Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 20 Antworten
und wurde 1.742 mal aufgerufen
 Serien: Aktuelle Diskussionen
Seiten 1 | 2
CrimeFan



Beiträge: 6.732

06.08.2019 10:51
Zuhause bei Raven (USA 2017-; DF: 2019) Zitat · antworten

Zuhause bei Raven
Raven's Home

Raven Baxter (Raven-Symoné) und ihre beste Freundin Chelsea Daniels (Anneliese van der Pol) sind beide mittlerweile erwachsen und haben ihre eigenen Familien. Als beide Freundinnen geschieden sind und ihre Kinder alleine großziehen müssen, ziehen sie zusammen – und das Leben in einem chaotischen aber lustigen Haushalt, immer umgeben von Freunden, beginnt. Als eines von Ravens zwei Kindern plötzlich Anzeichen dafür zeigt, ihre hellseherischen Fähigkeiten geerbt zu haben, wird das ohnehin schon turbulente Leben der Familien auf den Kopf gestellt. (Text: DK)

Figur                   Schauspieler             Sprecher  
Raven Baxter Raven-Symoné Julia Kaufmann
Katrin Fröhlich [Staffel 3]
Chelsea Grayson Anneliese van der Pol Susanne Geier
Levi Grayson Jason Maybaum Jaron Müller (2. Stimme)
Tess O'Malley Sky Katz Magdalena Montasser
Booker Baxter Issac Ryan Brown Hannes Ploner
Nia Baxter Navia Ziraili Robinson Charlott Reschke (1. Stimme)
Clara Drews (2. Stimme)
Coach Spitz Anthony Alabi Tim Sander

Synchronfirma: SDI Media Germany GmbH, Berlin
Dialogbuch: Samira Jakobs, Kalpna Joshi, Peggy Sander, Tom Sander
Dialogregie: Peggy Sander

Intro:

CrimeFan



Beiträge: 6.732

06.08.2019 10:51
#2 RE: Raven's Home (USA 2017-; DF: 2019) Zitat · antworten

Die Nachfolger Serie von "Raven blickt durch" hat es zumindest ins Synchronstudio geschafft.
Raven-Symoné hat Julia Kaufmann (nach der SK) und nicht Sonja Spuhl. Susanne Geier sprach Anneliese van der Pol auch schon bei der Vorgängerserie. Mal sehen ob es die Serie noch ins Fernsehen schaft, oder ob sie bei Disney + landen wird.

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.483

06.08.2019 11:06
#3 RE: Raven's Home (USA 2017-; DF: 2019) Zitat · antworten

Zitat
Raven-Symoné hat Julia Kaufmann (nach der SK) und nicht Sonja Spuhl.



Was ja auch durchaus konsequent ist. Immerhin sprach Julia Kaufmann sie in den letzten beiden Staffeln von "Raven blickt durch". Ich fand beide Sprecherinnen haben sehr gut zu Raven gepasst und ich bin nicht unzufrieden. Besonders toll natürlich, dass Susanne Geier wieder Anneliese van der Pol spricht. Herrliche Kombi.

WB2017



Beiträge: 7.158

25.03.2020 10:41
#4 RE: Raven's Home (USA 2017-; DF: 2019) Zitat · antworten

DE-Titel: Zuhause bei Raven

Recht ungewohnt: Beim Start jeder Folge ertönt, gesprochen von Julia Kaufmann, den Hinweis: "Zuhause bei Raven wurde vor einem Live-Publikum aufgezeichnet".

Dies ist ja fast bei jeder Sitcom von Disney bisher der Fall gewesen, aber nie gab es diesen Hinweis. Gibt es da eine neue Regel das dies gekennzeichnet werden muss?


Korrekturen:

Übersetzung:      Christa Speidel     [1x01-1x13]
Dialogbuch: Samira Jakobs [1x01-1x12]
Kalpna Joshi [1x13]

Peggy und Tom Sander werden nicht als Autoren gelistet.
Charlott Reschke wird durchgehend als Sprecherin von Nia Baxter gelistet.

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.483

25.03.2020 11:04
#5 RE: Raven's Home (USA 2017-; DF: 2019) Zitat · antworten

Zitat
Dies ist ja fast bei jeder Sitcom von Disney bisher der Fall gewesen, aber nie gab es diesen Hinweis. Gibt es da eine neue Regel das dies gekennzeichnet werden muss?



Ich würde sagen, dass es unabhängig ist. Es gab in der Vergangenheit schon einige Sitcoms wo dieser Hinweis am Anfang der Folge mit übersetzt wurde. Ich meine spontan "Melissa & Joey" oder "Hot in Cleveland" wären solche Fälle.

Melchior


Beiträge: 1.740

25.03.2020 12:57
#6 RE: Raven's Home (USA 2017-; DF: 2019) Zitat · antworten

Zitat von WB2017 im Beitrag #4

Peggy und Tom Sander werden nicht als Autoren gelistet.
Charlott Reschke wird durchgehend als Sprecherin von Nia Baxter gelistet.[/pre]



Du musst aber auch bedenken, dass die zweite und dritte Staffel bereits synchronisiert sind, und es dort zu Änderungen bei Sprechercast und Dialogbuch gekommen sein kann/ist.

WB2017



Beiträge: 7.158

25.03.2020 13:06
#7 RE: Raven's Home (USA 2017-; DF: 2019) Zitat · antworten

Zitat von Melchior im Beitrag #6
Du musst aber auch bedenken, dass die zweite und dritte Staffel bereits synchronisiert sind, und es dort zu Änderungen bei Sprechercast und Dialogbuch gekommen sein kann/ist.

Ach so. Bezog sich auf die bereits veröffentlichen Episoden. Also hat man die 3 Staffeln nicht an einem Stück synchronisiert?

Melchior


Beiträge: 1.740

25.03.2020 15:30
#8 RE: Raven's Home (USA 2017-; DF: 2019) Zitat · antworten

Davon kann man ausgehen. Ich glaube die Synchron arbeiten haben begonnen, da war die dritte Staffel gerate in Produktion, wenn nicht gar erst in der Vorbereitung.

patricckko


Beiträge: 10

25.11.2020 14:54
#9 RE: Zuhause bei Raven (USA 2017-; DF: 2019) Zitat · antworten

In Staffel 3 wird Raven-Symoné von Katrin Fröhlich gesprochen und leider nicht mehr von Julia Kaufmann. Glaube, in Staffel 2 war es noch Julia Kaufmann. Für Staffel 2 gibt's auf Disney Plus anscheinend noch keine deutsche Tonspur, um das sicher sagen zu können.

CrimeFan



Beiträge: 6.732

25.11.2020 16:14
#10 RE: Zuhause bei Raven (USA 2017-; DF: 2019) Zitat · antworten

Julia Kaufmann war/ist im Schwangerschaftsurlaub. Schade, dass man dann nicht wieder Sonja Spuhl genommen hat.

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.483

25.11.2020 17:19
#11 RE: Zuhause bei Raven (USA 2017-; DF: 2019) Zitat · antworten

Puh, Katrin Fröhlich? Ersatz gut und schön, aber doch dann bitte passend. Sonja Spuhl wäre im Grunde nur fair gewesen. Dann hätte man den Wechsel zurück gehabt. Echt schade. Und eigentlich auch unnötig, wenn man die Staffeln eh irgendwie nicht veröffentlicht.

CrimeFan



Beiträge: 6.732

03.12.2020 09:49
#12 RE: Zuhause bei Raven (USA 2017-; DF: 2019) Zitat · antworten

Jaleel White hat leider nicht Santiago Ziesmer in seinen Gastauftritten in Staffel 3 sondern Charles Rettinghaus.

CrimeFan



Beiträge: 6.732

11.08.2021 20:42
#13 RE: Zuhause bei Raven (USA 2017-; DF: 2019) Zitat · antworten

Laut der SK spricht Julia Kaufmann ab Staffel 4 wieder Raven. Man kann sich schon die Frage stellen, warum man überhaupt zu Katrin Fröhlich gewechselt ist, wenn eine Zeitnahe Veröffentlichung in Deutschland sowieso nicht Geplant war. Bisher gibt es in Deutschland nur Staffel 1 und in den USA noch Staffel 3 auf Deutsch.

Melchior


Beiträge: 1.740

01.10.2021 21:47
#14 RE: Zuhause bei Raven (USA 2017-; DF: 2019) Zitat · antworten

Zuerst die gute Nachricht. Die Serie wurde um eine fünfte Staffel verlängert, und Raven-Symoné (Raven) sowie Issac Ryan Brown (Booker) werden wieder dabei sein. Zudem gibt es ein Wiedersehen mit Rondell Sheridan (Victor, Ravens Vater).

Nun zur schlechten Nachricht. Es wird eine komplette neue Handlung geben. Dadurch werden u.a. Navia Robinson (Nia), Jason Maybaum (Levi), Sky Katz (Tess) und Anneliese van der Pol (Chelsea) für die neue Staffel nicht zurückkehren, zumindest in Haupt- und Nebenrollen.

Die Handlung der neuen Staffel: In Staffel 5 zieht Raven mit Booker zurück nach San Francisco, um sich um ihren Vater zu kümmern, der vor kurzem einen leichten Herzinfarkt hatte. Fortan kümmert sich Raven um seine Betreuung. Gleichzeitig zieht sie ihre junge Cousine groß und lässt sich in ihrer alten Heimatstadt nieder. Währenddessen ist Booker „das neue Kind“ an Ravens alter Highschool und muss seine Fähigkeit vor einer neuen Gruppe von Freunden geheim halten.

Ich frag' mich, was hat zu dieser Entscheidung geführt, und wie wird diese begründet. Ich habe dazu leider bisher nichts gefunden. Also entweder es hat hinter den Kulissen mächtig gekracht, die Drehpläne waren nicht optimal oder es war eine interessante kreative Entscheidung. Es ist eine Sache, dass Raven ihre beste Freundin Chelsea verlässt, aber dass sie auch ihre Tochter zurücklässt, wirkt schon etwas komisch. So wie wir die Figuren bisher kennengelernt haben, würde keiner sagen: "Nö, ich komme nicht mit! Das ist dein Problem!". Eher würde Chelsea alles stehen und liegen lassen, und ihre Anstellung aufgeben, als nicht für ihre beste Freundin da zu sein.

Quelle: https://deadline.com/2021/10/ravens-home...ges-1234847720/

CrimeFan



Beiträge: 6.732

02.10.2021 07:19
#15 RE: Zuhause bei Raven (USA 2017-; DF: 2019) Zitat · antworten

Hoffentlich wird es dann auch wieder Peter Reinhardt werden.
Liest sich wie ein wie ich es nenne: "Dr. House Staffel 7 Konzept". Mit neuen Ideen und neuen Setting der Serien neuen Schwung zugeben. Das geht leider nur in den seltensten Fällen gut aus.
Naja, synchronisiert wird es wohl werden und 2029 irgendwann verfügbar sein.

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz