Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 246 mal aufgerufen
 Spielfilme aktuell
WB2017



Beiträge: 4.792

11.08.2018 21:44
El Autor (ES 2017) Zitat · antworten

El Autor, ES 2017
The Motive

ES-Start: 17.11.2017
CH/AT/DE-Start: 17.08.2018

ES-Vertrieb: Filmax / Divisa Home Video
DE-Vertrieb: Netflix International
CH-Vertrieb: Netflix International
AT-Vertrieb: Netflix International


Javier Gutiérrez Álvaro Peter Flechtner Peter Flechtner
María León Amanda Natascha Geisler
Adelfa Calvo Hausmeisterin ??
Adriana Paz Irene ??
Tenoch Huerta Enrique Peter Lontzek
Rafael Téllez Sr. Montero ??
Antonio de la Torre Juan Frank Schaff
Domi del Postigo Moderator ??
José Carlos Carmona Jesús ??
Alberto González Don Alfonso ??


Synchronstudio: SDI Media Germany GmbH, Berlin
Übersetzung ??
Dialogbuch: ??
Dialogregie: ??
Untertitel: ??


WB2017



Beiträge: 4.792

11.08.2018 21:46
#2 RE: El Autor (ES 2017) Zitat · antworten

Trailer 1 - DE:

Nur auf NETFLIX

Javier Gutiérrez - Álvaro - Peter Flechtner
Antonio de la Torre - Juan - Frank Schaff
María León - Amanda - Natascha Geisler
? - Hund - O-Ton
Adelfa Calvo - Hausmeisterin - ?
Tenoch Huerta - Enrique - Peter Lontzek
1:18 / ? - Frau #1 - ??
1:20 / ? - Mann #1 - ??

iron


Beiträge: 3.122

12.08.2018 15:24
#3 RE: El Autor (ES 2017) Zitat · antworten

Wieso ein englischer Titel für einen spanischen Film bei uns im deutschsprachigen Raum? Warum nicht gleich "Das Motiv"???


"SIE DENKEN DOCH NICHT, WAS ICH DENKE, DASS SIE DENKEN?!"
(Eberhard Haar in "Knight Rider 2000")

Melchior


Beiträge: 281

12.08.2018 16:11
#4 RE: El Autor (ES 2017) Zitat · antworten

Zitat von iron im Beitrag #3
Wieso ein englischer Titel für einen spanischen Film bei uns im deutschsprachigen Raum? Warum nicht gleich "Das Motiv"???


Weil Englisch so eine coole Sprache ist. Und der Film damit "aufgewertet" wird. Und einige Konsumenten denken: "Wow ein englischsprachiger Titel, der Film muss toll sein". "Und eine Produktion mit deutschem Titel total schlecht ist".

Zumindest habe ich die Vermutung, dass dies der Grund ist.

iron


Beiträge: 3.122

12.08.2018 16:39
#5 RE: El Autor (ES 2017) Zitat · antworten

So oberflächlich denken Publikum und Verleihe nicht selten.
Dafür gibt es bestimmt Gegenbeispiele, wenigstens als deutschen Zusatztitel.


"SIE DENKEN DOCH NICHT, WAS ICH DENKE, DASS SIE DENKEN?!"
(Eberhard Haar in "Knight Rider 2000")

Melchior


Beiträge: 281

12.08.2018 16:48
#6 RE: El Autor (ES 2017) Zitat · antworten

Zitat von iron im Beitrag #5
So oberflächlich denken Publikum und Verleihe nicht selten.
Dafür gibt es bestimmt Gegenbeispiele, wenigstens als deutschem Zusatztitel.


Wobei es auch deutsche Zusatztitel gibt, welche dann 1:1 der englische Titel sind. Wo ich erst recht nicht verstehe, weshalb man nicht gleich diesen als deutschen Titel nimmt.

iron


Beiträge: 3.122

13.08.2018 12:24
#7 RE: El Autor (ES 2017) Zitat · antworten

Ich weiß nicht...:o Vielleicht bringt er hauptfigur resp. Handlung nicht auf den Punkt und verrät in den Augen der leute des Verleihs nicht genügend davon.


"SIE DENKEN DOCH NICHT, WAS ICH DENKE, DASS SIE DENKEN?!"
(Eberhard Haar in "Knight Rider 2000")

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz