Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 148 mal aufgerufen
 Spielfilmklassiker
Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 15.803

20.10.2018 02:39
Die italienische Geliebte (F/I 1966; DF: 1974) Zitat · antworten

Die italienische Geliebte (Les Sultans)
Regie: Jean Delannoy
Erstaufführung: 05.08.1966 BRD/02.11.1974 DFF 1
Deutsche Bearbeitung: DEFA Studio für Synchronisation, Berlin
Dialogbuch: Fanny Berthold
Dialogregie: Gisela Büttner


Lisa (Gina Lollobrigida) Barbara Dittus
Laurent (Louis Jourdan) Manfred Wagner
Mireille (Corinne Marchand) Micaëla Kreißler
Michou (Philippe Noiret) Kurt Kachlicki
Kim (Muriel Baptiste) Evelyn Opoczynski
Odette (Renée Faure) Marion van de Kamp
Marcelle (Claude Gensac) Barbara Adolph
Maguy (Lucia Modugno) ?
Léo (Daniel Gélin) Hannjo Hasse
Luciano, Taxifahrer (?) Hasso Zorn

In der ganz kleinen Liste in der Synchronkartei ist Evelyn Opoczynski für Corinne Marchand eingetragen, ich würde sie eher Muriel Baptiste zuordnen.


Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Corinne Marchand.mp3
Muriel Baptiste.mp3
Lucia Modugno.mp3
Daniel Gélin.mp3
Renee Faure.mp3
Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 10.639

20.10.2018 09:34
#2 RE: Die italienische Geliebte (F/I 1966; DF: 1974) Zitat · antworten

Das ist ja verrückt - ich dachte, wenn eine reifere Frauenstiumme dabei ist, die ich erkenne, dann Marion van de Kamp. Und gleich das erste Sample ist sie tatsächlich: Renée Faure!
Daniel Gelin = Hannjo Hasse (zu der Zeit wurde er häufiger als früher in nicht so negativen Rollen besetzt)
Opoczynski würde ich auch eher Baptiste zuordnen, denn
Corinne Marchand ist für mich Micaela Kreißler (da scheint wieder mal eine Sprechertafel Anfang der 80er verloren gegangen zu sein).
Bei Lucia Modugno bin ich mir ganz unsicher, ob nicht Gisela Büttner sich einen Gastauftritt verschafft hat - ich kenne sie nur viel ruhiger, lange nicht so aufgekratzt.

Gruß
Stefan


Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 15.803

20.10.2018 21:23
#3 RE: Die italienische Geliebte (F/I 1966; DF: 1974) Zitat · antworten

Kreißler dürfte stimmen. Kam mir gleich so bekannt vor. An eine verlorene Sprechertafel glaube ich nicht. Im Abspann werden halt nur Wagner, Dittus, Opoczynski und Kachlicki genannt. Auch der FBJ nennt nicht mehr. Und der wurde ja lange vor Kreißler's Ausreise veröffentlicht.

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor