Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 14 Antworten
und wurde 1.138 mal aufgerufen
 Serien: Aktuelle Diskussionen
Samedi



Beiträge: 6.989

20.03.2018 23:04
Der Name der Rose (Deutschland, Italien; 2019-) Zitat · antworten

Internationaler Titel: The Name of the Rose

Die neue Serie von Giacomo Battiato, basierend auf dem Roman von Umberto Eco und dem Film von Jean-Jacques Annaud.

Synchronstudio: Studio Hamburg Synchron GmbH

Dialogbuch: Marc Boettcher

Dialogregie: Marc Boettcher

Besetzung:


John Turturro William von Baskerville Stefan Fredrich / Stefan Fredrich / Stefan Fredrich
Damian Hardung Adson von Melk Damian Hardung / Damian Hardung / Sebastian Fitzner
Peter Davison Adson von Melk (alt) Lutz Riedel / Lutz Riedel
Rupert Everett Bernardo Gui Tom Vogt / Tom Vogt / Tom Vogt
James Cosmo Jorge von Burgos Axel Lutter / Axel Lutter / Fred Maire
Tchéky Karyo Papst Johannes XXII. Rainer Gerlach / Rainer Gerlach / Jürgen Heinrich
Richard Sammel Malachias von Hildesheim Richard Sammel / Richard Sammel / Jacques Breuer
Maurizio Lombardi Berengar von Arundel Simon Derksen
Piotr Adamczyk Severin von St. Emmeran Peter Flechtner / Peter Flechtner
Fabrizio Bentivoglio Remigius von Varagine Engelbert von Nordhausen / Engelbert von Nordhausen / Manfred Lehmann
David Brandon Hugh von Newcastle Helmut Gauß
Benjamin Stender Benno von Uppsala Fabian Hollwitz / Henning Nöhren
Guglielmo Favilla Venantius von Selvemec Jeremias Koschorz / Sascha Draeger
Corrado Invernizzi Michele von Cesena Constantin Lücke / Matthias Klie
Fausto Maria Sciarappa Nicola von Morimondo Nico Mamone
Claudio Bigagli Gerolamo von Caffa Joachim Tennstedt
Roberto Herlitzka Alinardo von Grottaferrata Joscha Fischer-Antze
Rinat Khismatouline Kardinal du Pouget Mark Schmal
Sebastian Koch Baron von Neuenberg Sebastian Koch / Sebastian Koch
Alessio Boni Dolcino Tobias Kluckert
Greta Scarano Anna Sarah Alles
Michael Emerson Der Abt Peter Reinhardt / Peter Reinhardt / Udo Schenk
Nina Fotaras Das Mädchen Kein Dialog
Stefano Fresi Salvatore Lutz Schnell / Lutz Schnell
Marco Pancrazi Hauptmann der päpstlichen Bogenschützen Sascha Rotermund
Maxence Dinant Sekretär Nico Sablik
Christian Catanzano Mönch Louis Friedemann Thiele


Trailer 1 - DE:


__________________________________________________

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Niels Clausnitzer als James Bond in Leben und sterben lassen

Samedi



Beiträge: 6.989

30.05.2018 23:56
#2 RE: Der Name der Rose (Deutschland, Italien; 2019-) Zitat · antworten

US-Verleih: SundanceTV


__________________________________________________

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Niels Clausnitzer als James Bond in Leben und sterben lassen

Samedi



Beiträge: 6.989

11.03.2019 14:39
#3 RE: Der Name der Rose (Deutschland, Italien; 2019-) Zitat · antworten

Hier der Trailer:


__________________________________________________

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Niels Clausnitzer als James Bond in Leben und sterben lassen

Melchior


Beiträge: 280

04.04.2019 13:58
#4 RE: Der Name der Rose (Deutschland, Italien; 2019-) Zitat · antworten

Ab dem 24. Mai wird "Der Name der Rose" immer freitags um 20:15 Uhr bei Sky 1 zu sehen sein. Daneben kann man alle Folgen ab diesem Datum bereits bei Sky Ticket, Sky Go und Sky On Demand abrufen.

Link: https://www.dwdl.de/nachrichten/71701/sk...e_mai_in_serie/

Synchronstudio: Studio Hamburg Synchron GmbH
Dialogbuch: Marc Boettcher
Dialogregie: Marc Boettcher

weyn


Beiträge: 1.830

09.05.2019 09:22
#5 RE: Der Name der Rose (Deutschland, Italien; 2019-) Zitat · antworten

Deutscher Trailer: Auf Filmstarts.de

U.a. mit Fredrich für Turturro, Vogt für Everett und Peter Reinhardt für Emerson.


N8falke



Beiträge: 3.732

09.05.2019 09:25
#6 RE: Der Name der Rose (Deutschland, Italien; 2019-) Zitat · antworten

Schenk macht sich momentan etwas rarer im Synchron, was schade ist, denn gerade für Michael Emerson möchte ich ihn ungerne missen.

Samedi



Beiträge: 6.989

09.05.2019 10:18
#7 RE: Der Name der Rose (Deutschland, Italien; 2019-) Zitat · antworten

Ist das Holger Mahlich als alter Adson bzw. Erzähler?


__________________________________________________

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Niels Clausnitzer als James Bond in Leben und sterben lassen

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 32.090

09.05.2019 10:41
#8 RE: Der Name der Rose (Deutschland, Italien; 2019-) Zitat · antworten

Adson von Melk (alt): Lutz Riedel
{0:32} "Ihr seid William von Baskerville": Engelbert von Nordhausen???
{0:49] "Der Zweck dieser Konferenz": Rainer Gerlach
{1:04} "Aufpassen!": Lutz Schnell
{1:09} "Du bist also": Axel Lutter


(Auch hier stelle ich fest, was für ein gutes Double für Hans-Jürgen Wolf doch Rainer Gerlach
[gewesen] wäre, insbesondere auch im Marvel Cinematic Universe, um eine Mehrfachbesetzung Kaspar Eichels
zu vermeiden.)


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Andy-C


Beiträge: 383

16.05.2019 13:00
#9 RE: Der Name der Rose (Deutschland, Italien; 2019-) Zitat · antworten

{1:15} „Wie unterscheiden wir die Christen…” müsste Joachim Tennstedt sein.

toto


Beiträge: 1.105

10.06.2019 22:04
#10 RE: Der Name der Rose (Deutschland, Italien; 2019-) Zitat · antworten

Hier der Link zu den Besetzungen:

https://www.synchronkartei.de/serie/43151

Dr. Synchro



Beiträge: 542

11.06.2019 20:03
#11 RE: Der Name der Rose (Deutschland, Italien; 2019-) Zitat · antworten

Damian Hardung fällt leider etwas ab vom Spiel. Das ist der einzige Negativpunkt an der deutschen Fassung.

Samedi



Beiträge: 6.989

13.06.2019 12:27
#12 RE: Der Name der Rose (Deutschland, Italien; 2019-) Zitat · antworten

Wer hat denn David Brandon gesprochen?


__________________________________________________

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Niels Clausnitzer als James Bond in Leben und sterben lassen

Frank Brenner



Beiträge: 9.163

26.06.2019 17:07
#13 RE: Der Name der Rose (Deutschland, Italien; 2019-) Zitat · antworten

Hier mal die kompletten Angaben aus den BluRay-Synchroncredits. Erkennt aus den noch offenen Mengensprechern noch jemand die deutsche Stimme von Nicholas Turturro?

Der Name der Rose


John Turturro William von Baskerville – Guglielmo da Baskerville (Stefan Fredrich)
Rupert Everett Bernardo Gui (Tom Vogt)
Damian Hardung Adson von Melk (er selbst)
Fabrizio Bentivoglio Remigio da Varagine (Engelbert von Nordhausen)
Greta Scarano Anna (Lydia Morgenstern)
Greta Scarano Margherita (2,3,6) (Mareille Möller)
Richard Sammel Malachias von Hildesheim (er selbst)
Stefano Fresi Salvatore (Lutz Schnell)
Roberto Herlitzka Alinardo da Grottaferrata (Frank Ciazymski {Ciazynski})
Fausto Maria Sciarappa Nicolas da Morimondo (nicht 4) (Jaron Löwenberg)
Nina Fotaras Das Mädchen (Lina Rabea Mohr)
Benjamin Stender Benno von Uppsala – Bencio da Uppsala (nicht 4) (Fabian Hollwitz)
Claudio Bigagli Gerolamo of Caffa (5,6,8) (Bernhard Völger)
Corrado Invernizzi Michael von Cesna – Michele von Cesena (4-8) (Matthias Deutelmoser)
Max Malatesta Aymaro (nicht 4,6) (Thomas Schmuckert)
James Cosmo Jorge von Burgos (Axel Lutter)
Michael Emerson Der Abt (Peter Reinhardt)
Rinat Khismatouline Cardinal du Pouget (5-8) (Matthias Klages)
Peter Davison (Stimme) Erzähler = Adson von Melk (alt) (1,8) (Lutz Riedel)
Piotr Adamczyk Severinus – Severino da Sant'Emmerano (nicht 3,7) (Peter Flechtner)
Maurizio Lombardi Berengar von Arundel (nicht 4,6,7) (Simon Derksen)
Guglielmo Favilla Venantius da Salvemec (nicht 5-7) (Jeremias Koschorz)
Gast: Alessio Boni Fra Dolcino (nicht 6,8) (Frank Röth)
Tchéky Karyo Papst Johannes XXII. – Papa Giovanni XXII (1,2,8) (Rainer Gerlach)
Sebastian Koch Baron von Neuenberg, Adsons Vater (1,2) (er selbst)
Alfredo Pea Pacifico da Tivoli (1,7) (Hans Hohlbein)
Leonardo Pazzagli Adelmo von Otranto (1,2,8) (Paul Matzke)
Kiara McKormick kleine Anna (4,6,7) (Merle Rebstock)
Gianluigi Fogacci Roberto Conte di Firenze (4,6,7) (Edwin Gellner) (5) (Rainer Doering)
Nicholas Turturro Pedro Lopez de Luna (4,6-8) (Matthias Friedrich?)
Stefano Scherini Heretiker (1) (Tilmar Kuhn)
Chiara Bianchino Frau am Zelt des Generals (1) (Greta Gallisch)
Camilla Diana Bianca (2) (Anne Düe)
Marco Pancrazi Anführer der Soldaten des Barons (2) (Constantin Lücke)
Diego Delpiano Martino (4) (Mik Dankou)
Alessandra Celi Mutter (Palazzo Nobiliare) (4) (Nina Herting)
Alessandro Giallocosta Soldat (5,6,7) (Dirk Müller)
Alkis Zanis Lay Brother (6,7) (Tilmar Kuhn)


weitere Sprecher: Edwin Gellner (1-4), Dennis Sandmann (1), Michael Noack (1), Christin Quander (2-4), Ana Purwa (2-4), Harriet Kracht (2-4), Paul Matzke (2-4), Georgios Tzitzikos (2-4), Matthias Friedrich (2-8), Björn Bonn (5-8), Gabriel Merz (5-8), FGM Stegers (5-8), Hubert Burczek (5-8)

Synchronfirma: Studio Hamburg Synchron GmbH
Dialogübersetzung: Gerhard Kehl
Dialogbuch+Dialogregie: Marc Böttcher
Synchronredaktion: Judith Hetges
Aufnahmeleitung: Filomena Iannacone
Tonmeister: Johannes Hampel (1,2,3,4)/Kevin Krausch (1)/Oliver Rebstock (2,3,4)/Stephan Hillbricht (2,3,4)/Martin Schalow (5,6,7,8)/Benjamin Simon (5,6,7,8)
Mischtonmeister: Heiner Jäkel
Synchroncutter: Ashok Bhalla (1-8), Torben Krohn (1-4), Shoshin Raguse (1), Nico Hohlfeldt (2-8), Silvia Bartsch (5-8)


Gruß,

Frank

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Nicholas Turturro.mp3
8149



Beiträge: 4.662

26.06.2019 19:49
#14 RE: Der Name der Rose (Deutschland, Italien; 2019-) Zitat · antworten

Den Auftritten zufolge können das nur Tzitzikos oder Friedrich sein. Hörproben zufolge kann's ersterer nicht sein und zweiterer jedoch schon.

Frank Brenner



Beiträge: 9.163

27.06.2019 07:34
#15 RE: Der Name der Rose (Deutschland, Italien; 2019-) Zitat · antworten

Wobei Nicholas Turturro nur in Folge 4 sicher Dialog hat (das Sample). Bei den restlichen Episoden ist er überwiegend zu sehen und spricht wenn nur sehr wenig. Ich trage es mal als Vermutung ein.


Gruß,

Frank

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz