.014

04.11.2017 11:13
#7 RE: Gore (USA, 2018) Zitat · antworten

Der kommt dann in fünf Jahren, "wenn Gras über die Sache gewachsen ist" und wird erfolgreicher als gedacht, weil Skandal und so.

Samedi



Beiträge: 8.147

04.11.2017 11:17
#8 RE: Gore (USA, 2018) Zitat · antworten

Zitat von Brian Drummond im Beitrag #7
Der kommt dann in fünf Jahren, "wenn Gras über die Sache gewachsen ist" und wird erfolgreicher als gedacht, weil Skandal und so.


Oder Spacey sucht sich einfach einen anderen Verleih dafür.


__________________________________________________

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Niels Clausnitzer als James Bond in Leben und sterben lassen

Brian Drummond


Beiträge: 3.014

04.11.2017 15:53
#9 RE: Gore (USA, 2018) Zitat · antworten

Ich glaube kaum, dass irgendein Verleih gerade "Bock" auf den Kerl hat.

Samedi



Beiträge: 8.147

04.11.2017 15:57
#10 RE: Gore (USA, 2018) Zitat · antworten

Zitat von Brian Drummond im Beitrag #9
Ich glaube kaum, dass irgendein Verleih gerade "Bock" auf den Kerl hat.


Ich kann mir persönlich auch nicht vorstellen, dass irgendein Verleih "Bock" auf Tom Cruise hat, aber der findet für seine Filme dann doch immer irgendjemanden.


__________________________________________________

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Niels Clausnitzer als James Bond in Leben und sterben lassen

8149



Beiträge: 5.467

05.11.2017 16:15
#11 RE: Gore (USA, 2018) Zitat · antworten

Ich denke solange Netflix die Rechte nicht abgibt, kann kein anderer den Film woanders veröffentlichen.

weyn


Beiträge: 1.856

05.11.2017 17:02
#12 RE: Gore (USA, 2018) Zitat · antworten

Finde ich doch sehr schade, dass Spaceys Karriere durch diesen Vorfall so gut wie im Eimer ist. Ein brillanter Schauspieler. Und in der deutschen Fassung mit Hagen das i-Tüpfelchen. Der abgesehen von Spacey in der jüngeren Zeit (leider) keinen anderen Stammschauspieler hat.

hartiCM


Beiträge: 786

05.11.2017 18:03
#13 RE: Gore (USA, 2018) Zitat · antworten

Naja, Dennis Christopher und Clark Gregg fallen mir jetzt spontan ein. Falls dem nicht so ist, sollte sich das schleunigst ändern.


Wolf: "Vielleicht können wir Sie ja irgendwo absetzen. Wo wohnen Sie?"
Vega: "Redondo."
Jules: "Inglewood"
Wolf: "Ich - ich habe eine Vision. Ich sehe eine...eine Taxifahrt! Macht das ihr weg kommt, Freunde!"
Christian Brückner, Thomas Danneberg und Helmut Krauss in Pulp Fiction

WasGehtSieDasAn



Beiträge: 2.799

05.11.2017 18:28
#14 RE: Gore (USA, 2018) Zitat · antworten

Auf Dennis Christopher wurde er bis jetzt nur ein Mal besetzt und für Clark Gregg tut sich außerhalb von Marvel (wo es ja eh nur noch die Agents Serie ist) auch nix weiter.

hartiCM


Beiträge: 786

05.11.2017 19:35
#15 RE: Gore (USA, 2018) Zitat · antworten

Tja, schade.


Wolf: "Vielleicht können wir Sie ja irgendwo absetzen. Wo wohnen Sie?"
Vega: "Redondo."
Jules: "Inglewood"
Wolf: "Ich - ich habe eine Vision. Ich sehe eine...eine Taxifahrt! Macht das ihr weg kommt, Freunde!"
Christian Brückner, Thomas Danneberg und Helmut Krauss in Pulp Fiction

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz