Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 816 mal aufgerufen
 Filme: aktuell
WB2017



Beiträge: 7.147

23.12.2019 15:21
The Prom (USA 2020) Zitat · antworten

The Prom, USA 2020

US-Start: Herbst 2020
CH/AT/DE-Start: Herbst 2020

US-Vertrieb: Netflix US
DACH-Vertrieb: Netflix International


Meryl Streep Dee Dee Allen Dagmar Dempe
James Corden Barry Glickman Manuel Straube / Tobias Müller
Andrew Rannells Trent Oliver Julius Jellinek
Nicole Kidman Angie Dickinson Petra Barthel
Jo Ellen Pellman Emma Nolan ??
Ariana DeBose Alyssa Greene ??
Awkwafina Ms. Sheldon Maria Hönig
Keegan-Michael Key Mr. Hawkins Florian Halm
Kerry Washington Ms. Greene ??


Synchronstudio: ??, ??
Dialogbuch: ??
Dialogregie: ??


Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.084

23.12.2019 17:22
#2 RE: The Prom (USA 2020) Zitat · antworten

James Corden fand ich mit Tobias Müller mega besetzt.


CerseiLannister



Beiträge: 43

25.12.2019 06:35
#3 RE: The Prom (USA 2020) Zitat · antworten

James Corden wurde laut Set-Fotos wohl recht alt geschminkt. Da würde Tobias Müller eher wie ein Fremdkörper wirken.

http://www.justjared.com/photo-gallery/4...cember-2019-01/

Samedi



Beiträge: 13.888

25.12.2019 12:32
#4 RE: The Prom (USA 2020) Zitat · antworten

Zitat von CerseiLannister im Beitrag #3
James Corden wurde laut Set-Fotos wohl recht alt geschminkt. Da würde Tobias Müller eher wie ein Fremdkörper wirken.

http://www.justjared.com/photo-gallery/4...cember-2019-01/


Vielleicht versucht man es ja dann mit Sven Brieger.


__________________________________________________

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Niels Clausnitzer als James Bond in Leben und sterben lassen

Samedi



Beiträge: 13.888

01.10.2020 16:14
#5 RE: The Prom (USA 2020) Zitat · antworten

Zitat von WB2017 im Beitrag #1

CH/AT/DE-Start: Herbst 2020



Netflix schlägt wieder zu!

Neuer DE-Release: 11.12.2020


__________________________________________________

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Niels Clausnitzer als James Bond in Leben und sterben lassen

WB2017



Beiträge: 7.147

01.10.2020 16:16
#6 RE: The Prom (USA 2020) Zitat · antworten

Wieso wieder? Gab ja bisher keine Verschiebungen von Netflix.

Samedi



Beiträge: 13.888

01.10.2020 16:19
#7 RE: The Prom (USA 2020) Zitat · antworten

Zitat von WB2017 im Beitrag #6
Wieso wieder? Gab ja bisher keine Verschiebungen von Netflix.


Bei den ganzen Verschiebungen hab ich persönlich keinne Überblick mehr, welcher Verleih welchen Film schon wie oft verschoben hat.


__________________________________________________

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Niels Clausnitzer als James Bond in Leben und sterben lassen

WB2017



Beiträge: 7.147

22.10.2020 23:22
#8 RE: The Prom (USA 2020) Zitat · antworten

Teaser Trailer 1 - DE:


0:05 / ??                  Frau #1                Antje von der Ahe (?)
Kerry Washington Ms. Greene ??
Keegan-Michael Key Mr. Hawkins Dennis Schmidt-Foss
Nicole Kidman Angie Dickinson Petra Barthel
Meryl Streep Dee Dee Allen Dagmar Dempe
0:28 / ?? Hotelier ??
Jo Ellen Pellman Emma Nolan Lydia Morgenstern
0:47 / ?? Frau #1 ??
James Corden Barry Glickman Tobias Müller
Div. Gesang O-Ton

Frank Brenner



Beiträge: 10.852

07.12.2020 20:39
#9 RE: The Prom (USA 2020) Zitat · antworten

Hi, hier mal die offiziellen Angaben:

The Prom


Meryl Streep Dee Dee Allen (Dagmar Dempe)
James Corden Barry Glickman (Tobias Müller)
Nicole Kidman Angie Dickinson (Petra Barthel)
Kerry Washington Mrs. Greene (Nurcan Özdemir)
Keegan-Michael Key Schuldirektor Hawkins (Sascha Rotermund)
Andrew Rannells Trent Oliver (Marcel Collé)
Ariana DeBose Alyssa Greene (Celina Gaschina)
Jo Ellen Pellman Emma Nolan (Lydia Morgenstern)
Tracey Ullman Vera Glickman (Katharina Lopinski)
Kevin Chamberlin Sheldon Saperstein (Lutz Schnell)
Mary Kay Place Großmutter Bea (Ulrike Möckel)
Logan Riley Kaylee (Julia Bautz)
Sofia Deler Shelby (Johanna Dost)
Nico Greetham Nick Boomer (Dirk Stollberg)
Nathaniel J. Potvin Kevin (Tim Schwarzmaier)
Frank DiLella er selbst (Klaus-Peter Grap)
Chet Dixon Hotelrezeptionist (Dennis Herrmann)


Weitere Sprecher: Jonas Lauenstein, Julia Stoepel, [...]

Untertitel: Georg Breusch
Studio: FFS Film- und Fernsehsynchron GmbH
Übersetzung: Anja Kühn
Dialogbuch: Philip Rohrbeck
Dialogregie: Susanna Bonasewicz
Aufnahme: Gielinde Böhringer
Schnitt: Petra Wendlandt/Ilona Schmerbach
Mischung: Andi Grimm
Aufnahmeleitung: Alexis Georgiu
Produktionsleitung: Anna Koch


Gruß,

Frank

Synchroswiss98



Beiträge: 1.286

07.12.2020 20:50
#10 RE: The Prom (USA 2020) Zitat · antworten

Cool, wieder Marcel Collé auf Rannells. Die Kombi hat was.


"Das ist brillant, brillant, BRILLANT!!" - Eva Pflug als Yzma in KUZCO'S KÖNIGS-KLASSE

Julia Bautz



Beiträge: 6

07.12.2020 21:11
#11 RE: The Prom (USA 2020) Zitat · antworten

Huch. Mein Name ist ja sehr kreativ geschrieben worden!


Whatever you do, put your heart into it.

Jap_Glotzfrosch


Beiträge: 16

07.12.2020 21:35
#12 RE: The Prom (USA 2020) Zitat · antworten

@Frank Brenner bei Julia Bautz in der Übersicht bitte die schreibweise ändern.
Von Julia Beutz auf Julia Bautz korrigieren.
Danke.

Frank Brenner



Beiträge: 10.852

08.12.2020 10:13
#13 RE: The Prom (USA 2020) Zitat · antworten

Ups, ja, sorry, gleich zwei Tippfehler...mea culpa!


Gruß,

Frank

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.084

19.12.2020 16:57
#14 RE: The Prom (USA 2020) Zitat · antworten

Ich liebe diesen Film! Meine Augen haben geleuchtet und mein Herz war voller Freude. So soll ein Film doch sein. Dazu diese richtig guten Songs. I love it!

Die deutschen Besetzungen empfand ich auch als sehr stimmig und es gab viel Kontinuität. Doch manchmal war der Bruch zwischen Sprech- und Gesangsstimme etwas zu groß. Besonders aufgefallen ist es mir bei James Corden/Tobias Müller und Ariana DeBose/Celina Gaschina. Tobias Müller ist mein absoluter Favorit und ich möchte auf Corden eigentlich niemand anderen hören, doch beim Gesang dachte ich sehr oft, da hätte Manuel Straube sehr gut gepasst. Celina Gaschina war auch passend besetzt, aber wirkte für die kräftige Gesangsstimme von DeBose fast schon zu zart. Trotzdem haben alle Beide wunderbar gespielt.

Am interessantesten empfand ich die Besetzung von Nurcan Özdemir auf Kerry Washington. Die kam so aus dem Nichts. Mich würde interessieren, wie man gerade auf sie gekommen ist. Davon mal abgesehen, empfand ich sie als sehr natürlich spielend und tatsächlich sehr passend. Irgendwie so ein Mittelding aus Sandra Schwittau und Vera Teltz, mit einem Hauch von Melanie Pukaß. Das Beste (sozusagen) vereint. Würde ich gerne öfter auf ihr hören.


 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz