Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 886 mal aufgerufen
 Filme: aktuell
CrimeFan



Beiträge: 6.468

27.07.2020 09:11
Antiporno (J 2016; DF: 2020) Zitat · antworten

Antiporno


Figur                   Schauspieler            Sprecher  
Kyoko Ami Tomite Lilli Lorenz
Noriko Mariko Tsutsui Vioal Müller
Watanabe ??? Cynthia Popa
One Hundred ??? Sabrina Becker
Regisseur ??? Dirk Emmert
Mutter ??? Danieal Wöhler
Vater ??? Jannek Petri

Weitere Rollen: Vivien Andree, Colin Hausberg, Claudia Adjei, Michelle Burbach, David Meyer, Stefan Holm, Martin Behlert, Moriz Chelius, Nadine Pape, Sorya Mezher, Franziska Adjei

Synchronfirma: The Kitchen Germany GmbH, Karlsruhe
Dialogbuch: Claudia Adjei, Andreas Köhler
Dialogregie: Andreas Köhler
Aufnahmeleitung: Claudia Adjei
Mischung: Thomas Mark, Tobias Schneider
Produktion: Anderas Köhler, Yoram Chertok
Produktionsmanagement: Christian Wieland
Projektbetreuung: Claudia Adjei

Trailer:

Der Film erscheint warum auch immer ab den 16. Oktober auf DVD/Blu-Ray. Das Ding wird wahrscheinlich ne absolute billig Synchro, aber man darf wohl noch Träumen.

dlh


Beiträge: 14.796

27.07.2020 11:34
#2 RE: Antiporno (J 2016; DF: 2020) Zitat · antworten

Zitat von CrimeFan im Beitrag #1
Der Film erscheint warum auch immer ab den 16. Oktober auf DVD/Blu-Ray.

Wie meinen? Schätzt du den Film als zu speziell ein? Zumindest ist Sion Sono hierzulande kein gänzlich unbekannter Name, wenn auch die meisten seiner Filme nur im Original mit Untertiteln erschienen sind.

CrimeFan



Beiträge: 6.468

27.07.2020 20:59
#3 RE: Antiporno (J 2016; DF: 2020) Zitat · antworten

Pornos gehen doch immer
Finde es nur seltsam, dass es so ein Film zu uns schafft und andere "bessere" nicht. An sich sieht der auch nicht so schlecht aus, da aber Busch Media die Vertriebsrechte hat, wird es wohl leider auf ein billig Studio hinauslaufen.

CrimeFan



Beiträge: 6.468

28.08.2020 17:36
#4 RE: Antiporno (J 2016; DF: 2020) Zitat · antworten

Trailer:
https://www.amazon.de/gp/video/detail/B0...utoplay=trailer

Ich will ja nichts Negatives sagen, aber.... die Sprecherin von Ami Tomite ist so erstaunlich.

Knew-King



Beiträge: 6.506

28.08.2020 19:13
#5 RE: Antiporno (J 2016; DF: 2020) Zitat · antworten

Hm ja, schon frech. Ist ja offensichtlich Kunst und kein reiner Schmuddel für Handbetrieb.

Brian Drummond


Beiträge: 3.535

28.08.2020 20:51
#6 RE: Antiporno (J 2016; DF: 2020) Zitat · antworten

Dann lieber keine Synchro.

CrimeFan



Beiträge: 6.468

29.08.2020 01:31
#7 RE: Antiporno (J 2016; DF: 2020) Zitat · antworten

Zitat von Knew-King im Beitrag #5
Hm ja, schon frech. Ist ja offensichtlich Kunst und kein reiner Schmuddel für Handbetrieb.



https://youtu.be/eFp1dKIXJfk

Melchior


Beiträge: 1.653

22.09.2020 14:22
#8 RE: Antiporno (J 2016; DF: 2020) Zitat · antworten

Der Film ist wohl bei der The Kitchen Germany GmbH aus Karlsruhe gelandet, wie ich aus dem unten angehängten Artikel/Interview zur Partnerschaft zwischen The Kitchen und der Busch Media Group entnehmen konnte.

Habe ich richtig gelesen, dass das erste Projekt für die Busch Media Group in Miami synchronisiert wurde? Um welchen Film es sich da wohl handelt? Ich wusste bisher, dass in Miami einige Synchronisationen in verschiedenen Sprachen (u.a. bei The Kitchen) entstehen, aber Deutsch war da bislang noch nicht drunter.

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 The Kitchen Germany GmbH.png 
CrimeFan



Beiträge: 6.468

15.10.2020 15:49
#9 RE: Antiporno (J 2016; DF: 2020) Zitat · antworten

Film ist heute schon angekommen, hab die Angaben ergänzt. Es klingt nicht ganz so schlimm wie im Trailer (kurz reingehört), werde ihn mir trotzdem später im O-Ton gönnen.

BLUEANGEL X



Beiträge: 938

11.08.2022 19:04
#10 RE: Antiporno (J 2016; DF: 2020) Zitat · antworten

Zitat von Brian Drummond im Beitrag #6
Dann lieber keine Synchro.

Also wenn man solche titel in Deutscher synchro antut ist selber schuld. Solche titel sollte man nur im o.ton gucken. Und das geht auch an die ganzen titel von Trimax.

Brian Drummond


Beiträge: 3.535

11.08.2022 20:10
#11 RE: Antiporno (J 2016; DF: 2020) Zitat · antworten

Pornos gucke ich aus Prinzip nur stumm und mit Yuchi-Untertiteln. Alles andere wird der Kunst nicht gerecht.

CrimeFan



Beiträge: 6.468

11.08.2022 20:42
#12 RE: Antiporno (J 2016; DF: 2020) Zitat · antworten

Ich schließe mich den Worten an:

Zitat von Brian Drummond im Beitrag Star Trek - Treffen der Generationen (Computerspiel, 1997)
Renier Baaken hat so manche Pornos erst sehenswert gemacht ...

Brian Drummond


Beiträge: 3.535

11.08.2022 22:19
#13 RE: Antiporno (J 2016; DF: 2020) Zitat · antworten

Erwischt.

BLUEANGEL X



Beiträge: 938

12.08.2022 12:37
#14 RE: Antiporno (J 2016; DF: 2020) Zitat · antworten

Wie gesagt ich gucke seit Jahren keine erotik oder pornos mit Deutscher Synchro an. Ausser bei Twittering Birds Never Fly nur wegen (Julien Haggege) habe ich eine ausname gemacht. Den das manche sprecher/in ihre karriere kaputt machen können hat wunderbar Heiko Grauel bewissen im kann ich seit Jahren nicht mehr ernst nemmen wegen seiner ganzen erotik titel von Trimax.

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz