Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 455 mal aufgerufen
 Filme: 1970 bis 1989
Silenzio
Moderator

Beiträge: 20.552

13.08.2019 15:30
Eine Stadt zittert vor Solo (F 1970) Zitat · antworten

Eine Stadt zittert vor Solo (Solo)
Regie: Jean-Pierre Mocky
Erstaufführung: 07.07.1972 Kino (Verleih: Constantin)
Deutsche Bearbeitung: Deutsche Synchron KG Karlheinz Brunnemann
Dialogbuch: Ursula Buschow
Dialogregie: Karlheinz Brunnemann

                                                     Kinosynchro (1972)             Nachsynchro (2019)
Vincent Cabral (Jean-Pierre Mocky) Berno von Cramm + Thomas Schmuckert
Annabel (Anne Deleuze) Brigitte Grothum + ?
Chefinspektor Verdier (Henri Poirier) Arnold Marquis
Virgil Cabral (Dennis Le Guillou) Andreas Mannkopff
Marc (Eric Burnelli) Thomas Eckelmann + ?
Eric (Alain Fourès) Arne Elsholtz
Micheline (Sylvie Bréal) Traudel Haas
Inspektor Larrighi (Christian Duvaleix) Harry Wüstenhagen
Vincent's Hehler (R.J. Chauffard) Jürgen Thormann
Hotelportier (Marcel Pérès) Wolfgang Lukschy
Oberkellner (Rudy Lenoir) Klaus Miedel
Cafebesitzer (Roger Lumont) Dietrich Frauboes
Untersuchungsrichter (Dominique Zardi) Klaus Miedel
Gast im Restaurant (Jean Aron) Kurt Mühlhardt
Gaderobendame (Thérèse Aspar) Christine Gerlach
Seemann (Georges Brungard) Hans Walter Clasen
TV-Nachrichtensprecher (Guy Denancy) Karlheinz Brunnemann
Natalie (Françoise Duroch) Eva-Maria Werth
Schiffskapitän (Jo Labarrère) Karlheinz Brunnemann
Inspektor (Nicolas Popovski) Rainer Brandt
Polizist # 1 am Tatort (?) Norbert Langer
Polizist # 2 am Tatort (?) Rainer Brandt
Polizeifotograf (?) Christian Brückner
Zollkontrolleur (?) Peter Schiff
Radiosprecher (?) Norbert Langer
Chefredakteur (?) Christian Brückner
Portier (?) Hans Walter Clasen
Gast im Lokal (?) Thomas Danneberg
Gast im Cafe (?) Peter Schiff
Polizeifunk (?) Karlheinz Brunnemann
Wachmann am Hafen (?) Thomas Danneberg
Polizist am Hafen (?) Hans Walter Clasen
Passkontrolleur (?) Rolf Schult
Tankwart (?) Hans Walter Clasen
Spielkommentator (?) Karlheinz Brunnemann
LKW-Fahrer (?) Norbert Langer
Autofahrer (?) Christian Brückner
Geschäftsmann (?) Friedrich Schoenfelder
Zeitungsverkäufer (?) Arne Elsholtz
Koch (?) Karlheinz Brunnemann
Zugschaffner (?) Hans Walter Clasen

Kam gestern abend auf ARTE in einer rekonstruierten Fassung mit einigen Nachsynchro-Szenen. Diese ist aber nur mäßig gelungen. Merkt man schon allein am Ton, der völlig anders klingt. Ich hab auch gerade keine Ahnung, wo die gemacht wurde. Rekos auf ARTE waren schon sowohl in Berlin als auch Hamburg.

Stimmt eigentlich Berno von Cramm (zu dieser Zeit in Berlin äußerst ungewöhnlich) für Jean-Pierre Mocky? Ich hätte jetzt eher auf Joachim Ansorge getippt, der auch wesentlich besser in den Brunnemannschen Sprecherpool passt.

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Anne Deleuze (Reko).mp3
Eric Burnelli (Reko).mp3
Jean-Pierre Mocky (Kino).mp3
Jean-Pierre Mocky (Reko).mp3
Wilkins


Beiträge: 4.280

13.08.2019 16:25
#2 RE: Eine Stadt zittert vor Solo (F 1970) Zitat · antworten

Jean-Pierre Mocky (Reko).mp3 -> Thomas Schmuckert

Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 14.909

13.08.2019 16:25
#3 RE: Eine Stadt zittert vor Solo (F 1970) Zitat · antworten

Ansorge ist es auf jeden Fall nicht, bei von Cramm habe ich auch leichte Zweifel, aber ich kann nicht mit Sicherheit sagen, wie er in diesen frühen Jahren klang.

Gruß
Stefan

Silenzio
Moderator

Beiträge: 20.552

13.08.2019 17:37
#4 RE: Eine Stadt zittert vor Solo (F 1970) Zitat · antworten

Schmuckert also. Dann wird die Reko Berlin sein.

Vielleicht stimmt ja BvC doch. Aber irgendwie fehlt mir hier echt der Kindermann/Guth Touch, den er später oft hatte.

Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 14.909

13.08.2019 18:06
#5 RE: Eine Stadt zittert vor Solo (F 1970) Zitat · antworten

Eben. Und ich glaube, dass ich vor einiger Zeit ein früheres Sample von ihm gehört habe, in dem dies (ich wüsste nicht, wie ich es anders beschreiben könnte) schon deutlicher war.

Gruß
Stefan

Silenzio
Moderator

Beiträge: 20.552

05.06.2023 12:55
#6 RE: Eine Stadt zittert vor Solo (F 1970) Zitat · antworten

Ich hole den Thread mal hoch. Kann jemand definitiv bestätigen, dass Mocky in der Kinofassung von Berno von Cramm gesprochen wurde? Ist in Berlin zu dieser Zeit und bei Brunnemann ja doch relativ ungewöhnlich. Ansonsten klingt der Sprecher aber relativ cool.

dlh


Beiträge: 14.960

05.06.2023 13:04
#7 RE: Eine Stadt zittert vor Solo (F 1970) Zitat · antworten

Ich kenne B. v. Cramms Stimme eher ab den 90ern, höre in dem Sample aber maximal eine Ähnlichkeit in Sachen Diktion. Stimmlich hätte er sich dann doch sehr verändert. Meine Tendenz ist, dass er es nicht ist.

Django Spencer



Beiträge: 4.565

05.06.2023 13:26
#8 RE: Eine Stadt zittert vor Solo (F 1970) Zitat · antworten

Also ich höre da schon eine Ähnlichkeit raus, bin mir aber auch unsicher.

Falls es hilft, hier ist noch sein Auftritt (ab z.b. 22:20) aus "Privatdetektiv Frank Kross" (1972).

https://youtu.be/GOL_D8Wkask

percyparker


Beiträge: 620

05.06.2023 13:45
#9 RE: Eine Stadt zittert vor Solo (F 1970) Zitat · antworten

Ich denke schon, dass es Berno von Cramm ist. Stimmlich passt es für mich, aber er hat sich hier wohl den Berlinern angepasst und klingt so leicht "angeschnoddert" und das klingt ungewohnt.

Silenzio
Moderator

Beiträge: 20.552

05.06.2023 22:28
#10 RE: Eine Stadt zittert vor Solo (F 1970) Zitat · antworten

Okay, das kann gut sein. Da irritieren die Schnoddrigkeiten wirklich. Berno von Cramm hat hier teilweise wirklich "den Schalk im Nacken" und klingt zynisch. Dennoch überzeugt das Gesamtpaket, das klingt alles sehr stimmig. Ein Merkmal, was sich wohl Michael Richter von Karlheinz Brunnemann abgeguckt hat. Denn die meisten seiner Synchros weisen ähnliche Merkmale auf.

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz