Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 16 Antworten
und wurde 1.447 mal aufgerufen
 Serien: Aktuelle Diskussionen
Seiten 1 | 2
Dylan



Beiträge: 14.562

15.09.2021 13:48
Bel-Air (USA, 2022-) Zitat · antworten

Bel-Air


Schauspieler*in Rolle Synchronsprecher*in wie in

Jabari Banks Will Smith Mio Lechenmayr -
Sebastian Kluckert -
Cassandra Freeman Vivian Banks Stefanie Dischinger The Enemy Within, usw.
Britta Steffenhagen -
Jimmy Akingbola Geoffrey Thompson Stefan Günther Cheat
Tobias Schmidt -
Olly Sholotan Carlton Banks Felix Mayer -
Sebastian Fitzner -
Coco Jones Hilary Banks Jacqueline Belle -
Giovanna Winterfeldt -
Akira Akbar Ashley Banks Madeleine Holzach -
Emilia Raschewski -
Simone Joy Jones Lisa Wilkes Alina Freund -
Sophie Lechtenbrink -
Jordan L. Jones Jazz Daniel Schlauch -
Amadeus Strobl -
Adrian Holmes Philip Banks Sebastian Winkler -
Tobias Kluckert Stargate SG-1

Gastdarsteller*in
April Parker Jones Viola Smith Alexandra Ludwig -
Victoria Sturm Devious Maids, usw.
Marlon Wayans Lou Pascal Fligg -
Bernhard Völger Scary Movie, usw.
Daphne Reid Helen Dana Geissler -
Regina Lemnitz Der Prinz von Bel-Air
Vernee Watson Janice Marina Köhler -
Karin Grüger Der Prinz von Bel-Air
Michael Ealy Reed Broderick Alexander Brem -
Fabian Oscar Wien Stumptown, usw.
===================================================================================================================
Synchronstudio: Iyuno-SDI Group Germany GmbH, München
Dialogregie: Daniel Schlauch
Dialogbuch: Katharina Blum, Katharina Seemann



Peacock hat direkt zwei Staffeln bestellt und ich bin schon sehr gespannt auf die Serie .
Soll eine ernstere Version von Der Prinz von Bel-Air werden. In diese Richtung soll es gehen (noch mit anderem Cast):

https://www.youtube.com/watch?v=WAfJpyBgcgA

Dylan



Beiträge: 14.562

10.01.2022 18:00
#2 RE: Bel-Air (USA, 2022-) Zitat · antworten
Chrono


Beiträge: 1.710

11.01.2022 09:13
#3 RE: Bel-Air (USA, 2022-) Zitat · antworten

Peacock? Dann wird eine potentielle Synchro wohl von Sky beauftragt, da der Dienst nach UK demnächst auch bei uns integriert wird.

Dylan



Beiträge: 14.562

08.06.2022 11:02
#4 RE: Bel-Air (USA, 2022-) Zitat · antworten

Es ist eine Münchner Synchro geworden. Ich hab die finalen Besetzungen oben eingetragen .

UFKA8149



Beiträge: 8.793

08.06.2022 11:31
#5 RE: Bel-Air (USA, 2022-) Zitat · antworten

München und dennoch kein Mink auf Wayans. 😢

Dylan



Beiträge: 14.562

08.06.2022 11:37
#6 RE: Bel-Air (USA, 2022-) Zitat · antworten

Damon Wayans spielt hier nicht mit .

UFKA8149



Beiträge: 8.793

09.06.2022 00:10
#7 RE: Bel-Air (USA, 2022-) Zitat · antworten

Tja das passiert wenn man einen Darsteller-Thread mit mehr als 2 Personen anlegt. Letzter Post ist zu Marlon, das strahlende Gesicht im Threadstart ist wer anderer.
Ich lese Wayans -> ich erinnere mich nur an Whats Up Dad

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 39.302

09.06.2022 00:26
#8 RE: Bel-Air (USA, 2022-) Zitat · antworten

Willst du damit etwa sagen, dass Wayanse doch eh alle gleich aussehen?

UFKA8149



Beiträge: 8.793

10.06.2022 00:21
#9 RE: Bel-Air (USA, 2022-) Zitat · antworten

Schuldig.

Edit: wo ist die Synchro aufgetaucht?

jjbgood



Beiträge: 437

10.06.2022 02:09
#10 RE: Bel-Air (USA, 2022-) Zitat · antworten

Zitat von UFKA8149 im Beitrag #9
Schuldig.

Edit: wo ist die Synchro aufgetaucht?

Seit 8. Juni ist die Staffel komplett auf Deutsch auf Sky.

Hab die ersten 4 Folgen jetzt gesehen. Die Synchro ist echt gelungen. Gerade die jungen Sprecher sind fanstastisch. Und anders als bei Sex Education, die ich auch gerade erst gesehen habe, müssen hier auch keine 50+ Leute auf die Teenagern ran, sondern es sind ausschließlich junge frische Stimmen. Daumen hoch.

Dylan



Beiträge: 14.562

20.01.2023 09:50
#11 RE: Bel-Air (USA, 2022-) Zitat · antworten

Tatyana Ali wird in der zweiten Staffel eine wiederkehrende Rolle übernehmen:
https://www.quotenmeter.de/n/139668/taty...ommt-zu-bel-air

Ranja Bonalana wäre sehr wünschenswert, aber das wird hier wohl leider nichts .
Regina Lemnitz und Karin Grüger hat man ja auch schon nicht per Schalte in Berlin aufgenommen.

jjbgood



Beiträge: 437

20.01.2023 14:21
#12 RE: Bel-Air (USA, 2022-) Zitat · antworten

Die Frage ist, ob es auf deutsch überhaupt weitergeht - und wenn ja, obs beim selben Studio bleibt und keine Sprecherwechsel kommen.
Sky hat die Serie nämlich aus dem Programm geworfen. War ja eine Peacock Serie und Peacock und Sky trennen sich ja wieder.

Melchior


Beiträge: 1.322

20.01.2023 15:22
#13 RE: Bel-Air (USA, 2022-) Zitat · antworten

In letzter Zeit sind ja in Deutschland ein paar Titel von NBCUniversal auf RTL+ gestartet.

Und in Ländern, in denen es Peacock nicht gibt, lizenziert NBCUniversal die Peacock Originals, neue Serien der Universal Studios und Archivware an andere Streamingdienste. In Lateinamerika zum Beispiel an Disney, wo die Inhalte auf Star+ veröffentlicht werden.

Vielleicht wird RTL+ in Zukunft die neue Heimat der Peacock Originals sein.

Und wenn RTL die Synchro übernimmt, wäre auch ein Wiedersehen mit den alten Bekannten wahrscheinlicher.

Chrono


Beiträge: 1.710

21.01.2023 00:34
#14 RE: Bel-Air (USA, 2022-) Zitat · antworten

Zitat von jjbgood im Beitrag #12
Sky hat die Serie nämlich aus dem Programm geworfen. War ja eine Peacock Serie und Peacock und Sky trennen sich ja wieder.


Hinter beiden steht Comcast. Nach einem Jahr werden alle gesehen haben, dass das hierzulande ein Rohrkrepierer ist und man lieber wie Warner das Zeug an Dritte verkauft (die haben ja auch die Europaexpansion von HBO wieder eingestampft). V.a. hatte man auch das Problem, dass viele Inhalte aufgrund laufender Verträge sowieso woanders liefen.

UFKA8149



Beiträge: 8.793

21.01.2023 01:12
#15 RE: Bel-Air (USA, 2022-) Zitat · antworten

Comcast wollte Sky DE mit Ende 2022 verkauft haben. (Interessent #1 1&1 hat zum Schluss abgelehnt.)
Daher vermutlich die schrittweise Entfernung von Peacock.

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz