Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 237 mal aufgerufen
 Filme: 1990 bis 2009
CrimeFan



Beiträge: 4.836

15.10.2021 20:01
The Doll Master - Puppen des Grauens (ROK 2004; DF: 2007) Zitat · antworten

The Doll Master: Puppen des Grauens
Inhyeongsa

Stimmung und große Bilder gehen klar vor Blutvergießen und Bodycount, wenn in diesem koreanischen Erstlingswerk der Regisseur und Autor Yong-ki Jeong die unheimliche Wirkung des lebensnahen Puppe beschwört und darüber leider ein bisschen vergisst, beizeiten die Spannungsschraube anzuziehen oder die Effektpauke zu schlagen. Erst in der zweiten Halbzeit kommt Bewegung ins statische Treiben, wenn sich der Film seiner weit voraus telegrafierten Finalwendung nähert. Gruselfreunde, denen Form vor Inhalt geht, kommen auf ihre Kosten. (Text: E-M-S)


Figur                    Schauspieler            Sprecher
Hae-mi Kim Yoo-mi Marie Bierstedt
Tae-seong Shim Hyung-tak Alexander Doering
Young-ha Ok Ji-young Manja Doering
Sun-young Lee Ka-yeong Rubina Nath
Jung-ki Im Hyung-joon Michael Deffert
Mi-na Lim Eun-kyung Susanne Kaps
Choi Jin-wan Chun Ho-jin Jan Spitzer
Jae-won Kim Do-young Antje von der Ahe
Jae-won's Bruder Nam Myung-ryul Rainer Doering
Erzählerin ??? Silvia Mißbach

Samples:
-Hae-mi:   https://vocaroo.com/14z2U4brTmN9
-Young-ha: https://voca.ro/12SciHg3duyA
-Bruder: https://vocaroo.com/1jFCWwl4TWt4

Synchronfirma: TV+Synchron GmbH, Berlin

Trailer:

CrimeFan



Beiträge: 4.836

15.10.2021 20:01
#2 RE: The Doll Master - Puppen des Grauens (ROK 2004; DF: 2007) Zitat · antworten

Hier ist mir wieder Aufgefallen, wie süß damals Rubina Nath klang. Absolut kein Vergleich mit der heutigen. Es erstaunt mich ebenfalls in wie vielen Horrorfilmen eigentlich Susanne Kaps mitgesprochen hat, die alle nicht gelistet sind. Die andauernd selben TV+ Besetzungen haben nicht nur ihre Nachteile Ansonsten ist es eine ganz Coole Synchro geworden. Besonders AvA ist super in ihre Rolle. Der Film selbst erfindet das Rad nicht Neu, aber war mal was anderes und durchaus Unterhaltsam .

Zwiebelring



Beiträge: 6.317

15.10.2021 20:07
#3 RE: The Doll Master - Puppen des Grauens (ROK 2004; DF: 2007) Zitat · antworten

Hae-mi: Marie Bierstedt?
Young-ha: Manja Doering
Bruder: Rainer Doering

CrimeFan



Beiträge: 4.836

15.10.2021 20:17
#4 RE: The Doll Master - Puppen des Grauens (ROK 2004; DF: 2007) Zitat · antworten

Zitat von Zwiebelring im Beitrag #3

Young-ha: Manja Doering
Bruder: Rainer Doering

Dann ist wahrscheinlich, auch die Regie von Rainer Doering. Wenn Tochter, Sohn und Vater mitsprechen Danke!

Wilkins


Beiträge: 3.836

15.10.2021 20:21
#5 RE: The Doll Master - Puppen des Grauens (ROK 2004; DF: 2007) Zitat · antworten

Zitat von CrimeFan im Beitrag #4
Da vermute ich ganz stark, dass die Regie von Rainer Doering ist. Wenn Tochter, Sohn und Vater mitsprechen

Nach der Logik hätte Doering bei ca. 99,9 % ALLER TV+Synchron-Produktionen Regie geführt.

Chat Noir


Beiträge: 7.984

15.10.2021 20:35
#6 RE: The Doll Master - Puppen des Grauens (ROK 2004; DF: 2007) Zitat · antworten

Marie Bierstedt stimmt. :)

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz