Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 296 mal aufgerufen
 Serien: Serienführer
Griz


Beiträge: 30.566

22.03.2022 18:53
Mini-Serienführer: Bradbury-Trilogie (The Ray Bradbury Theater; CA, 1985 - 1992) Zitat · antworten



SERIENFÜHRER: INHALTSVERZEICHNIS

       EA             EA
Seite {HBO} {ARD/TELE 5} Season # 1
01 21.05.1985 05.01.1988 1. Marionetten AG (Marionettes, Inc.)
01 04.06.1985 07.12.1991 2. Der Spielplatz (The Playground)
01 02.07.1985 19.01.1988 3. Die Menge aus dem Nichts (The Crowd)
01 22.02.1986 12.01.1988 4. Ein Fremder in der Stadt (The Town Where No One Got Off)
01 22.02.1986 28.12.1991 5. Die weinende Frau (The Screaming Woman)
01 22.02.1986 14.12.1991 6. Botin des Todes (Banshee)

Griz


Beiträge: 30.566

22.03.2022 18:53
#2 The Ray Bradbury Theater: 1. Marionetten AG {Marionettes, Inc.} Zitat · antworten

Start der 3-tlg. Serie!!


1. Marionetten AG
>Marionettes, Inc.<

Erstausstrahlung CA:
Tue, 21.05.1985 (HBO) - (Season # 01x01)
© 1985 by Atlantis Films Limited
Drehbuch: Ray Bradbury
Regie: Paul Lynch

Erstausstrahlung DE:
Di., 05.01.1988 (DAS ERSTE: Regionalprogramm Köln [WWF], 18:52 Uhr) - [Staffel # 01x01 - Episode 1] > Start der 3-tlg. Serie!!
Dt. Bearbeitung: BAVARIA Atelier GmbH, München
Buch: Eberhard Storeck
Dialogregie: Uwe Gaube
Dt. Episodenlänge: 23:33 Minuten (gekürzt)
CA-Episodenlänge: 27:20 Minuten

Inhalt:
Der von seiner Frau genervte Arbeiter John Braling bekommt plötzlich viele Hinweise auf die Firma "Marionettes Inc." Da er sich keinen Reim darauf machen kann, besucht er die Firma und trifft auf den mysteriösen Mr. Fantoccini. Der Mann kann Braling einen Doppelgänger vorführen, mit dem sich Braling entspannt "zurücklehnen" kann - und Ruhe vor seiner nervtötenden Frau hat. Als der Doppelgänger mit Bralings Frau gut harmoniert, weckt das in Braling die Eifersucht. Doch es ist zu spät, etwas dagegen zu unternehmen.


John Braling (James Coco) Lambert Hamel
Fantoccini (Leslie Nielsen) Niels Clausnitzer
Marjorie Braling              (Jayne Eastwood)              Gudrun Vaupel
Crane (Kenneth Welsh) Jochen Striebeck
Kundin (Pixie Bigelow) >Cut in dt. Fassung!<
1. Kunde (Rex Hagon) >Cut in dt. Fassung!<
2. Kunde (Michael Fletcher) >Cut in dt. Fassung!<
Sekretärin (Laura Henry) ?
Introsprecher (Ray Bradbury) >Cut in dt. Fassung!<

Hinweis:
"Neu-Verfilmung" der 123. Episode von "Alfred Hitchcock Presents" (US, 1958) mit dem dortigen Titel "Eine Marionetten-Bescherung" (OT: Design for Loving), allerdings hatten 1958 die Charaktere andere Vornamen.

Geschnittene Stellen:
00:00 - 01:23 kanadischer Originalvorspann mit Ray Bradburys Stimme
03:30 - 03:48 John geht noch zur Tür hinaus und zum Auto, seine Frau Marjorie folgt ihm
04:09 - 04:27 Während John mit dem Auto wegfährt, ruft ihm seine Frau noch hinterher
07:01 - 07:42 Braling berät drei Kunden, als im Monitor ebenfalls der Hinweis auf "Marionettes, Inc." erscheint
19:41 - 20:00 Crane fährt zu Hause noch mit seinem Auto vor
20:51 - 21:25 Braling beobachtet durch das Fenster noch, wie Marjorie von Bralings Doppelgänger Geschenke bekommt
25:11 - 25:39 der Doppelgänger geht noch vom Keller aus langsam die Treppe zum Schlafzimmer nach oben zu Marjorie

Der Originalabspann hat eine Länge von 54 Sekunden, während der dt. Abspann (in dt. Credits) eine Länge von 46 Sekunden hat.


Weitere Folgen: demnächst!

Griz


Beiträge: 30.566

22.03.2022 23:11
#3 The Ray Bradbury Theater: 2. Der Spielplatz {The Playground} Zitat · antworten

2. Der Spielplatz
>The Playground<

Erstausstrahlung CA:
Tue, 04.06.1985 (HBO) - (Season # 01x02)
© 1985 by Atlantis Films Limited
Drehbuch: Ray Bradbury
Regie: William Fruet

Erstausstrahlung DE:
Sa., 07.12.1991 (TELE 5, 18:30 Uhr) - [Staffel # 02x13 - Episode 16]
Dt. Bearbeitung: ?
Buch & Dialogregie: ?
Episodenlänge: ca. 25 Minuten

Inhalt:
Charles Underhill ist ein fürsorglicher Vater und lebt mit seinem Sohn Steve in einem Vorort. Steve darf nicht auf dem nahegelegenen Spielplatz mit anderen Kindern spielen, da Charles selbst als Kind dort immer von dem größeren Ralph und dessen Freunden gehänselt wurde. Jetzt muss sich Charles endlich den Dämonen der Vergangenheit stellen.


Charles Underhill (William Shatner) ?
Steve Underhill (Keith Dutson) ?
Carol (Kate Trotter) ?
Ralph (Mirko Malish) ?
Charlie (Steven Andrade) ?
Robert Peerless (Barry Flatman) ?
Einleitungssprecher (Ray Bradbury) ?

Hinweis:
Leider keine Aufzeichnungen vorhanden, offenbar hat TELE 5 nach der Sendereinstellung 1992/93 die Sende-Kopien vernichtet?

Griz


Beiträge: 30.566

22.03.2022 23:11
#4 The Ray Bradbury Theater: 3. Die Menge aus dem Nichts {The Crowd} Zitat · antworten

3. Die Menge aus dem Nichts
>The Crowd<

Erstausstrahlung CA:
Tue, 02.07.1985 (HBO) - (Season # 01x03)
© 1985 by Atlantis Films Limited
Drehbuch: Ray Bradbury
Regie: Ralph L. Thomas

Erstausstrahlung DE:
Di., 19.01.1988 (DAS ERSTE: Regionalprogramm Köln [WWF], 18:52 Uhr) - [Staffel # 01x03 - Episode 3] > letzte Episode!!
Dt. Bearbeitung: BAVARIA Atelier GmbH, München
Buch: Eberhard Storeck
Dialogregie: Uwe Gaube
Dt. Episodenlänge: 23:35 Minuten (gekürzt)
CA-Episodenlänge: 26:19 Minuten

Inhalt:
Direkt nach seinem Unfall nachts um 2 Uhr sieht Spallner wie sich in Windeseile eine Meute Schaulustiger um ihn herum versammelt. Wenig später macht er die Entdeckung, dass exakt die gleichen Personen auch bei anderen Unfällen kurz darauf erscheinen. Spallner beschließt dem Phänomen auf die Schliche zu kommen.


Spallner (Nick Mancuso) Hans-Georg Panczak
Joe Morgan (R. H. Thomson) Gudo Hoegel
Doktor                        (David Hughes)                Alexander Allerson
Sanitäter (Victor Ertmanis) Willi Röbke
alter Mann (?) Werner Abrolat
Fotograf am Unfallort (?) Walter von Hauff
Einleitungssprecher (Ray Bradbury) >Cut in dt. Fassung!<

Geschnittene Stellen:
00:00 - 01:23 kanadischer Originalvorspann mit Ray Bradburys Stimme
12:00 - 13:16 Spallner sieht sich noch bei anderen Unfällen um; er nimmt eine Kamera mit und hofft, auf die Menge Schaulustiger zu treffen

Der Originalabspann hat eine Länge von 53 Sekunden, während der dt. Abspann (in dt. Credits) eine Länge von 43 Sekunden hat.

Griz


Beiträge: 30.566

22.03.2022 23:12
#5 The Ray Bradbury Theater: 4. Ein Fremder in der Stadt {The Town Where No One Got Off} Zitat · antworten

4. Ein Fremder in der Stadt
>The Town Where No One Got Off<

Erstausstrahlung CA:
Sat, 22.02.1986 (HBO) - (Season # 01x04)
© 1986 by Atlantis Films Limited
Drehbuch: Ray Bradbury
Regie: Don McBrearty

Erstausstrahlung DE:
Di., 12.01.1988 (DAS ERSTE: Regionalprogramm Köln [WWF], 18:52 Uhr) - [Staffel # 01x02 - Episode 2]
Dt. Bearbeitung: BAVARIA Atelier GmbH, München
Buch: Eberhard Storeck
Dialogregie: Uwe Gaube
Dt. Episodenlänge: 27:25 Minuten (gekürzt)
CA-Episodenlänge: 29:03 Minuten

Inhalt:
Während einer Zugfahrt kommt der Autor Cogswell mit einem Geschäftsmann ins Gespräch. Dieser fordert Cogswell heraus, in einem kleinen Kaff namens "Erehwon" (= Nowhere) auszusteigen und das Landleben kennenzulernen. Als Cogswell durch den Ort läuft, wird er von einem älteren Mann verfolgt, der gut 20 Jahre auf einen Fremden wie ihn gewartet hat. Er will das perfekte Verbrechen begehen.


Cogswell (Jeff Goldblum) ?
alter Mann (Ed McNamara) Alwin Joachim Meyer
Mann im Zug/Geschäftsmann (Cec Linder) Christian Marschall
Zugschaffner                  (Errol Slue)                  Gudo Hoegel
Geschäftsinhaberin (Clare Coulter) Marion Hartmann
eine Mutter (Samantha Langevin) ?
Kind auf der Schaukel (Rachel Gemmell) Sabine Bohlmann
sitzender Mann im Geschäft (Wayne Robson) ?
Bahnhofsvorsteher {Einltg.} (Ward Kimball) >Cut in dt. Fassung!<
Ray Bradbury in d. Einleitung (Ray Bradbury) >Cut in dt. Fassung!<

Geschnittene Stellen:
00:00 - 01:23 kanadischer Originalvorspann mit Ray Bradburys Stimme
01:23 - 02:49 der Prolog mit Ray Bradbury und dem Stationsvorsteher fehlt in der deutschen Fassung

Der Originalabspann hat eine Länge von 44 Sekunden, während der dt. Abspann (in dt. Credits) eine Länge von 47 Sekunden hat.

Griz


Beiträge: 30.566

22.03.2022 23:12
#6 The Ray Bradbury Theater: 5. Die weinende Frau {The Screaming Woman} Zitat · antworten

5. Die weinende Frau
>The Screaming Woman<

Erstausstrahlung CA:
Sat, 22.02.1986 (HBO) - (Season # 01x05)
© 1986 by Atlantis Films Limited
Drehbuch: Ray Bradbury
Regie: Bruce Pittman

Erstausstrahlung DE:
Sa., 28.12.1991 (TELE 5, 18:30 Uhr) - [Staffel # 02x15 - Episode 18]
Dt. Bearbeitung: ?
Buch & Dialogregie: ?
Episodenlänge: ca. 25 Minuten

Inhalt:
Heather Leary lebt in einem Vorort und liebt es aus dem Buch "Geschichten aus der Gruft" zu lesen. Als sie durch den nahegelegenen Wald streift, hört sie eine Frau schreien. Da sie niemanden sehen kann, erzählt sie ihren Eltern davon. Da Heather eine lebhafte Fantasie hat, glauben ihr die Eltern zunächst kein Wort. Mitten in der Nacht bricht Heather erneut auf, um dem Geheimnis der schreienden Frau auf die Spur zu kommen.


Heater Leary (Drew Barrymore) ?
Mrs. Leary (Janet-Laine Green) ?
Mr. Leary (Roger Dunn) ?
Mr. Nesbitt (Alan Scarfe) ?
Dippy (Ian Heath) ?
Mr. Kelly (Ken James) ?
Mrs. Kelly (Jacqueline McLeod) ?
Polizist (Michael Copeman) ?
schreiende Frau (Mary Ann Coles) ?
Nachbarin (Fran Gebhard) ?
Arbeiter (Dick Callahan) ?
Dowser (Clarke Gordon) ?
Einleitungssprecher (Ray Bradbury) ?

Hinweis:
Leider keine Aufzeichnungen vorhanden, offenbar hat TELE 5 nach der Sendereinstellung 1992/93 die Sende-Kopien vernichtet?

Griz


Beiträge: 30.566

22.03.2022 23:13
#7 The Ray Bradbury Theater: 6. Botin des Todes {Banshee} Zitat · antworten

6. Botin des Todes
>Banshee<

Erstausstrahlung CA:
Sat, 22.02.1986 (HBO) - (Season # 01x06)
© 1986 by Atlantis Films Limited
Drehbuch: Ray Bradbury
Regie: Douglas Jackson

Erstausstrahlung DE:
Sa., 14.12.1991 (TELE 5, 18:30 Uhr) - [Staffel # 02x14 - Episode 17]
Dt. Bearbeitung: ?
Buch & Dialogregie: ?
Episodenlänge: ca. 25 Minuten

Inhalt:
Ein Amerikaner steigt in einem entlegenen irischen Farmhaus ab und hört ein unheimliches Stöhnen aus dem Boden. Am nächsten Tag sieht er eine Frau, die über das Moor zu fliegen scheint. Als er den Hausverwalter darauf anspricht, erfährt er, dass die Frau eine sogenannte Todesfee ist und nach ihrem Geliebten sucht.


John Hampton (Peter O'Toole) ?
Douglas Rogers (Charles Martin Smith) ?
Banshee/Todesfee (Jennifer Dale) ?
Taxifahrer (Michael Copeman) ?
Barkeeper (Redmond Gleeson) ?
Sprite (Wendy Wilcox) ?
Einleitungssprecher (Ray Bradbury) ?

Hinweis:
Leider keine Aufzeichnungen vorhanden, offenbar hat TELE 5 nach Sendereinstellung 1992/93 die Sende-Kopien vernichtet?

dlh


Beiträge: 14.963

23.03.2022 17:13
#8 RE: The Ray Bradbury Theater: 6. Botin des Todes {Banshee} Zitat · antworten

Der Sprecher von Jeff Goldblum in "Ein Fremder in der Stadt" soll Michael Hinz gewesen sein: https://vocaroo.com/1kzy3pIKVF4N

Griz


Beiträge: 30.566

23.03.2022 18:38
#9 RE: The Ray Bradbury Theater: 6. Botin des Todes {Banshee} Zitat · antworten

Das ist auf keinen Fall Michael Hinz, jedenfalls hat er Null Ähnlichkeit mit "Onkel Quentin" aus den FAMOUS FIVE (1977/78).

GG

Frank Brenner



Beiträge: 11.738

26.03.2022 14:49
#10 RE: The Ray Bradbury Theater: 1. Marionetten AG {Marionettes, Inc.} Zitat · antworten

Zitat von Griz im Beitrag #2
Sekretärin (Laura Henry) ?


https://vocaroo.com/1i5QlAVqa82c

Frank Brenner



Beiträge: 11.738

26.03.2022 14:51
#11 RE: The Ray Bradbury Theater: 4. Ein Fremder in der Stadt {The Town Where No One Got Off} Zitat · antworten

Zitat von Griz im Beitrag #5
eine Mutter                   (Samantha Langevin)            ?
sitzender Mann im Geschäft (Wayne Robson) ?



Mutter (mit Jeff Goldblum): https://vocaroo.com/12LrDFnWWRG4
sitzender Mann im Geschäft: https://vocaroo.com/12UzuTVF55Lr

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz