Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 227 mal aufgerufen
 Serien: Aktuelle Diskussionen
Melchior


Beiträge: 1.247

14.09.2022 19:51
Glitch (ROK, 2022) Zitat · antworten

Glitch (Originaltitel: 글리치) ist eine südkoreanische Serie, die von Studio 329 für Netflix umgesetzt wurde. Die Serie wurde am 7. Oktober 2022 weltweit auf Netflix veröffentlicht.



Handlung: Der Freund von Hong Ji-hyo verschwindet auf unerklärliche Art und Weise über Nacht. Hong Ji-hyo versucht daraufhin, ihn mit Hilfe der Mitglieder eines UFO-Clubs, zu denen auch Heo Bo-ra zählt, wiederzufinden. Dabei werden sie mit mysteriösen Ereignissen konfrontiert, die nicht von dieser Welt sind. (Text: wikipedia.org)

Der Teaser zur Serie im koranischen O-Ton mit englischen Untertiteln:


Der Trailer zur Serie im koranischen O-Ton mit englischen Untertiteln:


Informationen zu den Darsteller-, Rollen- und Sprechernamen sowie zur Bearbeitung der Synchronisation:

Synchronfirma: RRP Media UG, Berlin
Aufnahmeleitung: Boris Hampel, Thomas Frenz
Aufnahme: Chris Hanke
Schnitt: Viola Gilgasch, Rico Horn, Christian Wieland, Thomas Klemmer
Mischung: Martin Hertel, Uwe Storm, Casimir von Oettingen
Produktionsleitung: Jan Hermann Franz
Übersetzer: Benedict Fischer
Dialogbuch: Johanna M. Schmidt
Dialogregie: Nicolai Tegeler

Rolle                          Schauspieler*innen          Synchronschauspieler*innen

Hong Ji-hyo Jeon Yeo-been Janina Isabell Batoly
Hong Ji-hyo (Jugendlich) Shin Rin-ah Julia Bautz
Heo Bo-ra Nana Marija Mauer
Heo Bo-ra (Jugendlich) Jo Ye-rin Jana Dunja Gries
Lee Si-guk Lee Dong-hwi Bastian Sierich
Oh Se-hee Choi Soo-im Ilona Otto
Ma Hyung-woo Kim Nam-hee Dirk Stollberg
Kim Byung-jo Ryu Kyung-soo Amadeus Strobl
Hong Joon-sik Jeon Bae-soo Sven Brieger
Goo Hye-yeon Kim Gook-hee Petra Hartung
Captain Price Tae Won-seok Rainer Fritzsche
Kim Dong-hyuk Lee Min-goo Valentin Stilu
Cho Philip Park Won-seok Matthias Busch
Seo Hwa-jung Baek Joo-hee Nora Kunzendorf
Sister Back Moon Ki-young Anke Hillenbrand
Brother Oh Park Joo-yong Martin Gleitze
Natalie Park Lee Na-ra Anna Amalie Blomeyer
Sung-ju Park Sung-yeon Nina Niknafs
Baek Yoon-sun Son Sook Eva-Maria Werth
Kim Young-gi Jung Da-bin Lisa Mattiuzzo
Joseph Ma Sung-min Benjamin Stöwe
Direct Kim - Nikolaus Gröbe
Brother Han - Tilmar Kuhn
Brother Kim - Daniel Johannes
Volontärin - Lisa Braun
Volontärin - Katja Hiller
Volontär - Daniel Kröhnert
Gläubiger - Mario Klischies
Gläubige - Daniella Erdmann
Mr. Park - Vlad Chiriac
Job - Stephan Baumecker
Chief Park - Jörg Pintsch
Dr. Song - Andreas Müller


Melchior


Beiträge: 1.247

14.09.2022 19:51
#2 RE: Glitch (ROK, 2022) Zitat · antworten

Der deutschsprachige Teaser zur Serie ist jetzt auf NETFLIX verfügbar!

https://www.netflix.com/de/title/81340251

Erkennt jemand die Synchronschauspieler?

Irgendwie will es mit RRP und südkoreanischen Serien nicht so recht klappen.

Obwohl "Hometown Cha-Cha-Cha" weit davon entfernt ist, ein "Love Alarm 2.0." zu sein, gab es doch noch ein paar kleine Ungereimtheiten in der Synchro. Und der Teaser hier wirkt wie ein kleiner Rückschritt. Natürlich hoffe ich sehr, dass es sich in diesem Fall nur um den Trailer-Effekt handelt.

Ich weiß bisher nur zur deutschen Synchronfassung von "Glitch", dass hier wieder ein paar "kleinere" Synchronschauspieler mitwirken werden.

Koya-san



Beiträge: 275

14.09.2022 19:53
#3 RE: Glitch (ROK, 2022) Zitat · antworten

sieht ganz nett und interessant aus mit dem kleinen Alien, erkannt hab ich aber auch keine Stimme
was störte dich jetzt? Dass es etwas drüber klang?
Grüßle

CrimeFan



Beiträge: 4.808

14.09.2022 20:03
#4 RE: Glitch (ROK, 2022) Zitat · antworten

Klingt wirklich nicht so berauschend. Ich verstehe nicht wie es sein kann, das es bei Studios wie RRP oder TNT, so massive Qualitätsunterschiede gibt. Von 1a bis 4- ist alles drin.


Melchior


Beiträge: 1.247

14.09.2022 20:23
#5 RE: Glitch (ROK, 2022) Zitat · antworten

Ich finde, bei südkoreanischen Produktionen ist es besonders wichtig, dass Dialog, Lippensynchronität (so gut wie möglich) und Betonung im Einklang sind. Andernfalls kann es sehr schnell wie eine Voiceover oder seltsam abgehackt/ungelenk/unnatürlich wirken.

In dem Teaser klingt das, was ich gerade beschrieben habe, für mich nicht ganz rund.

Und da es bei früheren Synchronisationen dieses Studios ähnliche Schwierigkeiten gab, bin ich mir nicht sicher, ob es am Ende ganz stimmig sein wird. Wie gesagt, vielleicht ist es nur der Trailer-Effekt gepaart mit meinen bisherigen Erfahrungen. Das kann sich natürlich alles noch ändern. Es ist ja auch nur meine subjektive Wahrnehmung. Das kann bei dir ganz anders sein. Und jeder hat andere Macken dahingehend.


Koya-san



Beiträge: 275

10.10.2022 21:44
#6 RE: Glitch (ROK, 2022) Zitat · antworten

Bin durch mit der Serie, war ganz nett für nebenbei. Teilweise seltsame Betonungen und ja klang teilweise echt etwas unnatürlich, dennoch fand ich die Synchro nicht schlimm, oder schlecht. Vielleicht etwas durchwachsen aber doch gut schaubar. Besetzt von den Stimmen her fand ichs an sich auch ganz gut.

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz