Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 15 Antworten
und wurde 1.832 mal aufgerufen
 Filme: aktuell
Seiten 1 | 2
Osakuza11


Beiträge: 682

25.12.2021 20:09
Die Gangster Gang (USA, 2022) Zitat · antworten

Ein Film von Dreamworks Animation basierend auf der Buchreihe "The Bad Guys".






engl. Sprecher deutsche Sprecher


Mr. Wolf Sam Rockwell Sebastian Bezzel
Mr. Snake Marc Maron Kurt Krömer
Mr. Shark Craig Robinson Fynn Kliemann
Mr. Piranha Anthony Ramos Jannis Niewöhner
Ms. Tarantula Awkwafina Joyce Ilg
Professor Rupert Marmelade IV Richard Ayoade Max Giermann
Diane Foxington/Die Karminpfote Zazie Beetz Alice Bauer
Tiffany Fluffit Lilly Singh Lea Kalbhenn
Chief Misty Luggins Alex Borstein Gisa Flake

Frank Brenner



Beiträge: 11.771

29.01.2022 15:36
#2 RE: Die Gangster Gang (USA, 2022) Zitat · antworten

Hier eine aktuelle Pressemeldung:

"Im neuen Animationsabenteuer aus dem Hause DreamWorks Animation treiben Mr Wolf, Mr Snake, Mr Shark, Mr Piranha und Miss Tarantula als DIE GANGSTER GANG ihr verbrecherisches Unwesen. Die tierisch guten Bösewichte erhalten in der deutschen Fassung ihren Witz und kriminellem Charme von einer Riege hochkarätiger deutscher Synchronstimmen:

Sebastian Bezzel als „Mr Wolf”
Sebastian Bezzel gehört zu den populärsten deutschen Schauspielern seiner Generation. Bezzel wurde 1971 in Garmisch-Partenkirchen geboren und lernte sein Handwerk als Schauspieler an der Bayerischen Theaterakademie August Everding. 2007 feierte er mit Marcus H. Rosenmüllers Komödienhit SCHWERE JUNGS seinen Durchbruch auf der großen Leinwand. Seit 2013 ist er regelmäßig als Kommissar Franz Eberhofer in der gleichnamigen Krimireihe nach den Bestsellern von Rita Falk im Kino zu sehen.

Kurt Krömer als “Mr Snake“
Wohnhaft in Neukölln, zu Hause auf der Bühne: Kurt Krömer ist ein schrulliger, gnadenloser Kabarettist mit eigenwilligem Modebewusstsein und Berliner Schnauze: ein Punk im Körper eines Sparkassenangestellten. Kurt Krömer erhielt für seine Bühnenprogramme zahlreiche Preise, u.a. den Deutschen Comedypreis und den Deutschen Fernsehpreis. Er war als Schauspieler an der Berliner Schaubühne und an der Volksbühne Berlin zu sehen und stand unter anderem in Filmen wie "Eine Insel namens Udo" oder "Der mit dem Schlag" vor der Kamera. Daneben moderierte er verschiedene TV-Formate, in der ARD die Sendung Krömer – Die internationale Show und Chez Krömer für die er 2011 und 2020 mit dem Grimme-Preis ausgezeichnet wurde. 2021 war Krömer Teilnehmer der Comedyshow LOL: Last One Laughing mit Michael „Bully“ Herbig als Gastgeber. Im März 2022 veröffentlicht er sein Buch „Du darfst nicht alles glauben, was du denkst“, das beim KiWi Verlag erscheint.

Fynn Kliemann als „Mr Shark“
Fynn Kliemann ist ziemlich vieles auf einmal: selbsternannter Heimwerker-King, Musiker und Schriftsteller, Künstler und Oberhaupt des „Kliemannslandes“, des interaktivsten Freistaates der deutschen Youtube-Landschaft. Zusätzlich hat er eine eigene Klamottenkolletion, verkauft alte Möbel und veröffentlichte im November 2021 seine dritte Platte „Nur“. Im echten Leben ist Fynn Webdesigner und Inhaber einer Onlineagentur sowie Gründer diverser Start-ups.

Joyce Ilg als „Miss Tarantula“
Joyce Ilg wurde am 12. Oktober 1983 in Köln geboren. Sie ist eine deutsche Schauspielerin, Moderatorin, Synchronsprecherin, Komikerin, Webvideoproduzentin, Podcasterin und Autorin. Als Content Creator erfreute sich Joyce schnell einer großen Beliebtheit und gehört zu Deutschlands erfolgreichsten Youtubern. Im TV ist sie als Schauspielerin u.a. bekannt aus „Dahoam is Dahoam“ (seit 2007), „Rote Rosen“ (2020), „Queens of Comedy“ (2021), „Binge Reloaded“ (seit 2020), aber auch als Gast aus Unterhaltungsformaten wie „Buchstaben Battle“. 2019 hat Joyce ihr erstes Buch „Hätte ich das mal früher gewusst“ veröffentlicht.

Jannis Niewöhner als „Mr Piranha“
Jannis Niewöhner stand bereits mit 10 Jahren für einen TATORT erstmals vor der Kamera. Seine starke Präsenz und Wandlungsfähigkeit konnte man in ganz unterschiedlichen Rollen erleben, wie etwa in EIN JAHR NACH MORGEN (2012) von Aelrun Goette, als Gideon de Villiers in RUBINROT (2013, auch die beiden nachfolgenden Teile), in Andreas Prochaskas Fernsehdreiteiler „Maximilian“ (2016) oder der Verfilmung des Jahrhundertromans NARZISS UND GOLDMUND (2018) von Herrmann Hesse. Zu seinen jüngsten Projekten zählen unter anderem JE SUIS KARL (2021), DIE BEKENNTNISSE DES HOCHSTAPLERS FELIX KRULL (2021), sowie die Netflix-Produktion „München – Im Angesicht des Krieges“ (2022).

Max Giermann als „Professor Marmalade“
Max Giermann (Jahrgang 1975) absolvierte seine Schauspielausbildung an der Hochschule „Ernst Busch“ in Berlin. Er ist Parodist, Schauspieler, Komiker, Moderator, Regisseur, Zeichner und Maler. Sein Durchbruch gelang ihm 2007 mit der ProSieben-Show „Switch Reloaded“. Seine großartigen Parodien bekannter Persönlichkeiten sind derzeit in der politischen Satire-Show „extra 3“ im Norddeutschen Rundfunk zu sehen. In dem erfolgreichen Amazon Original „LOL- Last One Laughing“ war Giermann 2020 und 2021 Ensemble Mitglied und gewann die zweite Staffel. Seit 2022 ist er mit seinem Bühnenprogramm „Ich bin was, was Du nicht siehst!“ auf Tour, basierend auf seinem gleichnamigen und im Jahr 2020 erschienenen ersten Buch."

Daraus ergibt sich

Die Gangster-Gang


Sam Rockwell Mr. Wolf (Sebastian Bezzel)
Awkwafina Ms. Tarantula (Joyce Ilg)
Anthony Ramos Mr. Piranha (Jannis Niewöhner)
Marc Maron Mr. Snake (Kurt Krömer)
Craig Robinson Mr. Shark (Fynn Kliemann)
Richard Ayoade Professor Marmalade (Max Giermann)

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 41.960

29.01.2022 16:05
#3 RE: Die Gangster Gang (USA, 2022) Zitat · antworten

Zitat von Frank Brenner im Beitrag #2
Sebastian Bezzel [...] Kurt Krömer [...] Fynn Kliemann [...] Joyce Ilg [...] Jannis Niewöhner [...] Max Giermann


Ich kenne wenigstens die Buchstaben alle.

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.504

29.01.2022 16:25
#4 RE: Die Gangster Gang (USA, 2022) Zitat · antworten

Grundsätzlich sehr gute Schauspieler oder Comedians. Joyce Ilg hat zumindest schon Synchronerfahrungen. Einzig Fynn Kliemann fällt da etwas aus der Reihe. Könnte alles funktionieren, muss aber nicht.

Synchroswiss98



Beiträge: 1.521

29.01.2022 16:46
#5 RE: Die Gangster Gang (USA, 2022) Zitat · antworten

Uff... eine reine "Promi"-Synchro. Das kann gut werden, kann aber auch leicht ins Auge gehen.

Samedi



Beiträge: 16.773

29.01.2022 16:49
#6 RE: Die Gangster Gang (USA, 2022) Zitat · antworten

So schlimm klingen die Besetzungen jetzt nicht. Ich finde es aber etwas problematisch, wenn das ganze als

Zitat von Frank Brenner im Beitrag #2
Riege hochkarätiger deutscher Synchronstimmen


vermarktet wird.

UFKA8149



Beiträge: 9.549

29.01.2022 18:46
#7 RE: Die Gangster Gang (USA, 2022) Zitat · antworten

Das könnte glatt ein Amazon-Film sein. Die Hälfte des Casts ist Teil einer aktuellen dt. Amazon-Produktion.

Giermann und Krömer will ich in der Finalfassung hören.
Kliemann ist ein Multitalent (exkl. Schauspiel afaik) aber das hier wird denke ich nix. Er hat die Aussprache eines Hipster-Krömers, einen (pseudo-)komödiantischen Duktus kenne ich von ihm aber nicht.

Bardock



Beiträge: 186

29.01.2022 18:54
#8 RE: Die Gangster Gang (USA, 2022) Zitat · antworten

Die meisten davon sind immerhin Schauspieler und werden das schon hinkriegen.
Giermann ist eher ein Multitalent, der Krömer kann auf einen bestimmten Rollentyp auch funktionieren.
Auf dem Papier klingt das gar nicht mal so schlecht. Nur der Kliemann fällt raus, da erwarte ich nichts.

Osakuza11


Beiträge: 682

23.02.2022 17:22
#9 RE: Die Gangster Gang (USA, 2022) Zitat · antworten

Dreamworks hat gerade einen neuen Trailer veröffentlicht.


PopShoveIt


Beiträge: 6

24.02.2022 09:40
#10 RE: Die Gangster Gang (USA, 2022) Zitat · antworten

Ja, aber … was ist denn da mit den Stimmen passiert?
Wozu diese komplette Promi-Besetzung der Hauptcharaktere und vor allem die Umbesetzung zwischen Trailer 1 und Trailer 2?
Wollen sie den (den Trailern nach zu Urteilen) eher mittelprächtigen Film jetzt mit den Promistimmen "retten"?

Klingt für mich durch die Bank eher lieb- und leblos. Klar, es gibt natürlich immer einen Unterschied zwischen Trailer und finalem Film, aber puuh …

UFKA8149



Beiträge: 9.549

24.02.2022 12:34
#11 RE: Die Gangster Gang (USA, 2022) Zitat · antworten

Am Anfang höre ich Claudia Urbschat-Mingues.

Wird wohl daran liegen, dass ich den 1. Trailer nicht sah, aber so schlecht klingt das nicht.
Dem Wolf, der an Rotermund erinnert, fehlt etwas die Kraft.
Giermann als Marmalade geht und vom Rest hab ich zu wenig gehört, klingt aber nicht katastrophal wie ein Vaiana oder Fleischbällchen 2.
Kliemann hab ich tlw. für Karlo Hackenberger und Marius Clarén gehalten.
Krömer als Snake erkenne ich bis auf im Magen (02:20) gar nicht.
Ilg erinnert an Magdalena Turba.

Bis gestern dachte ich das wäre ein cooler Animation-B-Movie, dass da DreamWorks verantwortlich ist, überrascht mich.

Dass die Namen nicht eingedeutscht werden, finde ich traurig. Wolf wird anscheinend sowieso deutsch ausgesprochen. Als ob irgendein Kind MarmAlade statt MarmElade sagen würde.

holger.852


Beiträge: 191

02.03.2022 17:27
#12 RE: Die Gangster Gang (USA, 2022) Zitat · antworten

Ohhje,... gerade Trailer Nr. 2 gesehen und die Lust am Film verloren. Den ersten Trailer hatte ich vor Spiderman im Dezember gesehen und mir so gedacht,... kann man sich ja mal anschauen. Aber mit dieser Synchro haben Sie mich verloren. Die Kritik an der deutschen Synchron ist wohl wieder so groß das der Publisher auf dem offiziellen YouTube Kanal die Kommentarfunktion deaktiviert hat.

Soviel zu Promisynchro als Werbung.
Es ist Werbung,... aber keine positive^^

Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.759

02.03.2022 18:13
#13 RE: Die Gangster Gang (USA, 2022) Zitat · antworten

Zitat von holger.852 im Beitrag #12
Die Kritik an der deutschen Synchron ist wohl wieder so groß das der Publisher auf dem offiziellen YouTube Kanal die Kommentarfunktion deaktiviert hat.


Nein, das liegt daran, dass YouTube die Kommentarfunktion bei Videos, die Kinder als Zielgruppe haben, automatisch sperrt.

Osakuza11


Beiträge: 682

16.03.2022 05:11
#14 RE: Die Gangster Gang (USA, 2022) Zitat · antworten

Osakuza11


Beiträge: 682

03.04.2022 20:07
#15 RE: Die Gangster Gang (USA, 2022) Zitat · antworten

Komm gerade aus dem Kino. Sprecherliste wurde ergänzt.

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz