Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 881 mal aufgerufen
 Serien: Aktuelle Diskussionen
Melchior


Beiträge: 1.695

16.02.2019 19:32
Frozen Memories (PT, 2016–2017) Zitat · antworten

Frozen Memories (portugiesischer Originaltitel: Rainha das Flores; zu Deutsch Königin der Blumen) ist eine portugiesische Telenovela, die von SP Televisão produziert wurde. Die Premiere der Telenovela fand am 9. Mai 2016 auf dem portugiesischen Free-TV-Sender SIC statt. Die deutschsprachige Erstausstrahlung erfolgte am 3. Januar 2019 auf Sat.1 emotions.



Handlung: Nachdem du dein Gedächtnis verloren hast, wem kannst du vertrauen? “Frozen Memories” erzählt die Geschichte von Rosa, die an rückläufiger Amnesie leidet, und Narcisa, die versucht, den Unfall ihrer Schwester zu nutzen, um all den Reichtum zu erhalten, den sie in den letzten zehn Jahren aufgebaut hat. Es erzählt auch die Geschichte von Daniel, Rosas Mann, der ihr über Nacht völlig fremd wird. Daniel verliert sie schließlich an Marcelo, den Arzt, der Rosas Leben nach dem Unfall rettet. Als alte Erinnerungen wieder aufleben, ist es ein Schock für Rosa. Sie erkennt, dass sie getäuscht wurde. Von nun an wird sie kämpfen müssen, um ihr altes Leben zurückzugewinnen. Sie versucht, die wahre Liebe ihres Lebens, Daniel, wieder zu erobern. Doch er hat sich auch weiterentwickelt.(Text: Sat.1emotions)

Der portugiesischer Trailer zur Telenovela mit englischen Untertiteln:



Der deutsche Trailer zur Telenovela:


Informationen zu den Darsteller-, Rollen- und Sprechernamen sowie zur Bearbeitung der Synchronisation:

Synchronfirma: Audioprojects, Barcelona (Spanien)

Aufnahmeleitung: Sebastian Theihsen

Schnitt: Albert González, Sarah Kämmerer, Nati Segura, Ricard Ventura, Sebastian Theihsen, Ferran Pujol, Aleix Prats, Andrea Parra, Rynat Vankov, Manu Parra, Cristian Manzano

Aufnahme- und Mischton: Javi Losantos, Jordi Tosas, Lluis Argelich, Manu Parra, Ricard Ventura

Produktionsleitung: Silvia Masdeu

Redaktion: Michael Wehrhan, Sara Imhoff

Übersetzung: Stella Kohen, Alexandra Hensel, Anna-Elisabeth Josch, Aron Zynga, Ava Geralis, Christina Hartman, Marianne Gareis, Maya Grünschloß, Petra Zwingmann, Philip Reinhold, Thomas Bischofberger, Victor-Joe Zametzer

Dialogbuch: Stella Kohen, Alexandra Hensel, Ava Geralis, Christina Hartman, Hans Richter, Minnie Marx, Tanja Haupt, Petra Zwingmann, Philip Reinhold, Thomas Bischofberger, Victor-Joe Zametzer

Dialogregie: Stella Kohen

Rolle                                     Schauspieler*innen        Synchronschauspieler*innen   
Rosa Severo Sandra Barata Belo Claudia Back
Narcisa Severo Isabel Abreu Daniela Wick
Daniel de Sousa Pepê Rapazote Thomas Sauerteig
Marcelo Ramos Marco Delgado Thomas Bischofberger
César Barros Gonçalo Diniz Norbert Becker
Carmen de Sousa Rosa do Canto Petra Zwingmann
Rute Barros Cristina Homem de Mello
Sofia de Sousa Bárbara Lourenço Stella Kohen
Bruno Severo Luís Garcia Arthur Häring
Fialho Barros António Fonseca Hans Richter
Beatriz Correia Leonor Seixas Saskia Lange
Júlia de Sousa Madalena Aragão Paula Casteleiro Tannorella
Rui Sá Ricardo Carriço
Renata Sá Sara Salgado
Alexandra Piedade Marina Mota
Nuno Barros Bruno Lagrange
Tiago Piedade José Condessa Lars Kenan Rahlenbeck
Moisés da Paz João Ricardo
Maria da Paz Maria d'Aires Astrid-Maren Bormann
Rafael da Paz João Arrais
Tomás Rossi Marco Costa
Marisa Rossi Débora Monteiro Petra Rochau
Artur António Camelier
Fernando Oliveira Afonso Lagarto
Samuel Garcia Joaquim Horta
Hugo Guedes Pedro Sousa
Lia Pereira Sofia Correia
Paula Oliveira Liliana Santos Ava Geralis
Gabriela Galvão Mafalda Jara
Joana Margarida Moreira
Palmira Flávia Gusmão Ava Geralis
Rita Inês Aguiar Mariebelle Kuhn

Weitere (bisher nicht zugeordnete) Synchronschauspieler*innen: Alexandra Hensel, Alexander Reichardt, Anna-Elisabeth Josch, Andreas Curtze, Can Oberpriller, Carsten Ahrenholz, Cem Kent, Christina Hartman, Emilia Loser, Karin Nassauer, Knut Schwinzer, Laia Sophie Diekmann, Lara Kuhlmann, Leon Timu Rahlenbeck, Maite Barranco Schnitzler, Matthias Bullach, Micael Rincon Gullotta, Minnie Marx, Nina Heißenberg, Philip Rogers, Rafa Heberling, Tanja Haupt, Ventura Kalász, Vera Ziethen, Veronika Plainer und Victor-Joe Zametzer

Melchior


Beiträge: 1.695

16.02.2019 19:32
#2 RE: Frozen Memories (PT, 2016–2017) Zitat · antworten

Diese Telenovela ist Anfang des Jahres auf Sat.1 emotions ein bisschen unter dem Radar gestartet. Ich finde es interessant, dass die ProSiebenSat.1 Media uns hier eine Synchronisation spendiert hat, die in Spanien angefertigt wird.

Was mir im Trailer auffällt ist, dass sich die Synchronisation besser anhört, als die Seriensynchros für Zee.One.

Bisher sind laut IMDb mindestens 100 Folgen synchronisiert wurden.

Melchior


Beiträge: 1.695

09.10.2020 11:01
#3 RE: Frozen Memories (PT, 2016–2017) Zitat · antworten

Liste aktualisiert.

Wer Ergänzungen, insbesondere zu den Synchronschauspieler*innen machen kann, immer gerne her damit (auch bei den weiteren Sprecher sind bisher nicht alle Synchronschauspieler*innen aus Barcelona/La Garriga gelistet).

Die Synchronisation von "Frozen Memories" an sich, gehört zu den besseren Werken aus Spanien.

In Deutschland hat man den 110-teiligen Zusammenschnitt der Telenovela gezeigt.

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz