Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 340 mal aufgerufen
 Serien: Aktuelle Diskussionen
Melchior


Beiträge: 1.800

02.06.2024 20:57
Heirate meinen Mann (ROK, 2024) Zitat · antworten

Heirate meinen Mann (Originaltitel: 내 남편과 결혼해줘) ist eine südkoreanische Serie, basierend auf dem Internetroman „Bitte heirate meinen Mann“ von Sung So-jak, welcher zwischenzeitlich ebenfalls als Webtoon adaptiert wurde. Die Erstausstrahlung der Serie fand vom 1. Januar 2024 bis zum 20. Februar 2024 auf dem südkoreanischen Fernsehsender tvN statt. Kurz nach ihrer TV-Ausstrahlung in Südkorea wurden die einzelnen Episoden der Serie im deutschsprachigen Raum auf Prime Video veröffentlicht.



Handlung: 12. April 2023: Die unheilbar an Krebs erkrankte Kang Ji-won erfährt von der langjährigen Affäre zwischen ihrem Ehemann Park Min-hwan und ihrer vermeintlich besten Freundin Jeong Su-min. Nachdem Kang Ji-won die beiden zur Rede gestellt hat, wird sie von Park Min-hwan getötet. Doch hier endet ihre Geschichte noch nicht. Von einem Augenblick auf den nächsten findet sich Kang Ji-won im Jahr 2013 wieder und ist damit genau zehn Jahre in der Zeit zurückgereist. Kang Ji-won beschließt, diese Gelegenheit zu nutzen, um ein erfüllteres Leben zu führen und den Lauf der Geschichte zu beeinflussen. Sie will Park Min-hwan und Jeong Su-min nicht ungeschoren mit ihren Taten davonkommen lassen, die weit über die Affäre hinausgingen. In Yoo Ji-hyeok, dem zukünftigen CEO und jetzigen Marketingmanager des Unternehmens, in dem alle vier beschäftigt sind, findet sie einen unerwarteten Verbündeten für die Umsetzung ihrer Pläne. Allerdings hält der Lauf der Dinge noch einige unerwartete Entwicklungen und Wendungen für Kang Ji-won bereit. Wird es Kang Ji-won gelingen, mit der ihr gebotenen zweiten Chance die Geschichte zu einem Happy End zu bringen? (Text: wikipedia.org)

Trailer zur Serie im koreanischen O-Ton mit englischen Untertiteln:



Informationen zu den Darsteller-, Rollen- und Sprechernamen sowie zur Bearbeitung der Synchronisation:

Synchronfirma: Arena Synchron GmbH, Berlin
Aufnahmeleitung: Viet Duc Nguyen
Redaktion: Alexandra Lammek
Übersetzung: Su-Youn Sin, Vanessa Plein
Dialogbuch: Oliver Schwiegershausen, Annemarie Vogel, Ila Panke, Julia Kantner
Dialogregie: Michael Schernthaner jr.

Rolle                          Schauspieler*innen          Synchronschauspieler*innen

Kang Ji-won Park Min-young Jill Böttcher
Kang Ji-won (jung) Kim Ah-hyun Josephine Attar
Yoo Ji-hyeok Na In-woo Alex Friedland
Park Min-hwan Lee Yi-kyung Karim El Kammouchi
Jeong Su-min Song Ha-yoon Magdalena Höfner
Jeong Su-min (jung) Uhm Seo-hyun Marie Düe
Baek Eun-ho Lee Gi-kwang Tim Schwarzmaier
Oh Yu-ra Kwon Bo-ah Anne Helm
Yang Joo-ran Gong Min-jung Marieke Oeffinger
Yoo Hui-yeon Choi Gyu-ri Melinda Rachfahl
Ha Ye-ji Bae Geu-rin Katharina Schwarzmaier
Kang Hyeon-mo Jung Suk-yong Robin Brosch
Kim Gyeong-uk Kim Joong-hee Gerrit Schmidt-Foß
Lee Jae-won Jang Jae-ho Ozan Ünal
Lee Seok-jun Ha Do-kwon Alexander Doering
Yoo Han-il Moon Sung-keun Detlef Gieß
Kim Ja-ok Jung Kyung-soon Harriet Kracht
Bae Hui-seok Lee Jeong-eun Katrin Fröhlich
Cho Dong-seok Cho Jin-se René Dawn-Claude
Kim Shin-woo Moon Soo-young Tobias Müller
Yoo Sang-jong Kang Sang-jun Julian Tennstedt
Lee Yeon-ji Oh Eun-seo Liya Tolaz
Jeong Man-sik Moon Jung-dae Viktor Neumann
Choi Nam-hyeon Choi Kwang-il Stephan Rabow
Wang Heung-in Jung Jae-sung Thomas Wenke
Staatsanwalt Choi Tae-su Yoon Jung-hoon Florian Hoffmann
Hairstylistin Song Jae-min Kwak Ji-yu Nora Kunzendorf
Mutter von Yang Joo-ran Kim Hye-sun Cathlen Gawlich
Vater von Yang Joo-ran Kim Byung-choon Stefan Gossler
Sekretär von Oh Yu-ra Kwon Hyuk-hyun Julius Jellinek
Freundin von Ha Ye-ji #1 Lee Da-yeon Victoria Frenz
Freundin von Ha Ye-ji #2 Jung Sae-rom Patrizia Carlucci
Pflegerin Jung Mi-kyung Janine Kreß
Polizist Park Jin-gam Jan Andreesen
Angestellter Lee Dong-kyu Benjamin Kiesewetter
Kunde Park Kyu-beom Jörg Pintsch
Restaurantbesitzer Kim Won-sik Oliver Feld
Doktor Son Woo-hyuk Sebastian Schulz
Ehefrau Song Kyung-hwa Schaukje Könning
Ehemann Seo Min-sung Andreas Müller

Melchior


Beiträge: 1.800

02.06.2024 20:57
#2 RE: Heirate meinen Mann (ROK, 2024) Zitat · antworten

Amazon Prime Video hat inzwischen die deutsche Synchronfassung nachgereicht.

Mir gefällt die Synchro und ich finde es schön, dass auch Laute und Lachen mitsynchronisiert wurden und nicht im O-Ton belassen waren. Es gab nur eine Szene, die ich nicht so gelungen fand, aber das tut der Sache keinen Abbruch.

Für Park Min-hwan hätte ich mir Konrad Bösherz gut vorstellen können, der zwar ein Klischeebesetzung wäre, an welchen ich aber sofort gedacht habe, als ich die Serie zunächst im O-Ton gesehen habe. Aber Karim El Kammouchi empfinde ich ebenfalls als gute Wahl.

Allgemein gefallen mir die Besetzungen sehr. Und wohl dank der Arena fallen auch ein paar Namen, die man nicht so oft bzw. gar nicht im Zusammenhang mit südkoreanischen Serien liest.

CrimeFan



Beiträge: 6.870

03.06.2024 09:24
#3 RE: Heirate meinen Mann (ROK, 2024) Zitat · antworten

Hätte man uns vor paar Jahren erzählt, dass bei der Arena mal koreanische Serien gemacht werden.

Zitat von Melchior im Beitrag #2

Mir gefällt die Synchro und ich finde es schön, dass auch Laute und Lachen mitsynchronisiert wurden und nicht im O-Ton belassen waren. Es gab nur eine Szene, die ich nicht so gelungen fand, aber das tut der Sache keinen Abbruch.

Was ist dort gewesen?

Melchior


Beiträge: 1.800

03.06.2024 17:23
#4 RE: Heirate meinen Mann (ROK, 2024) Zitat · antworten

In einer der ersten Episoden gab es eine Rückblende, in der (durch die Szene gegeben) einer der Hauptfiguren höher spricht und pseudo-mitfühlend spielt, was etwas schräg klang. Zeitgleich war die Stelle nicht optimal getextet, so dass es sehr asynchron wirkte und die Stimme für mich über dem Bild schwebte.

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz