Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 585 mal aufgerufen
 Serien: Zeichentrick
CrimeFan



Beiträge: 701

04.05.2019 13:54
Kim Possible (USA, 2002-2007) Zitat · antworten

Kim Possible
Kim Possible

Die Schülerin Kim ist Mitglied des Cheerleader-Teams und eigentlich ein ganz normales Mädchen – hätte sie nicht einen ungewöhnlichen Nebenjob: Geheimagentin. Furchtlos kämpft sie gegen ihre Hauptfeinde, den gefährlichen Wissenschaftler Dr. Drakken und seine skrupellose Assistentin Shego. Unterstützt wird Kim bei ihren Missionen von ihrem besten Freund, dem tollpatschigen Ron Stoppable, seinem kleinen Nacktmull Rufus und von Superhirn Wade, dem Computer-Crack. (Text: ProSieben)

Figur                     Original Sprecher     Sprecher  
Kim Possible Christy Romano Anna Carlsson
Ron Stoppable Will Friedle Marius Clarén
Rufus Nancy Cartwright Stefan Krause
Wade Load Tahj Mowry Wanja Gerick
Ann Possible Jean Smart Anke Reitzenstein
James Timothy Possible Gary Cole Bodo Wolf
Jim Possible Shaun Fleming Lucas Mertens
Tim Possible Shaun Fleming Lucas Mertens
Monique Raven-Symoné Pearman Uschi Hugo
Bonnie Rockwaller Kirsten Storms Bianca Krahl
Brick Flagg Rider Strong Tobias Müller
Steve Barkin Patrick Warburton Erich Räuker
Josh Mankey A.J. Trauth Robin Kahnmeyer
Yori Keiko Agena Sonja Spuhl
Sensei George Takei Roland Hemmo
Dr. Drakken John DiMaggio Jan Spitzer
Shego Nicole Sullivan Katrin Fröhlich
Duff Killigan Brian George Frank Ciazynski
Monkey Fist Tom Kane Thomas Nero Wolff
Señor Senior Senior Ricardo Montalbán Bernd Rumpf
Señor Senior Junior Nestor Carbonell Matthias Hinze (1. Stimme)
Norman Matt (2. Stimme)
Camille Leon Camille Leon Gundi Eberhard
BeBe Roboter Kerri Kenney Diana Borgwardt
Professor Dementor Patton Oswalt Reinhard Kuhnert
Motor Ed John DiMaggio Jörg Hengstler
Nixon Justin Berfield Hannes Maurer
Frugal Lucre Richard Kind Stefan Staudinger (1. Stimme)
Bernhard Völger (2. Stimme)
Amy Hall (DNAmy) Melissa McCarthy Karin David
Hego Richard Horvitz Charles Rettinghaus
Mego Jere Burns Simon Jäger
Wego-Zwillinge Fred Savage Tim Sander (1. Stimme)
Tobias Müller (2. Stimme)
Cousin Larry Brian Posehn Marcel Collé (1. Stimme)
Rainer Fritzsche (2. Stimme)
Nana Possible Debbie Reynolds Luise Lunow
Mr. Stoppable Elliott Gould Hans-Jürgen Wolf


Synchronfirma: Blackbird Music, Berlin
Dialogbuch: Katrin Fröhlich, Marius Clarén, Simon Jäger
Dialogregie: Katrin Fröhlich, Marius Clarén

Intro:


Jan Spitzer rappt über Shampoo:


Daisuke-Namikawa


Beiträge: 703

04.05.2019 14:30
#2 RE: Kim Possible (USA, 2002-2007) Zitat · antworten

"Na gut, krieg' ich halt keinen Beat."
Jan Spitzer wird sich im Studio sicherlich ordentlich ausgetobt haben beim rappen. xD

Nyan-Kun


Beiträge: 2.272

04.05.2019 14:46
#3 RE: Kim Possible (USA, 2002-2007) Zitat · antworten

Der Text bei dem Rap-Song war auch wie ich finde ziemlich gut umgesetzt. Das muss man schon sagen.

Alamar



Beiträge: 2.057

04.05.2019 15:57
#4 RE: Kim Possible (USA, 2002-2007) Zitat · antworten

Vor allem war der Rap-Song besser, als der Song der in dieser Folge dann den Gesangswettbewerb gewonnen hat.
Sowohl auf Deutsch, als auch auf englisch.

Flaise


Beiträge: 512

06.05.2019 00:55
#5 RE: Kim Possible (USA, 2002-2007) Zitat · antworten

Ach, eine großartige Serie mit einer hervorragenden Synchro. Ein klasse Dialogbuch, das muss man sagen. Soviel Wortwitz und liebevollen Übersetzungen. Einfach klasse!

Begas


Beiträge: 1.426

09.05.2019 06:41
#6 RE: Kim Possible (USA, 2002-2007) Zitat · antworten

Zitat von Flaise im Beitrag #5
Ach, eine großartige Serie mit einer hervorragenden Synchro. Ein klasse Dialogbuch, das muss man sagen. Soviel Wortwitz und liebevollen Übersetzungen. Einfach klasse!

Echt jetzt? Echt jetzt!


"'Dumm und Dümmer' hat mir beim ersten Mal besser gefallen, als der Film noch 'Die zwölf Geschworenen' hieß."
(Eckart Dux für Jerry Stiller in KING OF QUEENS)

Flaise


Beiträge: 512

21.05.2019 09:48
#7 RE: Kim Possible (USA, 2002-2007) Zitat · antworten

@Begas, genau von solchen Dingen spreche ich! Auch in der letzten Folge: Aliens greifen die Erde an. Eine davon, eine gigantisch grüne Amazone, ruft:"Für Lorwardia!!!!" und Sheego kommt an:"Für giss es!" Genial!


 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor