Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 1.013 mal aufgerufen
 Games
Kirk20



Beiträge: 2.330

25.05.2023 08:27
Der Herr der Ringe: Gollum (2023) Zitat · antworten


Originalsprecher      Rolle           Deutsche Sprecher
Wayne Forester Gollum/Smeagol Maik Lohse
Andres Williams Gandalf Wolfgang Häntsch
Jessica Ellerby Mell Jannika Jira
Dickon Tyrell Kerzenmann Gerhart Hinze
Greg Jones Sauron Andre Beyer
Tim Bentnick Thranduil Christian Jungwirth
Domenica Warburton Ileth Manuela Eifrig
Shalay Nyx Zanah Anni Sultany
Alex Jordan Dünner Mann Erik Schäffler
Dan Mersh Grashneg Joshy Peters
Natalie Winter Laleth Lo Rivera
Joseph Capp Lammon Jan Gerrit Brüggemann
Alex Jordan Schagrat Kai Henrik Möller
Rick Keeble Saurons Mund Jürgen Holdorf
Andrew James Spooner Grausamer Ork Frank Winkels
Neil Roberts Gwendil Nilz Bessel
Hazel Ellerby Neldis Deborah Mock

Weitere Sprecher: Carsten Krabbe, Daniel Schütter, Eva Michaelis, Gunnar Bergmann, Samina König, Stefan Weißenburger, Tim Grobe und Wolfgang Riehm

Tonstudio: toneworx GmbH, Hamburg

HalexD


Beiträge: 1.517

27.05.2023 17:39
#2 RE: Der Herr der Ringe: Gollum (2023) Zitat · antworten

Andreas Fröhlich wird im Internet und auf YouTube oft als Sprecher von Gollum im neuen Spiel genannt.
Anscheinend sind die Stimmen so ähnlich.

Filmfan93


Beiträge: 266

27.05.2023 20:00
#3 RE: Der Herr der Ringe: Gollum (2023) Zitat · antworten

Es klingt auch verdammt ähnlich, man hört dennoch klar heraus das es nicht Fröhlich ist

Knew-King



Beiträge: 6.428

27.05.2023 20:29
#4 RE: Der Herr der Ringe: Gollum (2023) Zitat · antworten

Ich hab gerade mal in den Anfang reingeschaut. Das ganze Spiel wirkt "Off-Brand". Lohses Interpretation klingt für mich auch nicht nach einer absoluten Imitation.

Begas


Beiträge: 2.496

28.05.2023 07:11
#5 RE: Der Herr der Ringe: Gollum (2023) Zitat · antworten

Das Spiel hat ja auch nichts mit den Filmen zu tun, da verwundert es nicht, dass man nicht Fröhlich für Gollum besetzte. Gerade, wenn man Fröhlichs aktuelle Tätigkeiten im Bereich Synchron betrachtet, hätte es mich sehr gewundert, ihn in einem mittelklassigen Stealth-Game zu hören.

Alamar


Beiträge: 2.533

28.05.2023 11:54
#6 RE: Der Herr der Ringe: Gollum (2023) Zitat · antworten

Zitat von Begas im Beitrag #5
hätte es mich sehr gewundert, ihn in einem mittelklassigen Stealth-Game zu hören.


Da biste aber noch sehr großzügig

Brian Drummond


Beiträge: 3.481

28.05.2023 11:54
#7 RE: Der Herr der Ringe: Gollum (2023) Zitat · antworten

Mittelklasse? Du bist zu gütig.

xergan


Beiträge: 366

30.05.2023 12:18
#8 RE: Der Herr der Ringe: Gollum (2023) Zitat · antworten

Für den ungeübten Hörer erkennt man auch keinen großen Bruch, aber Gollum ist ja auch viel overacting und gefauche. Da kann ich schon verstehen, dass Leute meinen hier die übliche Stimme zu hören. Ich dachte beim casual Angucken des Lets Plays auch erst an Fröhlich und hatte dann erst beim genauen zuhören den klaren Unterschied gehört.

Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.531

30.05.2023 15:17
#9 RE: Der Herr der Ringe: Gollum (2023) Zitat · antworten

Zitat von Brian Drummond im Beitrag #7
Mittelklasse? Du bist zu gütig.


Nicht Mittelklasse. Mittelerde.

Brian Drummond


Beiträge: 3.481

30.05.2023 16:54
#10 RE: Der Herr der Ringe: Gollum (2023) Zitat · antworten

Ah, jetzt wird ein Hobbit-Fuß draus.

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz