Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 377 mal aufgerufen
 Games
Edigrieg



Beiträge: 2.880

12.09.2022 18:40
Zork - Der Großinquisitor (1997) Zitat · antworten

Zork - Der Großinquisitor (1997)
(Zork: Grand Inquisitor)

Letztes Spiel der Zork-Reihe, das die gesamte Franchise noch mal gehörig durch den Kakao zieht. In den Videosequenzen sind so einige bekannte Gesichter zu sehen,
so zum Beispiel Dirk (Face / Starbuck) Benedict als billige Indiana Jones Imitation.

WARNUNG: Die deutsche Fassung ist unverhältnismäßig laut eingebunden worden, entsprechend sind auch die Samples teilweise recht laut.


Mir Yannick, der Großinquisitor - Erick Avari - Helmut Winkelmann
Antharia Jack - Dirk Benedict - Henrik Helge
Lucy Flathead - Amy D. Jacobson - ?????
Chefuntersekrettär Wartle - Rip Taylor - Renier Baaken
Inquisitions-Wache - Oliver Muirhead - ?????
Y'Gael, die verlorere Fee - Jordana Capra - ?????
Floyd - Donald Gibb - Michael Lucke
Totemisations Inspektor - Douglas Carrigan - ?????
alte Inquisitions-Wache / Barmann - Earl Schuman - kein Dialog
Dalboz of Gurth (Stimme) - Michael McKean - ?????
Stimme der Inquisition (Stimme) - David L. Lander - Helge Heynold
Zankende Fackel (Stimme) - David L. Lander - ?Ralf Steuernagel?
Griff, der Drache (Stimme) - Marty Ingels - Michael Deckner
Sneffle (Stimme) - Val Bettin - Helge Heynold
Flackernde Fackel (Stimme) - Val Bettin - Joachim Pütz
Belboz (Stimme) - Philip L. Clarke - Michael Lucke
Warnansage /Magietester (Stimme) - Leigh French - ?????
Brog (Stimme) - Earl Boen - Hans-Jörg Karrenbrock
Kapitän (Stimme) - Earl Boen - Helge Heynold
Marvin, der Ziegenfisch (Stimme) - Roger Rose - Joachim Pütz
Cerberus, das Hades Biest (Stimme) - Chick Vennera - Peter Knorr & Martin L. Schäfer
Shona (Stimme) - Diane Pershing - ?????
Doug (Stimme) - Donavan Freberg - ?Martin L. Schäfer?
der sechsarmige Unsichtbare (Stimme) - Donavan Freberg - ?????

Danke für's Reinhören!


Hydarnes



Beiträge: 240

12.09.2022 19:26
#2 RE: Zork - Der Großinquisitor (1997) Zitat · antworten

Klingt nach Offenbach. Leider zeitlich deutlich früher als der Bereich, in dem ich angefangen habe, mich für Videospiele zu interessieren. Die Übersteuerungen sind echt ziemlich krass, da hätte man wirklich bei der Abmischung drauf achten können. Hier jedenfalls meine Vermutungen:

Mir Yannick, der Großinquisitor = Helmut Winkelmann (?)
Chefuntersekrettär Wartle = Renier Baaken
Griff, der Drache = Michael Deckner (?)
Marvin, der Ziegenfisch = Erinnert mich an Michael Lucke...
Cerberus, das Hades Biest = Der zweite erinnert mich an Vittorio Alfieri, mit einer Prise Wolff von Lindenau


Wilkins


Beiträge: 3.830

12.09.2022 21:48
#3 RE: Zork - Der Großinquisitor (1997) Zitat · antworten

Mir Yannick -> Helmut Winkelmann stimmt
Floyd -> Michael Lucke
Zankende Fackel -> Ralf Steuernagel (?)
Griff, der Drache -> Michael Deckner stimmt
Belboz -> das könnte ein stark verstellter Michael Lucke sein
Marvin, der Ziegenfisch -> das könnte auch ML sein, ganz sicher bin ich mir aber nicht
Cerberus, das Hades Biest - 1. Kopf -> den Namen zu der Stimme suche ich schon eine ganze Weile... Ich habe da Peter Bauer in Verdacht, konnte ihn aber bislang nicht verifizieren
Cerberus, das Hades Biest - 2. Kopf -> Martin L. Schäfer
Doug -> Martin L. Schäfer (?)

Den Sprecher von Dirk Benedict (und ich meine auch die ein oder andere der Damen) kennt man aus frühen Metz-Neun-Synchros etc, aber... mit Namen kann ich im Moment leider nicht dienen.

dlh


Beiträge: 13.902

12.09.2022 22:50
#4 RE: Zork - Der Großinquisitor (1997) Zitat · antworten

Der Sprecher von Dirk Benedict ist jedenfalls ein relativ beeindruckender Gunther-Beth-Imitator.


Vielen Dank für Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Informationen.
"Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie dort. Im Kopf dieses Mannes." (Michael Telloke in "MillenniuM")

Kirk20



Beiträge: 2.300

12.09.2022 22:59
#5 RE: Zork - Der Großinquisitor (1997) Zitat · antworten

Der Sprecher von Dirk Benedict müsste Henrik Helge sein.


"Ich war noch nie in meinem Leben so konzentriert. Ich komme mir schon vor wie das reinste Konzentrat."
(Crock Krumbiegel in Code of Honor)

Alamar


Beiträge: 2.479

13.09.2022 14:15
#6 RE: Zork - Der Großinquisitor (1997) Zitat · antworten

Hach ja, Zork, hab die Synchro eigentlich als recht gut in Erinnerung und garnicht so übersteuert wie in den Samples oben.

Allerdings gabs wohl vereinzelt Sätze, die ohne Kontext übersetzt wurden. Schön fand ich eine der Sterbeszenen, wo man, im Original, irgendwo in ner US Kleinstadt strandet. Die dt. Übersetzung hat daraus irgendeinen Ort in der dt. Pampa gemacht und sogar das US-Stadtschild gegen ein deutsches gelbes Stadtschild ausgetauscht. Leider hat man vergessen diese Änderung auch in den Sterbetext zu übernehmen.

Gastan


Beiträge: 32

13.09.2022 15:07
#7 RE: Zork - Der Großinquisitor (1997) Zitat · antworten

Stimme der Inquisition - Helge Heynold
Flackernde Fackel - Joachim Pütz
Sneffle - Helge Heynold
Belboz - Michael Lucke
Brog - Hans-Jörg Karrenbrock
Kapitän - Helge Heynold
Marvin, der Ziegenfisch - Joachim Pütz
Cerberus, das Hades Biest - 1. Kopf - Peter Knorr

Edigrieg



Beiträge: 2.880

13.09.2022 16:30
#8 RE: Zork - Der Großinquisitor (1997) Zitat · antworten

Nur 'ne Vermutung, aber dahinter könnte eventuell die M & S Music und Take Us! GmbH stecken, wie ein Jahr später für die Pandora Akte ... auch ein Beitrag von mir .


 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz