Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 15 Antworten
und wurde 356 mal aufgerufen
 Spielfilme 1970 bis 1989
Seiten 1 | 2
TheDutchman



Beiträge: 38

19.05.2019 14:36
Mimi - Ein bürgerliches Drama (ITA - 1979) Zitat · antworten

(Un dramma borghese)

(Schauspieler) - (Rolle) - (Stimme)

Franco Nero - Guido Morselli - Hans Michael Rehberg (???)
Dalila Di Lazzaro - Therese - Angelika Bender
Lara Wendel - Maria Luisa Morselli / Mimmina, genannt Mimi - Susanne Uhlen
Carlo Bagno - Doktor - Mogens von Gadow
Felicita Monfrone - Eugenia, das Zimmermädchen - Ingeborg Lapsien
Silvio Pascoletti - Hoteldiener - Gudo Hoegel
(---) - Erzähler - Michael Schwarzmaier

Die Synchro wurde im Auftrag des WDR erstellt. Dialogregie und Buch: Unbekannt

Es machen wirklich kaum mehr Schauspieler mit. Fast der gesamte Film spielt im Hotelzimmer, daher die wenigen Rollen.


"Wenn ich von der Terrasse herunterspringe, gewinn' ich mindestens 1 3/4 Minuten!" :D

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Guido.mp3
Guido länger.mp3
Django Spencer



Beiträge: 1.073

19.05.2019 14:44
#2 RE: Mimi - Ein bürgerliches Drama (ITA - 1979) Zitat · antworten

Doktor.mp3: Mogens von Gadow
Hoteldiener.mp3: Gudo Hoegel

Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 11.053

19.05.2019 14:54
#3 RE: Mimi - Ein bürgerliches Drama (ITA - 1979) Zitat · antworten

Mimmina = Susanne Uhlen
Eugenia = Ingeborg Lapsien

Gruß
Stefan

dlh


Beiträge: 11.419

19.05.2019 14:56
#4 RE: Mimi - Ein bürgerliches Drama (ITA - 1979) Zitat · antworten

Erzähler.mp3 -> Tja, Michael Schwarzmaier oder Reinhard Brock? Die klangen sich echt mal sehr ähnlich
Therese.mp3 -> Inge Solbrig (?)


Vielen Dank für Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Informationen.
"Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie dort. Im Kopf dieses Mannes." (Michael Telloke in "MillenniuM")

TheDutchman



Beiträge: 38

19.05.2019 14:59
#5 RE: Mimi - Ein bürgerliches Drama (ITA - 1979) Zitat · antworten

Vielen Dank für die Infos bzw die Sprecher, wieder ein Film weniger auf meiner Liste was die Synchronisation angeht :)


"Wenn ich von der Terrasse herunterspringe, gewinn' ich mindestens 1 3/4 Minuten!" :D

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 30.906

19.05.2019 14:59
#6 RE: Mimi - Ein bürgerliches Drama (ITA - 1979) Zitat · antworten

Erzähler.mp3 -> Michael Schwarzmaier
Therese.mp3 -> Angelika Bender


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 11.053

19.05.2019 17:11
#7 RE: Mimi - Ein bürgerliches Drama (ITA - 1979) Zitat · antworten

Eher Schwarzmaier als Brock, aber so ganz bin ich da auch nicht überzeugt.

Gruß
Stefan

Griz


Beiträge: 23.647

19.05.2019 17:14
#8 RE: Mimi - Ein bürgerliches Drama (ITA - 1979) Zitat · antworten

Erzähler: definitiv Lance Cumson, ähm. Michael Schwarzmaier

GG

percyparker


Beiträge: 242

19.05.2019 19:36
#9 RE: Mimi - Ein bürgerliches Drama (ITA - 1979) Zitat · antworten

Guido geht in Richtung Hannes Gromball und Hans Michael Rehberg, die ich im Moment schwer unterscheiden kann...

AndiR.


Beiträge: 2.454

20.05.2019 15:01
#10 RE: Mimi - Ein bürgerliches Drama (ITA - 1979) Zitat · antworten

Gromball ist es definitiv nicht.Aber Rehberg könnte stimmen.Ich meine,das ist die gleiche Stimme wie von Anthony Franciosa aus "Tenebre".

Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 11.053

20.05.2019 15:46
#11 RE: Mimi - Ein bürgerliches Drama (ITA - 1979) Zitat · antworten

Rehberg auf jeden Fall nicht, der war zu dieser Zeit auch schon rauher (wie man in "David Balfour" hören kann).

Gruß
Stefan

TheDutchman



Beiträge: 38

20.05.2019 17:00
#12 RE: Mimi - Ein bürgerliches Drama (ITA - 1979) Zitat · antworten

Falls es hilft, kann ich morgen auch noch ein längeres Sample hochladen.


"Wenn ich von der Terrasse herunterspringe, gewinn' ich mindestens 1 3/4 Minuten!" :D

TheDutchman



Beiträge: 38

21.05.2019 13:43
#13 RE: Mimi - Ein bürgerliches Drama (ITA - 1979) Zitat · antworten

Habe jetzt ein längeres Sample von Guido hochgeladen


"Wenn ich von der Terrasse herunterspringe, gewinn' ich mindestens 1 3/4 Minuten!" :D

lupoprezzo


Beiträge: 2.541

21.05.2019 23:41
#14 RE: Mimi - Ein bürgerliches Drama (ITA - 1979) Zitat · antworten

"Guido" müsste schon Rehberg sein. Etwa in die Zeit fallen auch "Tenebrae" und "Lord Peter Wimsey" (Sample) und da klang er durchaus auch noch sanfter.


Gruß
Horst

TheDutchman



Beiträge: 38

22.05.2019 16:40
#15 RE: Mimi - Ein bürgerliches Drama (ITA - 1979) Zitat · antworten

Auch ich tendiere zu Rehberg. Bei mir hats Klick gemacht, die Stimme kenne ich aus "Die cleveren Zwei". Dort sprach Rehberg Giannini.


"Wenn ich von der Terrasse herunterspringe, gewinn' ich mindestens 1 3/4 Minuten!" :D

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor