Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 21 Antworten
und wurde 2.493 mal aufgerufen
 Spielfilme 1990 bis 2009
Seiten 1 | 2
THX-KEV


Beiträge: 222

31.07.2004 03:25
I, Robot - Besetzungliste Zitat · antworten

Will Smith           Del Spooner          Jan Odle
Bridget Moynahan Susan Calvin Alexandra Wilcke
Alan Tudyk Sonny Florian Halm (in einigen Trailern: Thomas Nero Wolff)
James Cromwell Dr. Alfred Lanning Jochen Schröder
Bruce Greenwood Lawrence Robertson Frank Glaubrecht (in einigen Trailern: Klaus-Dieter Klebsch)
Chi McBride Lt. John Bergin Roland Hemmo (in einigen Trailern: Tilo Schmitz)
Scott Heindl "Robot von Calvin" Tobias Meister
Fiona Hogan V.I.K.I. ???
??? Newssprecherin Franziska Pigulla

Zur Vervollständigung. Bei Bridget Moynahan bin ich mir nicht sicher, obwohl mir die Stimme sehr bekannt vorkommt. Zudem würde mich noch die Stimme des VIKI Computers interessieren...

Gruss, Kevin


Chow Yun-Fat


Beiträge: 3.695

31.07.2004 11:14
#2 RE:I, Robot - Besetzungliste Zitat · antworten

In Antwort auf:
James Cromwell Dr. Alfred Lanning Jochen Schröder

Sehr gut! Keine andere Stimme paßt besser zu Cromwell.

In Antwort auf:
Bruce Greenwood Lawrence Robertson Frank Glaubrecht

Kann ich mir nicht recht vorstellen. Klingt nach 'ner Fehlbesetzung (bisher war's ja meistens Thomas Vogt, was IMO gut paßte).

In Antwort auf:
Chi McBride Lt. John Bergin Roland Hemmo

Gott sei Dank, ich hab' schon wieder mit Tilo Schmitz gerechnet (obwohl Hemmo momentan auch in jedem Film zu hören ist).


BB


"Du magst meinen Reis nicht?"


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

31.07.2004 13:53
#3 RE:I, Robot - Besetzungliste Zitat · antworten

Florian Halm (in einigen Trailern: Hubertus Bengsch)
-> Sicher mit Bengsch? Ich kenne nur die Trailer, wo Thomas-Nero Wolf(f) an Stelle von Florian Halm spricht.

bisher war's ja meistens Thomas Vogt
-> Wann bzw. wo denn meistens? Kann mich gar nicht mehr erinnern. Ich habe für Greenwood schon div. Sprecher erlebt und darunter mind. zweimal Thomas-Nero Wolf(f).

Maud Ackermann
-> Nach ihr klingt das für mich nicht. Klingt für mich nach einer Mischung aus Heide Domanowski und Elisabeth Günther, wird aber dennoch keine von Beiden sein.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

"Oy, was für ein Pudel ist das?!"
- Melanie Pukass in "Gilmore Girls"


John Connor



Beiträge: 4.614

31.07.2004 14:21
#4 RE:I, Robot - Besetzungliste Zitat · antworten

Jochen Schröder auf James Cromwell finde ich zwar auch nicht schlecht, aber Franz Rudnik passt eindeutig besser.
Die kurioseste Besetzung für Cromwell dürfte Elmar Wepper sein (in UNSERE KLEINE FARM, als Eliza Janes love interest) - zumindest dürfte er sich auf dem älteren Cromwell sehr seltsam anhören, damals passte er aber hervorragend.
Der schlechteste Sprecher Cromwells war aber eindeutig (wie eigentlich fast immer) Rainer Brandt in EINE LEICHE ZUM DESSERT.

Thomas Vogt hat Greenwood meines Wissens auch mehr als ein Mal gesprochen, komme im Moment aber nicht drauf, welche Filme das waren (sprach er ihn nicht in DOPPELMORD, oder war es da Tobias Meister?) . Vogt finde ich aber generell zu farblos; der beste Greenwood-Sprecher ist für mich Joachim Tennstedt (in NOWHERE MAN) – meines Wissens hat er ihn danach nie wieder gesprochen, oder etwa doch?

Grüße, Fehmi

„Laum gefüllt mit keine Leute!“
(Jürgen Thormann in EINE LEICHE ZUM DESSERT)


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

31.07.2004 14:29
#5 RE:I, Robot - Besetzungliste Zitat · antworten

sprach er ihn nicht in DOPPELMORD, oder war es da Tobias Meister?
-> Japp, das war der Herr Meister.

der beste Greenwood-Sprecher ist für mich Joachim Tennstedt (in NOWHERE MAN) – meines Wissens hat er ihn danach nie wieder gesprochen, oder etwa doch?
-> Stimmt, das Beispiel wollte ich auch gerade anführen. NOWHERE MAN war klasse, die Serie aber wohl leider zu kurzlebig und unbekannt, als dass sich da heute noch Jemand nach richten würde in Sachen Synchronbesetzung.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

"Oy, was für ein Pudel ist das?!"
- Melanie Pukass in "Gilmore Girls"


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 23.251

31.07.2004 14:47
#6 RE:I, Robot - Besetzungliste Zitat · antworten

>> bisher war's ja meistens Thomas Vogt
> -> Wann bzw. wo denn meistens? Kann mich gar nicht mehr erinnern. Ich habe für Greenwood schon div. Sprecher erlebt und darunter mind. zweimal Thomas-Nero Wolf(f).

Thirteen Days (2000 / 2001): SIGMAR SOLBACH
Stürmische Liebe (2002 / 2003): THOMAS VOGT
Hollywood Cops (2003 / 2003): THOMAS VOGT
The Core - Der innere Kern (2003 / 2003): THOMAS NERO WOLFF

Gruß,
Tobias
--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."


THX-KEV


Beiträge: 222

31.07.2004 15:16
#7 RE:I, Robot - Besetzungliste Zitat · antworten

In Antwort auf:
Sicher mit Bengsch? Ich kenne nur die Trailer, wo Thomas-Nero Wolf(f) an Stelle von Florian Halm spricht.

Nee bin ich nicht. Hab heute den Trailer noch mal geschaut. Könnte tatsächlich Wolff gewesen sein...

Gruss, Kevin


rote Blume
Beiträge:

31.07.2004 20:27
#8 RE:I, Robot - Besetzungliste Zitat · antworten

Der beste Sprecher fuer Bruce Greenwood ist Sigmar Solbach, der ihn in "Thirteen Days" sprach.

Gruss
Elisabeth
<<<<~~ Mein Leben? Nein, mein Leben ist ein Katastrophengebiet. ~~>>>>


Dennis Hainke



Beiträge: 1.306

31.07.2004 21:28
#9 RE:I, Robot - Besetzungliste Zitat · antworten

Dennoch eine Ganz gute Besetzung.
Kann man nur wenig Negatives zu sagen, wenn überhaupt.
------

"Was fliegt der Idiot denn jetzt über'n Harz?
Is doch 'n totaler Umweg."


Dennis Hainke



Beiträge: 1.306

31.07.2004 23:28
#10 RE:I, Robot - Besetzungliste Zitat · antworten

Noch ein Greenwoodsprecher der zu erwähnen wäre:

Dich kriegen wir auch noch(1998):GERHARD HINZE
------

"Was fliegt der Idiot denn jetzt über'n Harz?
Is doch 'n totaler Umweg."


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

31.07.2004 23:58
#11 RE:I, Robot - Besetzungliste Zitat · antworten

Hinze passt auf Greenwood sehr gut, wenn Greenwood einen Fiesling spielt, denn Hinze klingt ja schon fast von Natur aus immer gemein und bedrohlich. Für eine Titelrolle à la NOWHERE MAN wäre Hinze allerdings ungeeignet gewesen.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

"Oy, was für ein Pudel ist das?!"
- Melanie Pukass in "Gilmore Girls"


Wanda


Beiträge: 8

01.08.2004 00:34
#12 Bruce Greenwood Zitat · antworten

Bruce Greenwood: Einer dieser Schauspieler, die es eigentlich wirklich drauf haben - und niemand merkt es, schade, schade. (Schade auch, daß er manchmal in einigen qualitätsmäßig sehr fragwürdigen Filmen mitspielt, na ja, irgendwie müssen Schauspieler ja auch ihr Geld verdienen.) Von kontinuierlicher Besetzung kann bei Greenwood nun wirklich keine Rede sein.
Am besten fand ich Joachim Tennstedt in "Nowhere Man", war vielleicht sowieso Greenwoods beste Rolle. Okay, als JFK war er natürlich auch Klasse, nur bestand die Kunst in "13 Days" ja darin, sich selbst zurückzunehmen und Kevin Costner nicht die Show zu stehlen.
In "Nowhere Man" wirkte er irgendwie authentischer, obwohl - eigentlich wußte er ja nicht, wer er ist. - - - Darüber muß ich mal nachdenken.

Aber ich schweife ja völlig vom Thema ab. Also, ich denke nicht, daß Glaubrecht ein Fehlgriff ist, im Gegenteil, kann ich mir sogar gut vorstellen.


Chow Yun-Fat


Beiträge: 3.695

01.08.2004 01:14
#13 RE:Bruce Greenwood Zitat · antworten

Gerhart Hinze war bisher nun wirklich der mit Abstand unpassenste Sprecher für Greenwood. Klingt viel zu alt.


BB


"Du magst meinen Reis nicht?"


rote Blume
Beiträge:

04.08.2004 11:06
#14 RE:I, Robot - Besetzungliste Zitat · antworten

Wer hat Cromwell aber in "Schnee, der auf Zedern faellt" gesprochen, die Stimme fand ich ziemlich enttaeuschend.

Thomas Vogt duerfte es dann auch wohl fuer Greenwood ("Barkeeper Bo") in "The last Bandit" gewesen sein, denn ich hatte mir Vogt/Raeuker? vermerkt.

Elisabeth
<<<<~~ Mein Leben? Nein, mein Leben ist ein Katastrophengebiet. ~~>>>>


Mücke
Beiträge:

06.08.2004 22:53
#15 RE:I, Robot - Besetzungliste Zitat · antworten

Ich fand die Synchro gut! Frank Glaubrecht war nicht fehlbesetzt, wenngleich ich mich an keinen anderen Film mit Bruce Greenwood erinnere, den ich mal gesehen hab. Ich meine, ich hätte ihn aber schon mal in nem Film gesehen.

Für alle Film- und Synchronisations-Freunde: http://www.filmforum.bilijam.de


Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor