Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 315 mal aufgerufen
 Serien: Aktuelle Diskussionen
Nyan-Kun


Beiträge: 3.820

16.10.2020 01:37
Utopia (USA, 2020) Zitat · antworten

Utopia



"Die Amazon Prime Video-Version von Utopia ist ein US-Remake des gleichnamigen britischen Formats (Utopia) von David Kelly. Es handelt von einer Gruppe Comic-Fans, die sich in einem echten Verschwörungsthriller wiederfinden, nachdem sie in den Besitzt des unveröffentlichten zweiten Teils von „The Utopia Experiment“ geraten. Schnell stellt sich heraus, dass das Manuskript mehr als nur ein gewöhnliches Comicbuch ist und so finden sie sich in einem Netz aus wechselnden Loyalitäten, Verschwörungen und überraschenden Wendungen wieder."
(Quelle: Serienjunkies.de)

Schauspieler             Figur                       deutscher Sprecher
John Cusack Dr. Kevin Christie Andreas Fröhlich Andreas Fröhlich
Ashleigh LaThrop Becky Todd Lina Rabea Mohr
Dan Byrd Ian Ackerman Nicolás Artajo
Desmin Borges Wilson Wilson Julien Haggège
Jessica Rothe Samantha Kaya Marie Möller
Christopher Denham Arby Marius Clarén Dirk Stollberg
Javon Walton Grant Bishop ?
Farrah Mackenzie Alice ?
Cory Michael Smith Thomas Christie Florian Clyde
Jeanine Serralles Colleen Stearns Giuliana Jakobeit
Rainn Wilson Michael Stearns Olaf Reichmann Michael Deffert
Sasha Lane Jessica Hyde Lea Kalbhenn Victoria Frenz

Synchronstudio: Arena Synchron (Berlin)/FFS (Berlin/München)

US-Trailer

https://www.youtube.com/watch?v=-GIdwREAnRU

Deutscher Teaser

https://youtu.be/qTYbNOxEqxQ

Ab dem 30. Oktober geht die Serie bei uns auf Amazon Prime an den Start. US-Remakes britischer Serien sind so eine Sache. Hab oftmals die Erfahrung gemacht, dass diese an das Original einfach nicht heranreichen. Liegt vor allem daran das die Briten für mich oftmals deftiger zur Sache gehen. Dagegen fühlen sich die US-Versionen wie eine Autofahrt mit gezogener Handbremse an oder lauwarm.
In dem Fall ist die britische Originalserie soweit ich gelesen habe aber unvollendet. Zwei Staffeln gibt es nur. Eine letzte dritte Staffel, die alles abschließt wurde ihr nicht mehr gewährt.
Im US-Remake kommt die von John Cusack gespielte Figur Dr. Kevin Christie mit dazu, die es in der britischen Version nicht gab.

Bei meinen Besetzungsvorschlägen war ich jetzt nicht unbedingt kreativ gewesen. Ist im Realfilmbereich jetzt nicht so meine Stärke. Bei den beiden Kinderdarstellern bin ich erst mal komplett überfragt. Wer besseres anzubieten hat ist bis zum Serienstart (oder Veröffentlichung des auf deutsch synchronisierten Trailers) gerne eingeladen hier seine Tipps oder Vorschläge abzugeben.


Lulu


Beiträge: 6

16.10.2020 09:56
#2 RE: Utopia (USA, 2020) Zitat · antworten

Es gibt bereits einen deutschen Teaser:
https://youtu.be/qTYbNOxEqxQ

Ich höre:
Andreas Fröhlich
Martina Treger
Leonhard Mahlich
Daniela Molina
Olaf Reichmann
Marius Clarén
Lea Kalbhenn

N8falke



Beiträge: 3.815

16.10.2020 09:59
#3 RE: Utopia (USA, 2020) Zitat · antworten

Das Original war klasse und ja, die meisten US-Remakes sind verwässert. Habe kurz aufgehorcht, als ich oben in der Beschreibung David Kelley las, von dem ich ein Fan bin. Aber der scheint damit nichts zutun zu haben, laut imdb. Die Serie ist von Gillian Flynn.

Andreas Fröhlich Ist hoffentlich gesetzt. Bis auf seine Paar Stammschauspieler macht er ja nichts mehr, schon gar nicht in Serien. Da wurde seine letzte Rolle in Big Little Lies ja auch umbesetzt.

Edit: Ah schön, er ist dabei.


Nyan-Kun


Beiträge: 3.820

16.10.2020 11:52
#4 RE: Utopia (USA, 2020) Zitat · antworten

@Lulu

Danke für den Link. Konnte den deutschen Teaser bei der Suche irgendwie nicht finden. Werde das später noch in der Liste ergänzen. Das Fröhlich dabei sein wird war für mich ziemlich klar gewesen. Ist ja eines seiner festen Stammkräfte und die Serie nicht allzu lang.

Zitat von N8falke im Beitrag #3
Das Original war klasse und ja, die meisten US-Remakes sind verwässert. Habe kurz aufgehorcht, als ich oben in der Beschreibung David Kelley las, von dem ich ein Fan bin. Aber der scheint damit nichts zutun zu haben, laut imdb. Die Serie ist von Gillian Flynn.
Ja da ist die Beschreibung beim ersten lesen etwas irreführend. Das mit Kelley bezieht sich natürlich nur auf das britische Original.

Nyan-Kun


Beiträge: 3.820

17.10.2020 15:36
#5 RE: Utopia (USA, 2020) Zitat · antworten

Hab mal den Eingangspost mit dem was man im Teaser so hört ergänzt. Olaf Reichmann ist schon mal eine gute Rollenbesetzung. Besser als Deffert, der Wilson schon paar mal gesprochen hatte. Mit Clarén und Kalbhenn hadere ich noch. Da warte ich lieber noch die ersten Folgen der Serie ab ehe ich mir dazu ein Urteil erlaube.


 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz