Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 397 mal aufgerufen
 Filme: aktuell
CrimeFan



Beiträge: 6.506

04.03.2019 14:36
The Adventurers (VRC/HK/CZ, 2017) Zitat · antworten

The Adventurers
Chik wang sei hoi

„Einmal ein Dieb, immer ein Dieb!“ Das jedenfalls denkt der hartnäckige Kommissar Pierre (Jean Reno) über den soeben aus dem Gefängnis entlassenen Zhang Dan (Andy Lau). Dass der Meisterdieb sich zur Ruhe setzen will, nimmt ihm er der Cop deshalb nicht ab. Als Dan, um einer offenen Rechnung willen, den berühmten "letzten Auftrag“ annimmt, beginnt für Pierre die Verfolgung quer durch Europa. So beginnt ein actiongeladenes Katz- und Maus-Spiel, das für alle Beteiligten so manche Überraschung parat hält … (Text: Kochmedia)

Figur                   Schauspieler            Sprecher  
Pierre Jean Reno Joachim Kerzel
Zhang Dan Andy Lau Nicolas Böll
Amber-Li Jingchu Zhang Alice Bauer
Charlie Luo Yi Sha Martin Gleitze
Chen Xiao-Po Tony Yo-ning Yang Jannik Endemann
King Kong Eric Tsang Detlef Bierstedt
Red Ye Qi Shu Christin Marquitan

Weitere Rollen: Reinhardt Scheunemann, Tim Moeseritz, Christian Intorp, Maria Burghardt, Hubert Burczek, Vera Bunk, Johanna Magdalena Schmidt, Daniel Johannes, Phillip Sponbiel

Synchronfirma: Think Global Media GmbH, Berlin
Dialogbuch: Jörg Hartung
Dialogregie: Thomas Wolf

Deutscher Trailer:

CrimeFan



Beiträge: 6.506

04.03.2019 14:37
#2 RE: The Adventurers (VRC/HK/CZ, 2017) Zitat · antworten

Wie in Shock Wave wurde Andy Lau glücklicherweise wieder von Nicolas Böll gesprochen. Sehr habe ich mich auch über die Besetzung von Detlef Bierstedt auf Eric Tsang gefreut. Ich mochte Bierstedt schon in der Infernal Affairs Trilogie auf Tsang und ihn wieder zuhören ist sehr angenehm.

Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.652

04.03.2019 20:44
#3 RE: The Adventurers (VRC/HK/CZ, 2017) Zitat · antworten

Marquitan für Shu ist doch wohl hoffentlich ein Scherz. Wer kommt denn auf sowas?

CrimeFan



Beiträge: 6.506

09.07.2023 18:53
#4 RE: The Adventurers (VRC/HK/CZ, 2017) Zitat · antworten

Der Film ist wohl mein Guilty Pleasure. Ich mag ihn wirklich, auch wenn die Kritiken und Kommentare alle durchwachsen sind. Heutzutage vermisse ich solche leichten Unterhaltungsfilme im chinesischen Kino.

Die Synchro ist ebenso gut, wenn leider mit einen Störfaktor. Das Highlight war natürlich, die Rückkehr von Böll auf Andy Lau. Der auch wunderbar mit Kerzel harmoniert hat. Zusätzlich dann sogar noch Detlef Bierstedt auf Eric Tsang. Was kann da noch schief gehen? Natürlich, fällt die Sprachbarriere komplett weg und es ist leider Christin Marquitan auf Qi Shu. Marquitan zählt zu den besten Sprecherin die wir hierzulande haben, aber wenn sie Fehlbesetzt wird, funktioniert es meistens vorne und hinten nicht. Die Besetzung war Kontinuität zu "Gone with the Bullets", keine Ahnung ob sie da besser gepasst hat, aber auf diesen jungen agilen durchtriebenen Charakter wirkt sie schon ziemlich fehlplatziert. Wenn sie spielerisch natürlich Top ist.

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz