Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 684 mal aufgerufen
 Spielfilme 1990 bis 2009
Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

31.05.2004 23:34
Glauben ist alles! Zitat · antworten
Glauben ist alles! [2000]

Oliver Rohrbeck__| Ben Stiller___________| Rabbi Jake Schram
Andreas Fröhlich_| Edward Norton_________| Pater Brian Finn
Sandra Schwittau_| Jenna Elfman__________|Anna Riley
Norbert Gescher__| Brian George__________| Paulie Chopra
Hasso Zorn ?_____| Rabbi Ben Lewis_______| Eli Wallach
Christoph Banken_| Christopher Gardner___| Basketballer
Martina Treger___| ?_____________________| Date von Jake
Otto Mellies_____| Ron Rifkin____________| Larry Friedman
Barbara Adolph ?_| Anne Bancroft_________| Ruth Schram
Kathrin Fröhlich_| Rena Sofer____________| Rachel Rose
Ursula Heyer_____| Holland Taylor________| Bonnie Rose
Tilo Schmitz_____| Brian Anthony Wilson__| T-Bone
Dorette Hugo_____| Catherine Lloyd Burns_| Debbie
Karin David______| Susie Essman__________| Ellen Friedman
Sven Hasper______| Ken Leung_____________| Don
Oliver Siebeck___| Matt Winston__________| Matt
Gunther Schoss___| Milos Forman__________| Pater Havel

Finde den deutschen Titel übrigens etwas unglücklich gewählt, bei "Keeping the Faith" wäre doch ohne Weiteres "Die Hoffnung bewahren", oder Ähnliches, möglich gewesen.
Korrekturen und Ergänzungen sind wie immer... bla bla bla!
Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu


Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 7.002

01.06.2004 02:15
#2 RE:Glauben ist alles! Zitat · antworten

>Barbara Adolph ?_| Anne Bancroft_________| Ruth Schram

Ich hab´ den Film länger nicht mehr gesehen, aber meiner Erinnerung nach war das die wunderbare Bettina Schön, die hier Anne Bancroft sprach. Ich sage das aber nicht mit 100%iger Sicherheit, da ich den Film seit etwa 2 Jahren nicht mehr gesehen habe.

Liebe Grüße!


Andreas


Beiträge: 1.265

01.06.2004 10:47
#3 RE:Glauben ist alles! Zitat · antworten

Ja, Anne Bancroft war Bettina Schön.

Gruss,
Andreas


Prof.Common


Beiträge: 1

05.06.2004 21:48
#4 RE:Glauben ist alles! Zitat · antworten

Tja, der Film ist ja eigentlich ganz nett, aber irgendwie hatte ich immer Justus Jonas und Bob Andrews in Erinnerung. So ist das eben, wenn Synchronsprecher auch Hörspiel machen...oder umgekehrt


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

06.06.2004 10:51
#5 RE:Glauben ist alles! Zitat · antworten

Ja, daran musste ich natürlich auch denken , aber es ging dennoch und störte nicht die Rollen.
Als in einer "King of Queens"-Folge Spence (Jens Wawrczeck) sprach und in der darauffolgenden Szene Ben Stiller (Olli Rohrbeck) einen Gastauftritt hatte, fühlte ich mich auch irgendwie an Drei ???-Zeiten erinnert.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

- Dass Du nicht paranoid bist heisst nicht, dass <sie> nicht hinter dir her sind.


Slartibartfast



Beiträge: 4.978

06.06.2004 12:22
#6 RE:Glauben ist alles! Zitat · antworten

Ich will keine Titeldiskussion vom Zaun brechen, aber GLAUBEN IST ALLES ist schon gut als dt. Titel, zumal "Faith" tatsächlich "der Glauben" heißt und nicht "Hoffnung".
Infinitive, wie du es vorschlägst, werden ohnehin äußert selten in dt. Überschriften verwendet, weil es eben unüblich ist. Ganz im Gegenteil werden engl. Verlaufsformen, die grammatisch einem Partizip Präsens entsprechen, bei uns eher in ein Partizip Perfekt verwandelt, z.B. Keeping the Faith - Glaube bewahrt, besser: Bewahrter Glaube. Aber wie geagt, GLAUBEN IST ALLES passt hier besser, da es eine Redensart ist, und sowas klingt immer gut.


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

06.06.2004 12:37
#7 RE:Glauben ist alles! Zitat · antworten

>Ich will keine Titeldiskussion vom Zaun brechen, aber GLAUBEN IST ALLES ist schon gut als dt. Titel, zumal "Faith" >tatsächlich "der Glauben" heißt und nicht "Hoffnung".

Ups, hast Recht, ich hatte aus anderen Synchros geschlossen, dass dies Hoffnung heisse, da dort Faith immer so übersetzt wurde.
Dann ist der Titel natürlich gut gewählt.

>Keeping the Faith - Glaube bewahrt

Also, das klänge ja nun total besch...

>Aber wie geagt, GLAUBEN IST ALLES passt hier besser, da es eine Redensart ist, und sowas klingt immer gut.

Das stimmt latürnich, hatte halt aus anderen Synchros angenommen, es hieße Hoffnung.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

- Dass Du nicht paranoid bist heisst nicht, dass <sie> nicht hinter dir her sind.


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 23.258

12.06.2005 22:34
#8 RE:Glauben ist alles! Zitat · antworten

Dann will ich den mehr als ein Jahr alten Thread noch mal hervorholen:

Ruth Schram (Anne Bancroft): BETTINA SCHÖN - stimmt
Rabbi Ben Lewis (Eli Wallach): HASSO ZORN - stimmt
Ali Decker (Lisa Edelstein): MARTINA TREGER = Jakes Dates
Alan Klein (Jonathan Randell Silver): HANNES MAURER
Greta Nussbaum (Francine Beers): INGEBORG WELLMANN

Gruß,
Tobias
--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."


 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor