Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 271 mal aufgerufen
 Serien: Aktuelle Diskussionen
Melchior


Beiträge: 1.800

10.05.2024 17:03
Spiel des Todes (ROK, 2023–2024) Zitat · antworten

Spiel des Todes (Originaltitel: 이재, 곧 죽습니다) ist eine südkoreanische Serie, basierend auf dem gleichnamigen Webtoon von Lee Won-sik und Ggulchan. Die Premiere der Serie fand auf dem südkoreanischen Streamingdienst TVING statt, der die Episoden 1–4 am 15. Dezember 2023 und die Episoden 5–8 am 5. Januar 2024 veröffentlichte. Im deutschsprachigen Raum erfolgte die Erstveröffentlichung der Serie simultan zu Südkorea durch Prime Video.



Handlung: Nach einer Reihe von Rückschlägen beschließt Choi Yi-jae, den Kampf um ein besseres Leben aufzugeben und diesem und seinem Leiden ein jähes Ende zu setzen. Er hinterlässt einen Abschiedsbrief, in welchem er den Tod verhöhnt, und springt anschließend von einem Hochhaus. Der Tod wartet bereits auf ihn und offenbart sich ihm in der Gestalt einer Frau. Die Entscheidung von Choi Yi-jae, sich das Leben selbst zu nehmen, zu einem Zeitpunkt, als der Tod ihn eigentlich noch nicht zu sich holen wollte, hat ihn in die Hölle gebracht. Doch anstatt Choi Yi-jae direkt in die Hölle zu schicken, ist der Tod sehr erzürnt über die Aussagen, die Choi Yi-jae in seinem Abschiedsbrief über den Tod getätigt hat, und beschließt, ihm eine Lektion zu erteilen und ihn zu bestrafen. Choi Yi-jae ist gezwungen, das Leben von zwölf Menschen zu leben, die kurz vor dem Tod stehen, um den Schmerz des Sterbens in verschiedenen Formen zu spüren. Gelingt es ihm jedoch, in einem dieser Leben den vorzeitigen Tod abzuwenden, darf er die restliche Lebenszeit im Körper der betreffenden Person verbringen und hat, je nachdem, wie er den weiteren Lebensweg dieser Person gestaltet, die Chance, der Hölle zu entkommen. Sollte er jedoch scheitern, erwartet ihn ein Ticket direkt in die Tiefen der Hölle. Nachdem der Tod ihm offenbart hat, was ihn in der Hölle erwartet, ist Choi Yi-jae entschlossen, alles in seiner Macht Stehende zu tun, um zu überleben. Für Choi Yi-jae beginnt ein Spiel um Leben und Tod. (Text: wikipedia.org)

Der Teaser zur Serie im koreanischen O-Ton mit englischen Untertiteln:


Der Trailer zu Teil 1 der Serie im koreanischen O-Ton mit englischen Untertiteln:

Der Trailer zu Teil 2 der Serie im koreanischen O-Ton mit englischen Untertiteln:


Informationen zu den Darsteller-, Rollen- und Sprechernamen sowie zur Bearbeitung der Synchronisation:

Synchronfirma: Arena Synchron GmbH, Berlin
Aufnahmeleitung: Mehrad Soleimany
Redaktion: Tina Zöld
Übersetzung: Su-Youn Sin, Vanessa Plein
Dialogbuch: Michael Schernthaner jr., Ila Panke
Dialogregie: Michael Schernthaner jr.

Rolle                          Schauspieler*innen          Synchronschauspieler*innen

Choi Yi-jae Seo In-guk Jeremias Koschorz
Der Tod Park So-dam Maria Hönig
Park Jin-tae Choi Si-won Roman Wolko
Song Jae-sub Sung Hoon Ozan Ünal
Kwon Hyeok-su Kim Kang-hoon Jaron Müller-Schuch
Lee Ju-hun Jang Seung-jo Imme Aldag
Cho Tae-sang Lee Jae-wook Nicolas Rathod
Jang Geon-u Lee Do-hyun Karim El Kammouchi
Jeong Gyu-cheol Kim Jae-wook Florian Clyde
Ahn Ji-hyung Oh Jung-se Gerrit Hamann
Obdachloser Kim Won-hae Asad Schwarz
Büroangestellter Kim Gun-ho Mario Klischies
Park Tae-u Kim Ji-hoon Arne Stephan
Lee Ji-su Go Youn-jung Özge Kayalar
Lee Jin-sang Yoo In-soo Lucas Wecker
Woo Ji-hun Choi Woo-jin Julian Tennstedt
Vorsitzender Park Jin-seop Nam Kyung-eup Frank Kirschgens
Kim Hyeon-su Kim Sung-cheol Sebastian König
Na Tae-seok Jeon Seung-hoon Oscar Räuker
Kim Seong-hyeop Seo In-geol Yannik Raiss
Han Jun-sang Seo Woo-hyeok Janek Schächter
Park Min-ji Han Ye-ji Josephine Martz
Kim Eun-jae Bae Gang-hee Mascha Raykhman
Kim Ji-young Jung Yong-ju Tobias John von Freyend
Kim Seok-jae Kim Dong-hyuk Jan Andreesen
Yoo Gil-hak Choi Won Ulrich Blöcher
Polizeichef Lee Young-hoon Kang Moon-kyung Pierre Peters-Arnolds
Seul-gi Oh Ji-yul Elin Smolny
Mutter von Choi Yi-jae Kim Mi-kyung Frauke Poolman
Mutter von Kwon Hyeok-su Cho Seung-yun Antje Thiele
Mutter von Cho Tae-sang Kim Joo-ah Daniela Kälin
Mutter mit Baby Jo Ji-seung Leonie Dubuc
Vater von Lee Su-yeon Jung Hee-tae Armin Schlagwein
Bruder von Jang Geon-u Lee Seung-hee Julian Bloedorn
Anwalt Kim Im Ji-kyu Daniel Gärtner
Boss Kim Pub-lae Marco Kröger
Flugbegleiterin Cho Ah-ra Paulina Weiner
Sozialarbeiterin Kim Mi-ji Ahou Nikazar
Polizist Lee Joong-hyun Richard Lingscheidt
Arzt Park Joon-sang Dirk Talaga
YouTuber Lim Wook-jin Daniel Johannes
PD Ryeoun Luca Kämmer

Melchior


Beiträge: 1.800

10.05.2024 17:03
#2 RE: Spiel des Todes (ROK, 2023–2024) Zitat · antworten

Amazon Prime Video hat vor einer Weile eine deutsche Synchronfassung bei dieser Serie nachgereicht.

Ich habe oben eine Auswahl an Rollen aufgelistet. Die SK ist etwas ausführlicher.

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz