Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 483 mal aufgerufen
 Serien: Zeichentrick
Jaden


Beiträge: 605

09.08.2019 10:59
Kinos Reise: Die wunderschöne Welt - Die animierte Serie (J, 2017) Zitat · antworten

Kinos Reise: Die wunderschöne Welt - Die animierte Serie
キノの旅 -the Beautiful World- the Animated Series Kino no Tabi: The Beautiful World - The Animated Series



"Man sagt: „Immer wenn Menschen Vögel durch die Lüfte fliegen sehen, bekommen sie das Bedürfnis auf eine Reise zu gehen.“

Kino no Tabi handelt von den Erlebnissen der Reisenden Kino und ihres sprechenden Motorrads Hermes. Auf ihren Wegen durch die Länder ihrer Welt treffen die beiden auf unzählige Personen, welche allesamt mit den unterschiedlichsten Problemen in ihrem jeweiligem Land zu kämpfen haben. Das Treffen mit den Reisenden, die die Rolle zweier kommentierender Beobachter übernehmen, ist für diese Menschen meist ein einschneidendes Ereignis in ihren Leben. Trotz seines Daseins als ein sprechendes Motorrad, fungiert Hermes hierbei als ein überraschend intelligenter und tiefsinniger Gesprächspartner Kinos, die wiederum ein nahezu geschlechtsneutrales und damit übertragbares und allgemeingültiges Auftreten an den Tag legt.

Drei Tage lang bleiben sie jeweils in jedem der mittelalterlich anmutenden Länder. Sehend, lernend, philosophierend, aber niemals wertend, bevor sie sich ein weiteres Mal auf die Reise machen, denn das nächste Land in dieser tragisch-schönen Welt wartet schon auf sie."


Figur (japanischer Sprecher) deutscher Sprecher

Kino (Aoi Yuuki) Lea Kalbhenn
Hermes (Souma Saitou) Dirk Petrick

Shizu (Yuuichirou Umehara) Max Felder
Riku (Ken'ichirou Matsuda) Peter Sura
Tea (Ayane Sakura) ?
Shishou (Lynn) ?
Partner (Kazuyuki Okitsu) ?
Photo (Inori Minase) ?
Sou (Megumi Ogata) ?

Synchronstudio: G&G Studios, Kaarst
Dialogbuch: Dennis Saemann
Dialogregie: Birte Baumgardt
Tontechnik: Lukas Güttes, Ben Schimke, Sebastian Hollmann, Fabian Raats
Aufnahmeleitung: Nicole Hise
Postproduktion: Lukas Güttes, Sebastian Hollmann, Fabian Raats
Mischung: Lukas Hüls, Willi Grossmann


Daisuke-Namikawa


Beiträge: 753

13.08.2019 17:09
#2 RE: Kinos Reise: Die wunderschöne Welt - Die animierte Serie (J, 2017) Zitat · antworten

Trailer und Cast:

CrimeFan



Beiträge: 813

13.08.2019 17:18
#3 RE: Kinos Reise: Die wunderschöne Welt - Die animierte Serie (J, 2017) Zitat · antworten

Kino: Lea Kalbhenn?
Hermes: Dirk Petrick
0:30: Uwe Büschken


Daisuke-Namikawa


Beiträge: 753

13.08.2019 17:19
#4 RE: Kinos Reise: Die wunderschöne Welt - Die animierte Serie (J, 2017) Zitat · antworten

Ja, der Cast ist in der Video-Beschreibung. :)

Jaden


Beiträge: 605

13.08.2019 17:31
#5 RE: Kinos Reise: Die wunderschöne Welt - Die animierte Serie (J, 2017) Zitat · antworten

Der Trailer klingt nicht schlecht, sogar ziemlich gut.

Daisuke-Namikawa


Beiträge: 753

13.08.2019 17:33
#6 RE: Kinos Reise: Die wunderschöne Welt - Die animierte Serie (J, 2017) Zitat · antworten

Finde ich auch, den Cast finde ich auch sehr schön und bin überrascht, wie viele Neuzugänge dabei sind und generell nicht so viele lokale Leute aus Kaarst.
Gerade Lea Kalbhenn und Max Felder passen echt super und können dort gerne öfter da sein. :)

Nyan-Kun


Beiträge: 2.452

13.08.2019 18:18
#7 RE: Kinos Reise: Die wunderschöne Welt - Die animierte Serie (J, 2017) Zitat · antworten

Dann lag ich mit meinen Vermutungen doch goldrichtig (hab u.a. auf G&G Synchro getippt).
Hab die erste Folge in der deutschen Synchro schon auf der Animagic gesehen und fand die Synchro wirklich vollkommen in Ordnung. Nur bei Dirk Petrick war ich mir zunächst nicht so ganz sicher ob er wirklich der Hermes Sprecher ist und frage mich im Nachhinein warum.

KSM hat wohl diesmal den Mund nicht zu voll genommen als sie bei dieser Serie mit einer "hochwertigen deutschen Synchronisation" geworben haben, auch wenn mir diese Wortwahl immer noch etwas zu hoch gestochen rüber kommt.


Daisuke-Namikawa


Beiträge: 753

13.08.2019 18:30
#8 RE: Kinos Reise: Die wunderschöne Welt - Die animierte Serie (J, 2017) Zitat · antworten

Zitat von Nyan-Kun im Beitrag #7
KSM hat wohl diesmal den Mund nicht zu voll genommen als sie bei dieser Serie mit einer "hochwertigen deutschen Synchronisation" geworben haben, auch wenn mir diese Wortwahl immer noch etwas zu hoch gestochen rüber kommt.

Damit wird ja bei jeder Produktion geworben. Auf Anime Planet steht unter allem "hochwertige deutsche Synchronisation" drauf. Wird also keine Produktion geben, wo das nicht so ist. ;)
Ist mir persönlich auch to much. Wenn man mal einen oder anderen besonderen Ausreißer hat, kann man das ja machen. Aber da bei allen zu copy pasten verliert an Seriosität meiner Meinung nach.

Nyan-Kun


Beiträge: 2.452

13.08.2019 18:42
#9 RE: Kinos Reise: Die wunderschöne Welt - Die animierte Serie (J, 2017) Zitat · antworten

Zitat von Daisuke-Namikawa im Beitrag #8
Damit wird ja bei jeder Produktion geworben.
Deshalb sagte ich ja auch "diesmal".
Bei dieser hochgestochenen Werbung muss ich immer an die amerikanischen Diner und Lokalitäten denken, die jeder für sich ständig damit werben das beste Frühstück oder den besten Burger überhaupt anzubieten. Das sie es mit "in Town" einschränken macht es auch nur bedingt besser. Aber nun gut. Ist ein anderes Thema.


 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor